thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 29. September 2012
  • • 15:30
  • • Imtech Arena, Hamburg
  • Schiedsrichter: F. Zwayer
  • • Zuschauer: 57000
1
ENDE
0

Live-Ticker

  • 90' + 3'
    Das Spiel ist vorbei! Hamburg kann sich bei seinem Keeper bedanken, dass es drei Punkte zum Jubiläum zu bejubeln gibt. Hannover war im zweiten Durchgang klar die bessere Mannschaft scheiterte aber immer wieder am überragenden Rene Adler.
  • 90'
    Drei Minuten Nachspielzeit!
  • 88'
    Wechsel Heung-Min Son Jacopo Sala
  • 87'
    Wechsel Manuel Schmiedebach Felipe
  • 87'
    Bekommt Hannover noch eine Chance? Die Niedersachsen stecken nicht auf...
  • 81'
    Getümmel im Strafraum des HSV. Wieder kommt Ya Konan zum Abschluss und wieder ist Adler pariert weltklasse.
  • 77'
    Wechsel Mario Eggimann Mame Biram Diouf
    Slomka setzt jetzt alles auf eine Karte und bringt Diouf für den verletzten Eggimann!
  • 75'
    Adler rettet die Führung! Abdellaoute taucht völlig blank vor HSV-Keeper. Der macht sich richtig groß und verhindert den Ausgleich erneut.
  • 70'
    Es zeichnet sich allmählich das gleiche Szenario wie in vielen Spielen zuvor ab: Dem HSV geht in der zweiten Halbzeit irgendwann die Luft. So geschieht es hier gerade wieder. Hamburg steht unter enormem Druck.
  • 65'
    Die Chance von Ya Konan hat Hannover neues Leben eingehaucht. Rausch startet auf links durch und gibt den Ball butterweich in den Rückraum, wo Stindl mutterseelenallein zum Volleyschuss ansetzt. Mancienne kann aber für den geschlagenen Adler auf der Linie retten.
  • 63'
    Gelbe Karte Milan Badelj
  • 62'
    Wechsel Tolgay Ali Arslan Petr Jirácek
  • 61'
    Hannover lebt! Cherundolo chippt den Ball aus dem Halbfeld an den Fünfmeterraum, wo Ya Konan den Ball artistisch per Seitfallzieher knapp am Tor vorbeizieht. Wirklich sehenswert!
  • 54'
    Riesenchance für Rudnevs! Der eingewechselte Beister bedient den Mittelstürmer mit einem erstklassigen Pass. Doch Zieler wirft sich ihm entgegen und kann so den zweiten Gegentreffer verhindern.
  • 51'
    Son wird wunderbar von Badelj geschickt, der frei vor Zieler steht und den Ball versenkt. Der Südkoreaner stand beim Anspiel aber leider knapp im Abseits.
  • 47'
    Gelbe Karte Karim Haggui
  • 46'
    Wechsel Jan Schlaudraff Mohammed Abdellaoue
  • 46'
    Wechsel Ivo Ilicevic Maximilian Beister
  • 46'
    Das Spiel geht weiter! Beide Seiten haben einmal gewechselt. Bei Hamburg ersetzt Beister Ilicevic, Hannover nimmt Schlaudraff raus und bringt Abdellaoue.
  • Pause in der Imtech-Arena! Hannover kam besser in die Partie und hatte durch Haggui eine erste Chance. Nach einem Fehler von Zieler schalteten die Hamburger schließlich schnell und erzielten durch Rudnevs die etwas überraschende Führung. Hamburg kontrollierte in der Folge die Partie. Hannover wusste nur durch Standardsituationen zu gefallen, scheiterte aber immer wieder am starken Adler.
  • 45' + 2'
    Das war es auch im ersten Durchgang. Pause!
  • 45' + 2'
    Pinto kann sich im Strafraum durchsetzen und versucht es aus spitzem Winkel mit den Schuss - auf Adler ist aber wiedermal Verlass.
  • 45'
    Es bleibt dabei. Nach vorne geht gerade auf beiden Seiten sehr wenig. Im letzten Drittel des Feldes fehlt es meist an der nötigen Genauigkeit.
  • 40'
    Noch fünf Minuten bis zur Halbzeit. Torchancen gab es zuletzt keine mehr. Auffällig ist nur, dass so ziemlich jeder Akteur auf dem Platz Probleme mit seinem Schuhwerk hat. Der Regen zur Spielbeginn hat den Platz doch mehr aufgeweicht als den meisten lieb ist.
  • 38'
    Gelbe Karte Tolgay Ali Arslan
  • 33'
    Also im Moment ist recht wenig Tempo im Spiel. Hannover muss sich nach dem Gegentor noch sortieren, Hamburg beschränkt sich derweil aufs Verwalten der Führung...
  • 30'
    Hannover zeigt sich mal wieder vor dem HSV-Tor. Wieder schlägt Huszti einen Eckball gefährlich an den Fünfmeterraum, aber Adler ist beim Kopfball von Ya Konan wieder zur Stelle.
  • 25'
    Das Tor kam doch ziemlich unerwartet. Prompt ist der HSV auch wieder besser in der Partie und kann Hannover vorerst vom eigenen Tor fernhalten.
  • 21'
    Nach einem schwachen Abschlag von Zieler reagieren Arslan und Van der Vaart schnell und schicken Rudnevs, der den Ball allein vor Zieler ins Tor hämmert!
  • 20'
    Assist Rafael van der Vaart
  • 20'
    Tor Artjoms Rudņevs
    TOOOOOOORRRRRR für Hamburg!
  • 17'
    Ilicevic muss schon jetzt aufpassen, dass er nicht frühzeitig vom Platz fliegt. Im Zweikampf mit Cherundolo ist er viel spät, doch noch hat er Glück.
  • 15'
    Hamburg zeigt sich mal wieder in der Offensive: Diekmeier tankt sich durchs Mittelfeld und spielt auf Van der Vaart, der den einlaufenden Ilicevic sieht, doch Rudnevs fängt den Pass ungewollt ab - Chance vertan.
  • 14'
    Nächste Ecke für Hannover - dieses Mal kann Hamburg die Hereingabe Husztis klären.
  • 12'
    Hannover wird jetzt stärker. Huszti spielt Diekmeier im Strafraum aus und schießt ihn beim Passversuch an. Der Ungar reklamiert zwar Handspiel, aber Zwayer lässt weiterspielen.
  • 9'
    Was für eine Chance! Nach einer Ecke von Huszti hat Haggui die erste Chance für Hannover. Adler ist aber schnell genug unten und kann den Ball parieren.
  • 6'
    Doch nach einem Van-der-Vaart-Freistoß hat Westermann die erste Chance für den HSV. Zieler muss aber nicht eingreifen.
  • 5'
    Die Anfangsphase ist generell noch von großem Abtasten geprägt. Kein Team will hier früh einen Fehler begehen.
  • 4'
    ...Pinto kommt nach kurzer Behandlungspause zurück ins Spiel.
  • 2'
    Gelbe Karte Ivo Ilicevic
    Ilicevic sieht direkt mal gelb für das erste Foul im Spiel. Gegen da Silva Pinto ging er mit offener Sohle in den Zweikampf. Der Hannoveraner bleibt erst einmal liegen...
  • 1'
    Der Ball rollt!
  • Schiedsrichter der Partie ist Felix Zwayer.
  • Die Mannschaften betreten den Platz...
  • Pünktlich zum Spielbeginn gießt es in Hamburg wie aus Eimern
  • Lotto King Karl sing schon "Hamburg meine Perle", die beeindruckende Choreografie der Zuschauer, die 45.000 Doppelhalter hochhalten ist phänomenal. Es kann losgehen!
  • Damit sind alle Prognosen eingetroffen: Der HSV startet im Gegensatz zum Gladbach-Spiel unverändert, Hannover ersetzt Andreasen durch Schmiedebach.
  • Hannover hält mit diesen elf Männern dagegen: Zieler - Cherundolo, Eggimann, Haggui, Rausch - Schmiedebach, Da Silva Pinto, Stindl, Huszti - Schlaudraff, Ya Konan
  • Die Mannschaftsaufstellungen liegen mittlerweile auch vor. Hamburg startet wie folgt: Adler - Diekmeier, Westermann, Mancienne, Jansen - Badelj, Arslan - Son, Van der Vaart, Ilicevic - Rudnevs
  • Die Zuschauer in der Imtech-Arena dürfen eine torreiche Partie erwarten: In den bisherigen Spielen mit Hamburger Beteiligung fielen in dieser Saison im Schnitt 3,4 Treffer, während bei Spielen mit Hannover sogar noch ein Treffer mehr fiel.
  • Bei den Hannoveranern bleibt eine Veränderung in der ersten Elf, nach dem Kreuzbandriss von Leon Andreasen, unausweichlich. Manuel Schmiedebach vertrat den Dänen bereits gegen Nürnberg und könnte heute von Beginn an auflaufen.
  • Thorsten Fink teilte diesbezüglich nach dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach am Mittwoch mit: "Warum sollen wir ein Team auseinanderreißen, dass gerade so gut harmoniert."
  • Beim "großen HSV" steht Petr Jiracek heute wieder im Kader. Ob er aber auch direkt seinen Vertreter Tolgay Arslan aus der Startelf verdrängt, darf nach dessen Auftritten zuletzt bezweifelt werden.
  • Die Aufgabe hätte aber durchaus einfacher sein können. Gegen Hannover 96 sahen die Hamburger in der vergangenen Duellen nur selten gut aus: Von den letzten 19 Begegnungen konnte die Fink-Elf nur drei für sich entscheiden.
  • Die Rothosen feiern heute ihr 125-jähriges Bestehen und wollen ihren Fans zu diesem Jubiläum einen Sieg schenken.
  • Ein herzliches "Moin Moin" aus dem hohen Norden zum Live-Ticker des Derbys zwischen dem Hamburger SV und Hannover 96.