thumbnail Hallo,
Live

Süper Lig

  • 7. Februar 2014
  • • 19:00
  • • Kamil Ocak Stadyumu, Gaziantep
  • Schiedsrichter: M. Abitoglu
1
ENDE
2

PaddyPower
Gaziantepspor 3.20
X 3.10
Besiktas 2.10
Roberto Carlos empfängt seine ehemaligen Weggefährten

Süper Lig, 20. Spieltag: Klassentreffen mit Porträt-Teppich

Roberto Carlos empfängt seine ehemaligen Weggefährten

AA

Gaziantep und Besiktas feiern Überschneidungen in der Vergangenheit, während Jermaine Jones zuschaut. Gala mischt das Team durch, Robert Carlos bekommt ungewöhnliche Geschenke.

Istanbul. Bei Gaziantepspor gegen Besiktas kommt es zum Klassentreffen, während Jermaine Jones weiter zuschauen muss. Bei Galatasaray wechseln sich derweil Stammkräfte und Neuzugänge munter ab. Roberto Carlos empfängt seinen Ex-Verein Fenerbahce und bekommt ungewöhnliche Geschenke.

Gaziantepspor - Besiktas (Fr., 19 Uhr)

Unglücklicher Auftakt für Jermaine Jones bei Besiktas: Der Ex-Schalker zog sich im Training eine Leistenverletzung zu und wird beim Gastspiel in Gaziantep ausfallen. Seine Kollegen sollen auch ohne den US-Amerikaner eine Siegesserie starten. Trainer Slaven Bilic hat intern die Marschroute ausgegeben, dass gegen Gaziantep, Kasimpasa und Bursa gewonnen werden muss, um im darauffolgenden Derby gegen Galatasaray den zweiten Platz zu übernehmen.

Gegen Gaziantep hat Besiktas allerdings die letzten fünf Auswärtspartien nicht gewinnen können. Dazu kommt der Aufwind des Gegners unter Trainer Sergen Yalcin, der früher als Spielmacher von Besiktas Erfolge feierte. In acht Spielen unter seiner Leitung gab es für Gaziantepspor nur eine einzige Niederlage.

Yalcin ist nicht der Einzige mit Bezug zum Gegner: Gazianteps Stürmer Cenk Tosun hat in der Winterpause bei Besiktas unterschrieben und läuft gegen seine zukünftigen Kollegen auf, das Gegenteil ist bei Besiktas-Neuzugang Dany Nounkeu der Fall. Der von Galatasaray verpflichtete Innenverteidiger war zuvor zwei Jahre für Gaziantep aktiv.

Galatasaray - Eskisehirspor (Sa., 18 Uhr)

Mit einem 3:0-Sieg beim Drittligisten Tokatspor machte Galatasaray den Einzug ins Pokal-Halbfinale klar. Roberto Mancini setzte dabei auf eine Kombination aus Ergänzungsspielern und Winter-Neuzugängen. Sehr zur Enttäuschung der Tokatspor-Fans, die folgendes Banner hissten: "Mancini, wo ist Drogba?". Der Ivorer war mit den anderen Stammkräfte in Istanbul geblieben. Als einer von sechs Gala-Debüttanten setzte der 19-jährige Argentinier Lucas Ontivero dabei auf der rechten Außenbahn Akzente und war nach dem Spiel in aller Munde.

Gegen Eskisehirspor, das am vergangenen Spieltag gegen Fenerbahce nach starker Leistung mit 2:1 gewann, kehren die Etablierten jedoch in den Kader zurück. Lediglich Drogba fehlt gelbgesperrt. Veränderungen sind unnötig, schließlich schoss Mancinis Mannschaft am letzten Spieltag ein 6:0 gegen Bursaspor heraus und zeigte eine hervorragende Leistung.

Der Italiener will den Auftritt von nun an als Maßstab verstanden wissen: "Unser Ziel ist es, die Leistung vom Bursa-Spiel auf jede Begegnung zu übertragen." Wenn das gelingt, stehen die Chancen nicht schlecht, dass man Konkurrent Fenerbahce doch noch gefährlich werden könnte.

Sivasspor - Fenerbahce (So., 15 Uhr)

Bleibt er oder bleibt er nicht? Die Vertragssituation Caner Erkins ist das Thema bei Fener. Der Linksverteidiger spielt in dieser Saison groß auf, ist aber in der untersten Gehaltsklasse des Klubs angesiedelt. Am Saisonende läuft sein Vertrag aus. Einige internationale Vereine sollen mittlerweile ihr Interesse bekundet haben, weil eine Einigung weiter auf sich warten lässt. Caners Berater dementierte prompt Medienberichte, wonach sein Klient einen Wechsel ins Ausland anstrebe.

Neben all dem Trubel könnte auf den 25-Jährigen in Sivas eine neue Aufgabe warten. Nach den Ausfällen von Pierre Webo und Emmanuel Emenike rückt Moussa Sow in die Spitze, seinen Platz auf Linksaußen soll Caner einnehmen.

Sivas-Coach Roberto Carlos sieht die Ausfälle bei seinem Ex-Klub nicht als Vorteil an: "Für eine große Mannschaft wie Fenerbahce ist das kein Problem. Sie haben einen großartigen Kader und werden gleichwertigen Ersatz finden." Der Brasilianer ist in Sivas mittlerweile der absolute Liebling der Fans, was sich unter anderem in ungewöhnlichen Geschenken äußert. Unter der Woche überreichte ihm ein Fanclub nach dem Training einen Teppich mit seinem eigenen Porträt.

EURE MEINUNG: Gelingt Besiktas der Auftakt zu einer Siegesserie?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
Süper Lig ‎(TÜR1)‎ 07.02.2014 Gaziantepspor 1 - Besiktas Istanbul 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Süper Lig ‎(TÜR1)‎ 01.09.2013 Besiktas Istanbul 2 - Gaziantepspor 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Süper Lig ‎(TÜR1)‎ 16.02.2013 Besiktas Istanbul 1 - Gaziantepspor 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Süper Lig ‎(TÜR1)‎ 22.09.2012 Gaziantepspor 3 - Besiktas Istanbul 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Süper Lig ‎(TÜR1)‎ 24.01.2012 Besiktas Istanbul 3 - Gaziantepspor 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader