thumbnail Hallo,
Live

Süper Lig

  • 23. November 2013
  • • 18:00
  • • Türk Telekom Arena, Istanbul
  • Schiedsrichter: H. Özkahya
2
ENDE
1

Ladbrokes PaddyPower WilliamHill Tipico
Galatasaray 1.57 1.44 1.53 1.60
X 3.80 4.00 4.20 3.80
Sivasspor 5.25 5.50 5.00 6.00
Roberto Carlos will nach Europa

Süper Lig, 12. Spieltag: Beschert Roberto Carlos Galatasaray eine böse Überraschung?

Roberto Carlos will nach Europa

AA

Sivasspor will den Lauf nutzen und sich für Europa qualifizieren. Dafür sollen gegen Gala Punkte her. Bei Besiktas entwickeln sich derweil Verhandlungen zur unendlichen Geschichte.

Istanbul. Roberto Carlos reist mit Sivasspor zu Galatasaray Istanbul und will den Gegner mit einem Punktgewinn überraschen. Fenerbahce Istanbul beherrscht alle Ranglisten, doch der Gegner hat gute Erfahrungen mit Spitzenteams und gibt sich forsch. Bei Besiktas entwickeln sich derweil die Verhandlungen mit zwei portugiesischen Stars zur unendlichen Geschichte.

Galatasaray - Sivasspor (Sa., 18 Uhr)

Unter dem neuen Trainer Roberto Carlos sind die Ansprüche von Sivasspor nach dem fulminanten Saisonstart deutlich gestiegen. Fünf der letzten sechs Spiele gewann das Team, das nun die Qualifikation für den internationalen Wettbewerb anpeilt. Gegen die sechstplatzierten Istanbuler sollen dafür Punkte her. "Wir fahren dorthin um guten Fußball zu zeigen und wollen Galatasaray überraschen", sagte Carlos.

Darauf dürfte Gala-Coach Roberto Mancini allerdings wenig Lust haben. Nach den letzten Pleiten in Kopenhagen und bei Fener muss er Ergebnisse liefern, um die Saisonziele nicht aus den Augen zu verlieren. Der italienische Trainer stand unter der Woche bereits in der Kritik, weil er trotz Platz zwei nur sehr geringe Chancen aufs Weiterkommen in der Champions League erkennen wollte. Auch dass er seiner Mannschaft nach der Länderspielpause einen weiteren Tag frei gab, sorgte in den türkischen Medien für Diskussionen.

Deutlich mehr beschäftigen werden Mancini aber die Verletzungen von Wesley Sneijder und Fernando Muslera. Letzterer wird gegen Sivas mit einem Zehenbruch sicher ausfallen. Sneijder ist nach Oberschenkelproblemen zwar ins Mannschaftstraining eingestiegen, ein Einsatz soll aber noch nicht riskiert werden.

Antalyaspor - Fenerbahce (So., 18 Uhr)

Sportlich könnte es für Fener bisher kaum besser laufen. Die offensive Spielweise zahlt sich aus: Die Istanbuler haben Liga weit die meisten Torschüsse abgegeben und die meisten Flanken geschlagen. Zudem hat keine Mannschaft mehr Pässe an den Mann gebracht.

Vor dem Auftritt in Antalya gibt es aber personelle Problemfälle. Dirk Kuyt und Volkan Demirel zogen sich beim Derby-Sieg gegen Galatasaray Verletzungen zu und werden gegen Antalya wohl geschont. Schon am nächsten Spieltag steht gegen Besiktas das nächste Istanbuler Duell an. Ähnliches gilt für Mehmet Topal und Caner Erkin, die angeschlagen von den Länderspielen zurückkehrten.

Bei Antalya fällt unterdessen Routinier Milan Baros aus. Der Tscheche holte sich am letzten Spieltag eine Rote Karte, nachdem er den Schiedsrichter beleidigt hatte. Der Gastgeber wartet zwar seit drei Spieltagen auf einen Sieg, doch Präsident Gültekin Gencer gibt sich mutig: "Wir haben Besiktas geschlagen und gegen Galatasaray ein Unentschieden geholt, deshalb denken wir gegen Fener an nichts anderes als einen Sieg."

Besiktas - Konyaspor (Mo., 19 Uhr)

Nach drei Unentschieden in Folge gelang Besiktas mit einem klaren 3:0 in Kayseri endlich der Befreiungsschlag. Noch immer sorgt allerdings die Zukunftsplanung für Ablenkung. Der Knoten bei den Vertragshandlungen mit den Portugiesen Hugo Almeida und Manuel Fernandes ist seit Wochen nicht geplatzt. Gerade jetzt verletzte sich Fernandes auch noch im Testspiel gegen Shakhtar Donezk und fällt vermutlich gegen Konya aus.

Über das Grundgehalt ist sich der Klub mit den Spielern inzwischen einig, doch da beide auf je vier Millionen Euro Handgeld bestehen sollen, kann bisher kein Vollzug vermeldet werden. Die Zeit drängt, schließlich laufen beide Verträge am Saisonende aus, die ersten Interessenten aus Europa sollen bereitstehen.

Beim Konya herrscht dagegen Ruhe. Der Aufsteiger feierte am letzten Spieltag einen überzeugenden 2:0-Sieg gegen Antalya und konnte sich bisher von den Abstiegsrängen fernhalten. Einziges Manko: Die Punkte wurden fast ausschließlich im eigenen Stadion geholt. Außerhalb Konyas spielte die Mannschaft von Ugur Tütüneker bisher einen einzigen, mickrigen Punkt ein und hat somit die schlechteste Auswärtsbilanz der Liga.

EURE MEINUNG: Kann Sivasspor die Serie gegen Galatasaray fortsetzen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
Süper Lig ‎(TÜR1)‎ 12.04.2014 Sivasspor 2 - Galatasaray Istanbul 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Süper Lig ‎(TÜR1)‎ 23.11.2013 Galatasaray Istanbul 2 - Sivasspor 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Süper Lig ‎(TÜR1)‎ 05.05.2013 Galatasaray Istanbul 4 - Sivasspor 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Süper Lig ‎(TÜR1)‎ 08.12.2012 Sivasspor 1 - Galatasaray Istanbul 3
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Turkey - Türkiye Kupasi ‎(TURZ)‎ 20.03.2012 Galatasaray Istanbul 0 - Sivasspor 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Zurück: Galatasaray 16.00 Tipico Melde Dich jetzt bei Tipico an und kassier 100€ Bonus
Zurück: X 38.00 Tipico Melde Dich jetzt bei Tipico an und kassier 100€ Bonus
Zurück: Sivasspor 60.00 Tipico Melde Dich jetzt bei Tipico an und kassier 100€ Bonus
Team-News
Kader
77Eray İşcanTor
5Gökhan ZanAbwehr
13Dany NounkeuAbwehr
21Aurélien Chedjou FongangAbwehr
27Emmanuel EboueAbwehr
3Felipe MeloMittelfeld
7Aydın YılmazMittelfeld
8Selçuk İnanMittelfeld
-RieraMittelfeld
17Burak YılmazAngriff
19Umut BulutAngriff
-Aykut ErçetinTor
22Hakan BaltaAbwehr
-Ceyhun GülselamMittelfeld
35Yekta KurtuluşMittelfeld
-Engin BaytarMittelfeld
52Emre ÇolakMittelfeld
11Didier DrogbaAngriff
Das Duell
Didier Drogba
Didier Drogba
Position: Angriff
Trikotnummer: 11
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Aatif Chahechouhe
Aatif Chahechouhe
Position: Mittelfeld
Trikotnummer: 92
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Der Tipp
Der Goal-Tipp