thumbnail Hallo,
Live

UEFA Champions League

  • 9. April 2013
  • • 20:45
  • • Türk Telekom Arena, Istanbul
  • Schiedsrichter: S. Lannoy
  • • Zuschauer: 49975
3
ENDE
2

Real Madrid siegt mit Gesamtergebnis von 5 - 3

Live-Ticker

  • So, Freunde der Sonne, ich - Christian Ehrhardt - bedanke mich bei euch fürs Mitlesen und wünsche noch einen tollen Fußballabend. Wenn ihr lust habt, lesen wir uns morgen zum Spiel Barca vs PSG wieder. Habt eine gute Zeit und bis dann!
  • Und da waren wir fast live dabei, beim Wunder von Istanbul! Es war eine tolle zweite Hälfte und GS hat gezeigt, wie man Real ins Wanken bringt. Die Fans feiern den Sieg ihres Team, die soeben Real in die Knie gezwungen haben. An ein Weiterkommen hat wohl niemand wirklich geglaubt, aber es war die Wiederherstellung der Ehre. Real musst du erst einmal bezwingen und das ist GS gelungen. Real hat natürlich auf Verwalten des Resulates gespielt und das wurde mit drei Toren bestraft, von denen eins schöner war als das andere. Die Krönung war dann Drogbas Tor mit der Hacke. Dazu noch ein Abseitstor, ein möglicher Elfer und man muss sagen, GS hat sich mit Anstand und einer Leistung verabschiedet, die den Löwen würdig war.
  • 90' + 5'
    Und aus! Real unterliegt Galatasaray mit 3:2!
  • 90' + 4'
    Gelbe Karte Nordin Amrabat
  • 90' + 4'
    Und weiter geht es jetzt. Amrabat fällt Ronaldo.
  • 90' + 3'
    Assist Karim Benzema
  • 90' + 3'
    Tor Cristiano Ronaldo
  • 90' + 3'
    TOOOOOOOOOOOOOOOOR - Ronaldo macht das 11. Tor in der CL. Und im Stadion interessiert es niemanden, denn die Fans feiern Galatasaray. Pass von Benzema in die Mitte, da steht CR7 und macht es locker weg.
  • 90' + 2'
    Amrabat packt die Keule aus, aber der Ball geht rechts am Tor vorbei.
  • 90' + 1'
    Und wieder eine Fehlentscheidung, denn der letzte Ball war eigentlich eine Ecke für GS. 3 Minuten Zugabe.
  • 90' + 1'
    Das gibt reichlich Nachspielzeit hier.
  • 90'
    Yellow/Red Arbeloa
  • 90'
    Und Arbeloa muss gehen - zeigt dem Schiri den Vogel und das wars für ihn.
  • 89'
    Gelbe Karte Arbeloa
  • 89'
    Mit den drei Toren hat bTerims Truppe im Grunde schon das Wunder geschafft - nur hat ihnen Ronaldo mit seinem Treffer in die Supe gespuckt.
  • 88'
    Hoch in die Box und der ist dann zu hoch, Drogba kommt nicht mehr an die Kugel.
  • 88'
    Drogba düpiert wieder Varane, aber der passt dann doch auf und kickt den Ball ins Aus.
  • 87'
    Langer Ball auf die rechte Seite, aber der ist zu lang für Sabri. Nordin und Sabri waren es, die das Spiel belebten.
  • 86'
    Noch rund 6 bis 7 Minuten. Noch zwei Tore.
  • 86'
    Ronaldo auf Benzema, der bleibt hängen und nun Tempo!
  • 85'
    Man sieht es den GS-Spielern an, sie sind stehend KO, aber trotzdem bewegen sie sich weiter. Kämpfen.
  • 84'
    GS geht nun etwas die Puste aus. Kein Wunder, so wie sie gelaufen sind. Nun schafft es Real auch wieder, eine Linie zu fahren.
  • 83'
    Und da sieht man, wie wichtig das frühe Tor für Real gewesen ist. Ohne dieses Tor, wo GS noch unorganisiert war, wären wir nun kurz vor der Overtime.
  • 82'
    GS spielt hier wie aufgedreht. Sie fighten und fighten. Das ist ein ehrenvoller Abschied aus der CL, das muss man sagen.
  • 81'
    Wechsel Mesut Özil Raúl Albiol
  • 81'
    Ja, das war korrekt gepfiffen. Özil geht vom Platz.
  • 80'
    Wechsel Emmanuel Eboue Johan Elmander
  • 80'
    Jetzt kommen die hohen Bälle, denn dafür ist Elmander der Spezialist. Tor Drogba und Abseits?
  • 80'
    Eboue geht und Johan Elmander kommt. Nun will Terim alles. Stürmer rein und ab dafür!
  • 79'
    Nun wieder GS. Drogba wird gefoult und los geht es.
  • 79'
    Real befreit sich jetzt soch etwas. Özil auf rechts und Riera sehr kompromisslos geklärt.
  • 78'
    Real versucht Ruhe ins Spiel zu bringen, aber das will derzeit nicht wirklich gelingen. Gelb-Rote sind einfach überall.
  • 77'
    Noch gut 15 Minuten mit Nachspielzeit sind hier zu absolvieren. Das kann dann doch nochmals sehr eng werden. Und ohne das Tor von CR7 hätten wir hier die Sensation, nämlich die Verlängerung. Das Stadion steht auf den Stühlen!
  • 76'
    Das geht hier wie das Brezelbacken! GS fightet wirklich um jede Kugel und nun sind die Fans auch wieder da. Auf Löwen, kämpfen!
  • 75'
    Und Madrid wackelt hier weiter. Sie sind angeschlagen und wie sie das sind. GS drückt weiter und weiter.
  • 75'
    Modric auf Ronaldo, der macht das sehr schön, doch der Ball geht aufs Netz!
  • 74'
    Ja werden wir hier Zeuge des Wunders von Istanbul? Sollte es wirklich passieren?
  • 73'
    Wechsel Gonzalo Higuaín Karim Benzema
  • 73'
    Three down, still two to go!
  • 72'
    Assist Nordin Amrabat
  • 72'
    Tor Didier Drogba
  • 72'
    TOOOOOOOOOOOOOOOR - Drogba macht es. Ja werde ich hier irre? Ball in die Box von rechts, ab zu Drogba und mit der Hacke macht er das 3:1! Hier geht eas, Freunde der Sonne!
  • 71'
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOR - Sneijder macht es! Din das Dingen! Und da steht es 2:1! Verdient! Sneijder wird an der Box angespielt, lässt zwei Realspieler aussteigen und macht das Dingen locker in die Maschen. Two down, three to go!
  • 70'
    Assist Sabri Sarıoğlu
  • 70'
    Tor Wesley Sneijder
  • 70'
    Nach vorne herrscht derzeit bei Real Totentanz. Da geht nichts mehr.
  • 69'
    Real nun mit 11 Mann in der eigenen Hälfte. GS schnürt sie ein.Sabri mit der Flanke und di Maria muss zur Ecke klären - vor Sneijder. Der spielt heute erstklassig.
  • 68'
    Auch hinten wirft man sich in jeden Ball, wenn Real denn mal kommen sollte. Und dann geht es schnell wie jetzt über Selcuk und Sneijder.
  • 67'
    GS hier ganz klar näher am zweiten Tor als Real! Sie kämpfen wie die Löwen, geben keinen Ball verloren. Und Real wackelt mächtig.
  • 66'
    Drogba an der Kugel. Mehr als 30 Meter, ab in die Mauer. Ball kommt zurück. Drogba geht zum Ball und dann ein Foul in der Box von Coentrao. Elfer? Fehlanzeige. Klar, der Ball war schon weg, aber es war im Strafraum und Coentrao flog mit gestrecktem Bein in den Mann.
  • 65'
    Real wackelt hinten wie ein Lämmerschwanz! FS am Drücker und nun Melo - aber unfair gestoppt. Melo klar GS-Mann des Spiels.
  • 64'
    Gökhan gegen Mesut und Gökhan bleibt Sieger. Sabri ist ein Verteidiger und man kann fast davon ausgehen, dass Melo nun weiter nach vorne rutscht.
  • 63'
    Wechsel Umut Bulut Sabri Sarıoğlu
  • 63'
    Das waren keine acht Meter zum Tor, Herr Sneijder. Und nun muss Umut gehen, von dem nichts zu sehen war. Sabri kommt für ihn.
  • 62'
    Sneijder, was machst du da? Fehlpass in der Real-Hintermannschaft, plötzlich kommt die Kugel zu Sneijder und der trifft das Tor nicht einmal. Unfassbar, das wäre das 2:1 gewesen. Das hätte es sein müssen!
  • 61'
    Zusammenprall Arbeloa und Amrabat. Nordin erhält den berechtigten Freistoß.
  • 60'
    Man merkt Sneijder an, er fühlt sich auf der Position gut und nun drängt GS auf den zweiten Treffer.
  • 59'
    Und es deutete sich an, dass die Taktikänderung von Terim Früchte tragen würden, denn Sneijder war es, der Eboue da mustergültig in Szene setzte.
  • 58'
    Tor Emmanuel Eboue
  • 58'
    Assist Wesley Sneijder
  • 58'
    Ja nun boxt der Papst in der Türk Telekom Arena. Und das, nachden Ronaldo da vorne vor Muslera den Schlaf der Gerechten schlief. Im Gegenzug gibts dann auf die Ohren.
  • 57'
    TOOOOOOOOOOOOOOOR - GALATASARAY! Eboue packt die Keule aus. An der Box kommt er an den Ball, hat derben Anlauf und dann knallt er das Leder in die Maschen, mit dem Außenrist, dass es nur so scheppert. Ein Traumtor!
  • 57'
    Angel di Maria mit einem tollen Spiel nach Higuain Vorlage. Sei Pass in die Mitte ist butterweich und da steht dann CR7 alleine vor dem Tor - und er vergibt!
  • 56'
    Erneuter Ballverlust und GS macht es schnell - aber Mordic passt auf und klärt artistisch. Auch er spielt als offensiver Sechser eine gute Partie.
  • 55'
    Und endlich setzt Terim Sneijder mal richtig ein. Drei Spitzen, Sneijder direkt dahinter und hinter ihm sichern Melo und Selcuk zentral ab. Das kann man sich gut anschauen, auch wenn die Tore fehlen.
  • 54'
    GS presst nun wieder und sie haben damit Erfolg. Es werden mehr und mehr Bälle erobert.
  • 53'
    Melo mit Zug nach vorne, aber Pepe schlägt seinen Pass auf die rechte Seite ins Aus. Einwurf GS und Khedira liegt am Boden. Er hält sich den Kopf vor Schmerzen, ist wohl beim Fallen - nachdem er einhakte - unglücklich aufgekommen.
  • 52'
    Und wieder Nordin. Ball zu weit vorgelegt, aber den hat Real. Ab auf Higuain und den stellt Amrabat dann mit einem Foul.
  • 51'
    Amrabat erarbeitet sich den Ball, passt lang nach vorne rein, aber Umut ist dann ein Stück zu klein, den Ball zu verarbeiten. Nordin ist jetzt schon weit effektiver als Hamit, der zwar engagiert, aber extrem glücklos operierte.
  • 50'
    Zu kurzer Rückpass Selcuk, di Maria startet, aber Muslera passt gut auf und klärt mit dem Fuß.
  • 49'
    Varane hält Drogba, der bekommt den Ball zu Amrabat, der zu Selcuk weiterleitet. Er versucht es aus der Distanz, aber verzieht.
  • 48'
    Nun wird er kleinlich, der Franzose an der Pfeife. Melo mit Körpereinsatz im Mittelfeld, alles regelkonform und doch kommt der Pfiff. Das ist hier doch kein Standardtanzen, sondern Fußball.
  • 47'
    Och nö. Melo mit dem Pass, ab auch rechts, hoch in die Box, Drogba geht zum Ball, Lopez kommt zu spät und er erhält den Freistoß. Liebe Leute von der UEFA, was ist mit euren Schiedsrichtern los? Das war in 100 Jahren kein Stürmerfoul.
  • 46'
    Wechsel Hamit Altıntop Nordin Amrabat
  • 46'
    Und weiter geht es hier. Hamit muss gehen, was nachvollziehbar ist und Nordin Amrabat kommt.
  • Fünf Tore muss GS schießen, um hier noch eine Runde weiterzukommen. Das ist nicht nur ein Brett, das ist eine Mission Impossible.
  • Wir lesen uns zu Beginn der zweiten Hälfte wieder.
  • GS startete sehr engagiert und versuchte sich mit Pressing. Das passte Real schnell und gut in den Plan, denn damit entstanden Räume, die das weiße Starensemble perfekt nutzte. Und wieder waren es Özil und Khedira, die Ronaldo so handverlesen anspielten, dass der eigentlich gar nicht anders konnte, als den Ball zu vollstrecken. Damit waren alle Hoffnungen von GS natürlich bereits in der achten Minuten begraben. Danach mühten sich die Gelb-Roten redlich, fanden aber gegen eine stabile Real-Hintermannschaft keine probaten Mittel, dort wirklich ein Feuerwerk abzubrennen. Real verwaltete, GS mühte sich, aber unter dem Strich war das Mühen eben zu wenig, weil nicht zählbar. Freuen wir uns auf hoffentlich spannende zweite 45 Minuten, denn wenn GS konzentriert spielt, dann ist hier ein Sieg theoretisch drin.
  • Wer sich übrigens wundert, dass Real ohne den bwin-Spielzug aufläuft, dem sei erklärt, dass bwin als illegale Wettorganisation in der Türkei gilt und man Real darum seitens der türkischen Behörden dazu aufforderte, auf den Werbeschriftzug zu verzichten.
  • 45' + 2'
    Und Halbzeit!
  • 45' + 2'
    GS müht sich redlich, real tut nicht mehr, als man wirklich muss und doch findet GS keine Mittel, da vor dem Tor von Lopez für Furore zu sorgen.
  • 45' + 1'
    Und 2 Minuten gibt es an Zeitzugabe.
  • 45'
    Gelbe Karte Emmanuel Eboue
  • 45'
    Eboue spielt Hamit an und wieder ist der Ball weg. Eboue setzt nach, will den Ball und er fightet mit Ronaldo. Der Portugiese fällt sehr schnell, Eboue zeigt auch die Diver-Bewegung an und erhält dafür Gelb. Das ist dann viel zu hart - außer Ronaldo steht unter Denkmalschutz.
  • 44'
    Gutes Aufbauspiel Galatasaray, Ball landet bei Hamit, der will Drogba in der Mitte bedienen und spielt zu lang wie auch zu hoch. Das war erbärmlich gespielt.
  • 43'
    Real auf der linken Seite, Ball soll in die Box, aber Pass in die Beine von Riera. Und der Konter läuft dann auch ins Leere.
  • 42'
    Real spielt mit viel Bedacht, zieht auch eher mal zurück, als dass man voll in den Zweikampf geht. Aber hey, man führt 4:0.
  • 41'
    Und wieder GS: Sie spielen an der Box. Snijder auf Umut, der zieht ab und drüber geht der Ball. Aber sie tun nun was nach vorne.
  • 40'
    Eboue sieht Drogba, der startet durch, Eboues Pass kommt wie an der Schnur gezogen, aber Drogba macht das, was er das ganze Spiel bereits macht: ER verpasst den tollen Ball.
  • 39'
    Khedira gegen Selcuk und Khedira fällt, erhält den Freistoß im Mittelfeld. Aber GS wird wieder aggressiver, presst wieder mehr. Und nun Khedira gegen Sneijder, Freistoß für den Holländer.
  • 38'
    Altintop leitet nach der Ecke weiter auf Sneijder, der nimmt an und zieht ab - doch Lopez taucht ab und hat den Ball sicher. Das war der erste Torschuss der Löwen.
  • 37'
    Melo macht hier eine ganz starke Partie am heutigen Abend. Er rührt und macht als Sechser auch Druck nach vorne. Ecke GS.
  • 36'
    Eboue versucht es wieder, bringt den Ball auch, aber das ist keine Gefahr für Lopez im Tor, der sicher fängt.
  • 35'
    Langer Ball auf rechts zu Eboue, der verdaddelt und Real kontert, wird aber von Melo abgefangen. Drogba will dann nach vorne weiterleiten und er bleibt erneut hängen. Das ist bis hier hin gar nichts vom Ivorer.
  • 34'
    Ecke kommt zu Drogba, er lupft den Ball auf Melo, aber dann steht Melo im Abseits und er lässt den Ball ins Toraus gehen.
  • 33'
    Selcuk udn Sneijder am Ball. Selcuk schießt, Ball geht in die Mauer und Ecke.
  • 32'
    Arbeloa führt sich gut ein und foult Sneijder. Freistoß, etwas mehr als 30 Meter, mittig vor dem Kasten von Lopez.
  • 32'
    Im Mittelfeld ist GS einfach zu statisch. Da wird sich zu wenig angeboten, zu wenig freigelaufen. Ganz anders Real. da ist jeder Spieler laufend in Bewegung.
  • 31'
    Wechsel Michael Essien Arbeloa
  • 31'
    Arbeloa kommt für Essien. Vorsichtsmaßnahme bei Real.
  • 30'
    Essien am Boden und es sieht so aus, als ginge es für ihn nicht weiter.
  • 29'
    Real spielt hier in Istanbul eindeutig besser als daheim gegen GS. Hinzu kommt, dass die Zuspiele von GS einfach mehr als suboptimal sind.
  • 28'
    Sneijder spielt nach vorne, der Ball kommt über Umwegen zu Drogba, der sieht Hamit, aber dessen Flanke ist einfach nur schlecht. Zu flach, zu schlaff, kein Druck hinter dem Ball. Das macht Pepe mit Leichtigkeit.
  • 27'
    Ball auf rechts und da auf Khedira, der bringt den Ball im Liegen zu Higuain, aber Melo klärt die Situation erstklassig.
  • 26'
    Die Löwen stürmen, doch Pepe passt auf wie ein Luchs - abgewehrt. Dann versucht es GS erneut und wieder abgefangen. Konter Real.
  • 25'
    GS schaftt es einfach nicht, eine klare Struktur ins Spiel zu bringen. Zu groß sind die fußballerischen Unterschiede in der Mannschaftsbreite zu Gunsten von Real.
  • 24'
    Melo passt zwar hinten auf, aber Ronaldo fängt den Ball ab und wieder wird abgeblockt. Dann Ronaldo Weltklasse mit der Hacke auf di Maria, der zieht ab und Muslera hält gigantisch! Das war eine Topchance zum zweiten Treffer.
  • 23'
    Sneijder bringt den Ball hoch, aber da steht doch tatsächlich wer im Abseits. Da wollte GS zu schnell zu viel.
  • 23'
    Hamit auf der rechten Seite, will sich durchtanke, wird aber gefoult. Und Freistoß GS.
  • 22'
    Varane versucht sich mit viel Mut, aber der Ball geht es ins Toraus.
  • 21'
    Coentrao geht durch, Melo steht quer und es gibt Freistoß für Real. Schnell gehts, Modric spielt in die Hintermannschaft der Löwen, zu kurz abgewehrt.
  • 20'
    Gelbe Karte Wesley Sneijder
  • 20'
    Eboue geht in die Box, Coentrao bei ihm, Gerangel, Eboue fällt und der Freistoß geht wegen Haltens gegen ihn. Sneijder mokiert sich und fängt Gelb.
  • 19'
    GS müht sich redlich ab. Aber irgendwie zünden sie nicht so recht.
  • 18'
    Und wieder baut GS auf. Ruhig wirkt das immer noch. Selcuk auf Drogba und wieder verspringt ihm die Kugel. Er ist vollkommen übermotiviert, der Ivorer. Dabei könnte er nun locker aufspielen, denn um was geht es noch?
  • 17'
    Özil auf Higuain, der wieder auf Özil, doch dann steht er im Abseits.
  • 17'
    Spannend zu sehen, dass Lopez im Kasten der einzige Spanier ist, der hier für Real auf dem Platz steht.
  • 16'
    Hoch rein der Ball, di Maria nimmt ihn auf, aber rutscht weg. Melo dann mit der Flanke von links und Sneijder kommt da etwas zu spät. Aber das sieht nun gut aus, was GS da macht.
  • 15'
    GS braucht zu lange, um von hinten nach vorne umzuschalten. Sneijder nun auf rechts und Ecke!
  • 15'
    Und da packt Sneijder mal die Kelle aus, doch Varane klärt das locker.
  • 14'
    Melo auf Hamit, der sucht wieder Drogba und erneut ein leichter Fehlpass des Ivorers.
  • 13'
    GS bemüht sich derzeit, eine Linie zu finden. Man baut bedächtig auf, denn man weiß, nun muss man ruhig bleiben. An der Box spielt man sich den Ball zu, aber am Ende gibt Drogba den Ball von rechts rein und spielt ihn in die Beine von Pepe.
  • 12'
    Nun wird gezaubert. Schönes Anspiel auf Essien, doch dessen Flanke von rechts geht weit, weit fehl.
  • 11'
    Und es bleibt dabei: Hinten ist Galatasaray mehr als anfällig, wenn schnell gespielt wird. Da wackelt die ganze Abwehr. Real muss nun nur noch verwalten und kann das locker runterspielen.
  • 10'
    Das Spiel der Löwen kommt Real natürlich entgegen. Man stürmt, man will nach vorne arbeiten und das schafft Platz für Räume, die Real perfekt nutzt, wie man eben deutlich sehen konnte.
  • 9'
    5 Tore wird GS hier in 100 Jahren nicht gegen Real machen können. Die Raute hat sich wieder gerächt, aber was soll Terim anderes spielen lassen? Barfuß oder Lackschuhe.
  • 8'
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR - Ronaldo trifft früh! Özil auf Khedira, der auf rechts, Pass nach innen und da ist dann Ronaldo frei, kann das Dingen aus wenigen Metern machen. Das war es hier.
  • 7'
    Tor Cristiano Ronaldo
  • 7'
    Assist Sami Khedira
  • 7'
    Özil mit dem Ball auf Higuain, zur Ecke abgewehrt. Ecke kommt, Muslera wehrt mit beiden Fäusten ab.
  • 6'
    Essien auf Higuain, der auf Özil, Flanke und abgewehrt. Nun muss Real wieder aufbauen und das mit viel Ruhe, denn sie führen 3:0.
  • 5'
    Eboue versucht mit einem Trick auf rechts durchzugehen und muss dem üblen rasen Tribut zollen - weggerutscht und Ball ist weg.
  • 5'
    Modric am Ball in der eigenen Hälfte und Sneijder holt ihn von den Beinen - Freistoß. Das GS-Spiel ist sehr physisch.
  • 4'
    Mesut tritt die Ecke und wird gnadenlos ausgepfiffen. Abgefangen und wieder stürmt Galatasaray.
  • 3'
    Die Löwen pressen, werden abgefangen und Konter Real. Da schießt di Maria, doch Muslera wehrt mit dem Fuß ab. Ecke.
  • 2'
    Modric marschiert vor, geht über links, fällt, geht aber weiter. Und dann fängt GS den Ball ab, spielt gefährlich hinten rum und ab nach vorne. Hoher Ball, Lopez und Coentrao mit kleinem Missverständnis, aber der Ball geht ins Toraus.
  • 1'
    GS versucht sich nach vorne zu mogeln, aber Foul gegen Drogba gepfiffen. Nun Real.
  • 1'
    Bir....iki....üc!
  • 1'
    GS mit dem Anstoß und los geht es. Der Ball rennt.
  • Galatasaray spielt von links nach rechts.
  • Fakt ist aber auch, macht Real eine frühe Bude, dann wird das hier nur noch ein Trainingsspiel für die Weißen.
  • So, die Teams sind auf dem Platz und es folgt die CL-Hymne.
  • Fast 53.000 Zuschauer sind es hier in Istanbul. Die Bude ist voll und die Fans singen. Schließlich stirbt die Hoffnung zuletzt. Ein schnelles Tor wäre hier wirklich der vollkommene Stimmungslöser bei den Gelb-Roten.
  • Die Livebilder aus der Türk Telekom Arena zeigen, dass die wenigen Fans von Real bestens gelaunt sind. Bei den türkischen Fans herrschen eher skeptische Gesichtsausdrücke vor. Man ist angespannt, das sieht man. Ein schnelles Tor der Löwen und hier ist die Hölle los ...
  • In Madrid ist es, wie wir eben von unseren Spanien-Redakteuren vor Ort erfahren, extrem ruhig. Da ist man sich eben absolut sicher, dass die Königlichen in Istanbul kein Stück gefährdet sind und man jetzt schon unter den besten 4 Teams in Europa ist.
  • Gut ist, dass wir das hier und heute recht entspannt angehen können. Natürlich hoffen wir alle auf ein schönes Spiel und es bestehen ja auch echt Chancen darauf, denn GS hat wirklich nichts mehr zu verlieren. Aber mit einem knappen Sieg können sie zumindest noch einmal Bargeld für die Mannschaftskasse einfahren.
  • Mourinho schickt folgende Elf in die Höhle der Löwen: Diego López - Essien, Varane, Pepe, Coentrão - Modric, Khedira, Di María, Özil - Cristiano Ronaldo, Higuaín
  • Fatih Terim hat für GS schon früh die Katze aus dem Sack gelassen, mit welcher Elf er starten will: Muslera - Riera, Gokhan, Semih, Eboue - Melo, Selcuk, Sneijder, Hamit - Drogba, Umut
  • Und nun warten wir auf die Lineups:
  • Hallo, Freunde der Sonne. Da schauen wir doch mal, was heute in Istanbul zwischen Galatasaray und Real so passiert. GS braucht definitiv ein Wunder - oder besser zwei Wunder - um ins Halbfinale zu ziehen. Nicht einmal übelste Optimisten glauben daran, dass die Löwen diese Runde überstehen. Mal sehen, was in der Türk Telekom Arena so geht. Ich, Christian Ehrhardt, werde euch jedenfalls durch den Tickerabend führen.