thumbnail Hallo,
Live

Süper Lig

  • 19. Oktober 2013
  • • 18:00
  • • Türk Telekom Stadyumu, İstanbul
  • Schiedsrichter: M. Coskun
2
ENDE
1

Mancini peilt mit Gala ersten Sieg an

Mancini peilt mit Gala ersten Sieg an

AA

Galatasaray benötigt gegen Karabükspor dringend drei Punkte. Fenerbahce hofft, dass Emmanuel Emenike endlich trifft.

Istanbul. Robert Mancini will im dritten Spiel mit Galatasaray den ersten Sieg und hofft darauf, dass der Knoten bei Selcuk Inan endlich platzt. Fenerbahce hofft gegen Kayseri auf ein Tor von Emmanuel Emenike. Besiktas tritt ohne zwei suspendierte Streithähne gegen Rizespor an.

Galatasaray - Kardemir Karabükspor (Samstag, 18 Uhr)

Nach einem Unentschieden und einer Niederlage in seinen ersten zwei Partien als Gala-Coach will Roberto Mancini im Heimspiel gegen Karabükspor den ersten Sieg einfahren. Der ist auch bitter nötig, denn nur ein Sieg aus sechs Spielen (die abgebrochene Besiktas-Partie wurde noch nicht gewertet) und der 13. Tabellenplatz kann nicht der Anspruch des Meisters sein.

Gegen Karabük kann Mancini im Mittelfeld wieder auf die Doppelachse Selcuk Inan und Felipe Melo zurückgreifen, die bei der Niederlage in Akhisar so bitter vermisst wurde. Besonders Selcuk steht im Fokus. Der Mittelfeldmann, der in den letzten zwei Jahren unumstrittener Leistungsträger war, steht in der Kritik, da er in der laufenden Saison dem Spiel nicht wie gewohnt seinen Stempel aufdrücken kann.

Bisher konnte Selcuk weder ein Tor erzielen noch eine Torvorlage verbuchen. Gegen Karabük, das noch auf den ersten Auswärtssieg wartet und als Aufbaugegner herhalten soll, stehen Selcuk und der Rest der Mannschaft daher unter großem Druck. Ein Sieg muss her.

Kayseri Erciyesspor - Fenerbahce (Sonntag, 18 Uhr)

Auch bei Tabellenführer Fenerbahce gab es in den letzten Wochen ein Sorgenkind. Der mit großen Hoffnungen geholte Stürmer Emmanuel Emenike konnte sich bisher gegen die große Konkurrenz in der Offensive nicht durchsetzen und wartet noch auf seinen ersten Treffer. Doch unter der Woche konnte der Nigerianer Selbstvertrauen tanken, als er seinem Heimatland mit einem Doppelschlag den wichtigen Sieg in der WM-Qualifikation gegen Äthiopien bescherte. Den Rückenwind will Emenike nun im Verein nutzen.

In Kayseri könnte er für Pierre Webo in die Startelf rücken. Ein wenig Unruhe gibt es um Raul Meireles. Der zuletzt angeschlagene Portugiese befand sich auf dem Weg der Besserung, nahm dann aber gegen den Rat des Vereins am Training der Nationalmannschaft teil und verletzte sich dabei erneut.

Dies soll für große Verärgerung bei Fener gesorgt haben und Meireles, der eigentlich die wichtigen WM-Qualifikationsspiele Portugals vor Ort mitansehen wollte, wurde zur sofortigen Behandlung nach Istanbul zurückbeordert. Ob er gegen Kayseri auflaufen kann, ist noch offen.

Besiktas - Caykur Rizespor (Montag, 19 Uhr)

Beim Tabellenzweiten Besiktas gab es vor der Länderspielpause einen handfesten Skandal. Bei der Rückreise vom Testspiel gegen Hajduk Split kam es zu einem Streit zwischen Kapitän Ibrahim Toraman und Sezer Öztürk, der sich bis zur Ankunft in Istanbul zog und dort in einer Schlägerei auf dem Vereinsgelände endete. Beide Spieler wurden daraufhin suspendiert und können sich wohl einen neuen Verein suchen.

Mit Caykur Rizespor wartet eine knifflige Aufgabe auf die Mannschaft von Slaven Bilic. Der Aufsteiger verlor am letzten Spieltag zwar knapp gegen Antalyaspor, steht aber nach hervorragendem Saisonbeginn noch immer auf dem dritten Platz. Mit einem Auswärtssieg gegen Besiktas würde man den Gegner überholen und den zweiten Tabellenplatz erobern.

Trainer Riza Calimbay, ein früherer Besiktas-Spieler, zeigt sich zuversichtlich: "Ich vertraue meinen Spielern. Wenn sie das auf den Platz bringen, was sie im Training zeigen, dann werden wir ein gutes Ergebnis einfahren." Da Besiktas nach den Vorkommnissen im Derby gegen Galatasaray mit einer Platzsperre von vier Spielen belegt wurde, werden gegen Rizespor nur Frauen und Kinder ins Atatürk-Olympiastadion gelassen.

EURE MEINUNG: Wer siegt?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Spieler im Fokus

D. Drogba

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0

L. LuaLua

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0

Redaktionstipp

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Galatasaray

Karabükspor

Siege
3
1
1
Siege

Wetten & Tipps

Lesertipps

Galatasaray SK GS
Galatasaray SK Galatasaray
Unentschieden
Kardemir DÇ Karabükspor DÇK
Kardemir DÇ Karabükspor Karabükspor
73%
15%

Top 3 Tipps

Galatasaray SK GS
2 - 1
Kardemir DÇ Karabükspor DÇK
Galatasaray SK GS
3 - 1
Kardemir DÇ Karabükspor DÇK
Galatasaray SK GS
1 - 1
Kardemir DÇ Karabükspor DÇK

Dazugehörig