thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 18. November 2012
  • • 17:00
  • • Craven Cottage, London
  • Schiedsrichter: L. Probert
  • • Zuschauer: 25646
1
ENDE
3

Heimpleite für Fulham - Sunderland nimmt die Punkte mit

Heimpleite für Fulham - Sunderland nimmt die Punkte mit

Getty Images

Sascha Riether und Mladen Petric mussten mit ihrem Team eine bittere Pleite daheim einstecken, am Ende hieß es gegen Sunderland 1:3.

London. Die beiden früheren Bundesligaprofis Sascha Riether und Mladen Petric mussten mit ihrem Klub FC Fulham eine Heimniederlage hinnehmen. Am Sonntagabend unterlag der englische Erstligist dem AFC Sunderland 1:3 (0:0).

Petric-Treffer reicht nicht

Zwar gelang dem Ex-Dortmunder und -Hamburger Petric nur zwei Minuten nach seiner Einwechslung der zwischenzeitliche 1:1-Ausgleich (62.). Die Sunderland-Tore von Steven Fletcher (50.), Carlos Cuellar (65.) und Stephane Sessegnon (70.) waren am Ende aber zu viel für Fulham, das ab der 31. Minute nach der Roten Karte für Brede Hangeland zudem in Unterzahl agierte.

Kacaniklic früh raus

Berbatov und Sessegnon hatten in der ersten Hälfte bereits Chancen zur Führung vergeben, bei den Gastgebern war Alex Kacaniklic bereits früh mit einer Verletzung ausgeschieden und wurde von Rodallega ersetzt. In der zweiten Hälfte ging es dann dahin für Fulham.

Die vorher in sieben Spielen sieglosen Spieler von Sunderland feierten somit mal wieder einen Erfolg, vor allem dank der Energieleistung in Halbzeit zwei. Sunderland ist damit 15. in der Tabelle, während Fulham auf Platz neun abrutschte.


EURE MEINUNG: Wie habt Ihr die Partie gesehen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig