thumbnail Hallo,
Live

WM-Qualifikation Europa

  • 26. März 2013
  • • 21:00
  • • Stade de France, Paris
  • Schiedsrichter: V. Kassai
  • • Zuschauer: 78329
0
ENDE
1

Frankreich gegen Spanien: Gigantentreffen im Stade de France zu Paris

Frankreich gegen Spanien: Gigantentreffen im Stade de France zu Paris

Gettyimages

Das Team von Vicente del Bosque steht gegen die Mannschaft von Didier Deschamps in Frankreich unter Druck, denn das 1:1 gegen Finnland war ein unerwarteter Betriebsunfall.

Paris. Alles ist angerichtet zum Treffen der Giganten im Stade de France von Paris, wenn Frankreich und Spanien den Sieg in der Gruppe I unter sich ausspielen werden. Die Equipe Tricolore hat vor dem Spiel mit 10 Punkten aus vier Spiele die Nase vor der La Furia Roja, die bei gleicher Spielanzahl auf 8 Zähler kommt.

Alles Grün bei den Blauen

Frankreich plagen vor dem extrem wichtigen und richtungsweisenden WM-Qualifikationsspiel gegen die Spanier keinerlei Verletzungssorgen – alles an Bord bei der Equipe Tricolore. Stade de France. Es steht zu erwarten, dass  der Coach der Les Bleus, Didier Deschamps, im Stade de France mit Olivier Giroud, dem Stürmer vom FC Arsenal, auflaufen wird, um mit ihm die spanische Hintermannschaft unter Druck zu setzen. Zuschauen muss dafür wohl Karim Benzema, den die Spieler der La Furia Roja aber auch andererseits durch sein Engagement bei Real Madrid bestens kennen und ausrechnen können.

Patrice Evra und Yohan Cabaye könnten sich in der Startelf von Deschamps wiederfinden, nachdem sie beim Spiel gegen Georgien und dem 3:1-Sieg der Franzosen noch untätig zum Zuschauen verdammt waren. Raphael Varane und Paul Pogba sollten nach ihren eindrucksvollen Vorstellungen gegen die Georgier ihren Platz in der Startelf gesichert haben.

Spanien mit kleineren Personalproblemen

Verteidiger Jordi Alba der La Furia Roja steht fürs das Gigantentreffen nicht zur Verfügung, da er sich beim überraschenden 1:1 gegen Finnland eine Oberschenkelverletzung zugezogen hat. Das bedeutet für das spanische Team eine nicht unerhebliche Schwächung in der eingespielten Verteidigungslinie. David Silva muss wegen seiner Sperre gegen die starken Franzosen passen. Dafür wird aber Mitspielmacher Xavi sehnsüchtig zurückerwartet, der zuletzt wegen eines Muskelfaserrisses ausgefallen war. Nachdem er wieder ins Mannschaftstraining eingreifen konnte, kann erwartet werden, dass er auch zu Beginn auf dem Platz steht.

Les Bleus daheim eine echte Macht - Spanien auf fremden Plätzen auch

Seit 13 Spielen sind die Franzosen auf heimischen Boden in den Qualifikationsrunden zur WM oder Em nun ungeschlagen. Neun Siege und vier Unentschieden konnten die Mannen von Trainer Deschamps einfahren. Dafür ist die Bilanz gegen Spanien alles andere als blütenrein. Von sechs Aufeinandertreffen konnte Frankreich nur ein Spiel siegreich gestalten und vier Partien wurden verloren.

Wie Frankreich hat natürlich auch Welt- und Europameister Spanien eine beachtliche Serie an ungeschlagenen Partien hingelegt. Seit sage und schreibe 19 Spielen sind die Iberer ungeschlagen. 14 Partien wurden gewonnen und in fünf Begegnungen teilte man die Punkte mit dem Gegner. Auswärts ist die La Furia Roja sehr stabil und so wurden die letzten vier Auswärtsbegegnungen komplett gewonnen.

EURE MEINUNG: Wer gewinnt das Duell zwischen Frankreich und Spanien?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
WM-Qualifikation (Europa) ‎(WMQE)‎ 26.03.2013 Frankreich 0 - Spanien 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
WM-Qualifikation (Europa) ‎(WMQE)‎ 16.10.2012 Spanien 1 - Frankreich 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
EM 2012 ‎(EM)‎ 23.06.2012 Spanien 2 - Frankreich 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Test-Länderspiele ‎(INT)‎ 03.03.2010 Frankreich 0 - Spanien 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Test-Länderspiele ‎(INT)‎ 06.02.2008 Spanien 1 - Frankreich 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
Das Duell
Olivier Giroud
Olivier Giroud
Position: Angriff
Trikotnummer: 9
Spiele Tore GK RK
9 2 1 0
Der Stürmer von Arsenal sollte die einzige Sturmspitze der Franzosen sein und wird es vorne richten müssen. In Form ist er, denn das konnte er gegen Georgien mit seinem Treffer beweisen. Nur wie wird er sich gegen die um eine Klasse besseren Spanier behaupten? EPL vs La Liga at its best!
Xavi
Xavi
Position: Mittelfeld
Trikotnummer: 8
Spiele Tore GK RK
7 1 1 0
Gerade ihn hat man gegen Georgien schmerzlich vermisst und an Xavi wird es liegen, wie man gegen Frankreich in Paris abschneidet. Bleiben die Chancen auf die direkte WM-Qualifikation oder muss man sich mit der Qualifizierungsrunde gedanklich anfreunden, was ein neues Fahrgefühl für die Spanier wäre, die international auf Länderebene das Geschehen der letzten Jahre dominiert haben.
Der Tipp
Für Spanien geht es um sehr viel in diesem Spiel. Eine Niederlage könnte bedeuten, dass man durch die fünf Punkte Rückstand auf Frankreich die automatische Qualifikation zur WM in Brasilien erst einmal verspielt hat und über die Relegation muss. Somit könnte und sollte es hier zu einem Taktikspiel werden, bei dem ein Unentschieden beiden Teams beste Chancen offen hält, sich direkt für Brasilien zu qualifizieren.
Der Goal-Tipp