thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 30. November 2012
  • • 20:30
  • • ESPRIT arena, Düsseldorf
  • Schiedsrichter: M. Weiner
  • • Zuschauer: 51345
4
ENDE
0

Duell der Aufsteiger: Bricht Frankfurt die Düsseldorfer Defensive?

Duell der Aufsteiger: Bricht Frankfurt die Düsseldorfer Defensive?

Bongarts

Die ungleichen Aufsteiger aus Frankfurt und Düsseldorf testen sich am Freitagabend in Düsseldorf. Die Favoritenrolle ist klar verteilt - kann F95 auch die SGE ärgern?

Düsseldorf. Das letzte Treffen von Fortuna Düsseldorf und Eintracht Frankfurt in der zweiten Bundesliga wurde von einer großen Medienschlacht begleitet: SGE-Trainer Armin Veh hatte den Düsseldorfern und im Besonderen Sascha Rösler bereits im Vorfeld einen Hang zu Schwalben vorgeworfen. Das Spiel Mitte Februar selbst war vom Ergebnis her unspektakulär: Man trennte sich 1:1. Nebenher wurde von vielen Beteiligten weiter geschimpft und geätzt. Jetzt spielen beide erste Bundesliga, ein Spitzenduell ist es nicht mehr.

Eintracht steht mit unerwarteten und überaus respektablen 24 Punkten auf Rang fünf, Fortuna hat neun Punkte weniger gesammelt und sich erneut am VfL Wolfsburg vorbei auf Platz 13 gehangelt. In den letzten vier Spielen sammelte die Fortuna fünf Punkte, Frankfurt konnte sich vier Punkte sichern. An den letzten beiden Spieltagen konnte Fortuna zu Hause 2:0 gegen den Hamburger SV gewinnen und in Dortmund ein 1:1 erkämpfen. Die Frankfurter spielten 1:1 bei Schalke 04 und mussten sich zu Hause 1:3 dem FSV Mainz geschlagen geben.

Lange Verletztenliste in Düsseldorf

In Düsseldorf reißt die Liste der Verletzten nicht ab: Oliver Fink wird zwar aller Wahrscheinlichkeit nach wieder in die Startelf gehen, sein Partner auf der Doppelsechs, Adam Bodzek, wird allerdings erneut in der Innenverteidigung aushelfen müssen. Jens Langeneke kuriert weiter seine Innenbandverletzung, Malezas ist nach Muskelfaserriss noch nicht wieder einsatzfit. Tobias Levels, inzwischen auch verletzt, wurde bereits gegen Hamburg außen von Balogun ersetzt, als Levels reinrückte. Auch in Dortmund machte er einen guten Job. Der nächste Joker, Du-Ri Cha hat einen Muskeleinriss zwischen den Rippen erlitten und wird ebenfalls fehlen. Bruno Soares ist nach seiner Hüft-OP noch weit weg von einem Einsatz und Debütant Paurevic sah gegen den Meister Gelb-Rot.

Zambrano und Schwegler gesperrt

Bei Frankfurt sind die Sorgen um Ausfälle weitaus geringer: Zambrano hat sich die fünfte gelbe Karte abgeholt, genauso wie Schwegler. Anderson wurde am Bauchmuskel operiert und wird noch seine Zeit brauchen, bis er wieder zurückkommt, Amedick hingegen wird nicht lange ausfallen. Er ist krank geworden. Insofern kann Armin Veh eine starke Mannschaft nach Düsseldorf schicken, um zu testen, wie es um die Überlegenheit der Fortuna daheim in der höheren Spielklasse bestellt ist.

Schon in der zweiten Liga spielte Eintracht, die zu großen Teilen ihren Kader nach dem Abstieg halten konnten, einen überlegeneren Fußball. Die Fortuna, 2011/12 Rekordherbstmeister mit wehenden Fahnen, konnte auch im Hinspiel im August die SGE mit 1:1 nicht schlagen - damals bedeutete dies noch ein Ausrufezeichen zu Beginn der Saison, dass die Fortuna auch vor den großen Favoriten nicht in die Knie geht. Ebenso kämpferisch werden sich die Düsseldorfer auch am Freitag geben. Die Frankfurter werden mit bekanntem schnellen Offensivspiel dagegenhalten.

EURE MEINUNG: Werden wir diesmal einen Sieger sehen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

S. Reisinger

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Da entwickelt sich gerade ein Toptorjäger! Nach anfänglicher Eingewöhnungszeit zeigt Reisinger nun genau den Kampf und Willen, den die Fortuna in der Offensive braucht. Als hängende Spitze gemeinsam mit Schahin ist er eine echte Waffe geworden.

K. Trapp

Position: Torhüter

Spiele: 5

  • 0
  • 0
  • 0
Ein glänzender Keeper ist Kevin Trapp eh. Es wird spannend zu sehen sein, wie er mit den wenigen, aber pfeilschnellen Kontern der Fortuna zurechtkommen wird.

Redaktionstipp

In einem hartumkämpften Match werden die Zuschauer erneut keinen Sieger feiern können. Fortuna wird hinten diszipliniert stehen und zur zweiten Hälfte wieder aufwachen und nach vorne stechene. Frankfurt wird spielerisch überlegen auftreten, aber Mühe haben, die Angriffe zu Ende zu spielen.

Letzte fünf Spiele

Fortuna Düsseldorf

  • U
  • N
  • S
  • N
  • S

Direktes Duell

Fortuna Düsseldorf

Eintracht Frankfurt

Siege
1
3
1
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

Düsseldorfer TuS Fortuna 1895 F95
Düsseldorfer TuS Fortuna 1895 Fortuna Düsseldorf
Unentschieden
Eintracht Frankfurt FRA
Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt
42%
25%
33%

Top 3 Tipps

Düsseldorfer TuS Fortuna 1895 F95
1 - 1
Eintracht Frankfurt FRA
Düsseldorfer TuS Fortuna 1895 F95
1 - 0
Eintracht Frankfurt FRA
Düsseldorfer TuS Fortuna 1895 F95
2 - 1
Eintracht Frankfurt FRA

Dazugehörig