thumbnail Hallo,
Live

DFB Pokal

  • 31. Oktober 2012
  • • 20:30
  • • ESPRIT arena, Düsseldorf
  • Schiedsrichter: K. Kircher
  • • Zuschauer: 40474
1
N. V.
0

Derby am Rhein: Düsseldorf empfängt Mönchengladbach

Derby-Zeit am Rhein! Im Rahmen des DFB-Pokals empfängt die Fortuna den Lokalrivalen Mönchengladbach.

  Die möglichen Startaufstellungen

Fortuna Düsseldorf


Giefer
Levels, Langeneke, Juanan, van den Bergh
Bodzek, Bellinghausen
Kruse, Voronin, Lambertz
Rafael

Borussia Mönchengladbach

ter Stegen
Stranzl, Brouwers, Dominguez, Daems
 Rupp, Nordveidt, Marx, Arango
Herrmann, Mlapa

Am Mittwochabend empfängt Fortuna Düsseldorf in der 2. Runde des DFB-Pokals die Borussia aus Mönchengladbach. Beide Teams trafen bereits am 2. Spieltag der aktuellen Bundesliga-Saison aufeinander - in Düsseldorf trennten sich die Fortuna und Gladbach nach unspektakulären 90 Spielminuten mit einem torlosen Unentschieden.

Bei den Hausherren wird es wohl nach der 1:4-Niederlage gegen Wolfsburg zwei personelle Wechsel geben. Neben Oliver Fink, der am Samstag nach einem Platzverweis das Spiel vorzeitig beenden musste, wird auch aller Voraussicht nach Stürmer Dani Schahin zunächst einmal den Platz auf der Reservebank einnehmen müssen. Axel Bellinghausen und Nando Rafael könnten indes in die Startelf rücken.

Die Gladbacher sind nach der Aufholjagd gegen Hannover beflügelt. Coach Lucien Favre muss einzig auf Angreifer Luuk de Jong verzichten (Knieoperation). Wenn Tony Jantschke nach seiner Gehirnerschütterung wieder fit wird, könnte er anstelle von Martin Stranzl auf der rechten Außenverteidigerposition auflaufen.

  Wissenswertes zum Spiel
  • Insgesamt vier Profis der Fortuna spielten bereits in der Bundesliga für die Borussia: Tobias Levels, Johannes van den Bergh, Nando Rafael und Andrey Voronin.
  • Auch Fortuna-Trainer Norbert Meier hat eine enge Bindung zu den Fohlen. Als Profi spielte er 50mal für die Borussia und begann Ende der 90er seine Trainerkarriere am Bökelberg.
  • Das letzte Aufeinandertreffen dieser beiden Klubs im Pokal fand in der Saison 1975/76 statt. Damals siegte die Fortuna mit 3:2.
EURE MEINUNG: Wer entscheidet das Spiel für sich?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

T. Levels

Position: Abwehrspieler

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der ehemalige Gladbacher steht am Mittwoch wieder einmal im Fokus, wenn es gegen seinen Ex-Klub geht.

M. ter Stegen

Position: Torhüter

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der junge Torwart muss von Beginn an höchst konzentriert sein, denn die Fortuna wird vor heimischer Kulisse von der ersten Minute an viel Druck machen.

Redaktionstipp

Nach spektakulären 120 Spielminuten werden sich die Fohlen gegen die Fortuna durchsetzen können und in die nächste Pokalrunde einziehen.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Fortuna Düsseldorf

Borussia M'gladbach

Siege
2
1
2
Siege

Wetten & Tipps

Lesertipps

Düsseldorfer TuS Fortuna 1895 F95
Düsseldorfer TuS Fortuna 1895 Fortuna Düsseldorf
Unentschieden
Borussia VfL Mönchengladbach BMG
Borussia VfL Mönchengladbach Borussia M'gladbach
23%
72%

Top 3 Tipps

Düsseldorfer TuS Fortuna 1895 F95
1 - 3
Borussia VfL Mönchengladbach BMG
Düsseldorfer TuS Fortuna 1895 F95
1 - 2
Borussia VfL Mönchengladbach BMG
Düsseldorfer TuS Fortuna 1895 F95
0 - 1
Borussia VfL Mönchengladbach BMG

Dazugehörig