thumbnail Hallo,
Live

UEFA Champions League

  • 19. August 2014
  • • 20:45
  • • Parken, København
  • Schiedsrichter: Carlos Velasco Carballo
  • • Zuschauer: 18221
2
ENDE
3

Live-Ticker

  • Das war's von meiner Seite. Ich hoffe Ihr hattet Spaß mit dem Ticker und einem unterhaltsamen Spiel. Ich verweise auf den Spielbericht zu dieser Partie, der bereits online ist und auf unseren anderen LIVE!-Ticker zum Spiel Real Madrid gegen Atletico Madrid, die den spanischen Supercup unter sich ausmachen. Macht es gut!
  • Bayer gewinnt verdient gegen bemühte Dänen. Leverkusen zeigte sich anfällig bei Standards, war im Angriff jedoch sehr gefällig und erspielte sich zahlreiche Chancen. Im Endeffekt wäre für die Werkself mehr drin gewesen. Die Offensivleistung macht jedoch Mut für das Rückspiel.
  • 90' + 3'
    Abpfiff. Leverkusen gewinnt das Hinspiel gegen Kopenhagen mit 3:2.
  • 90' + 2'
    Son bekommt kurz vor Schluss nochmal eine Schusschance. Der Flachschuss wird von Andersen aber locker gehalten.
  • 90' + 1'
    Gelbe KarteDaniel Amartey
  • 90'
    Nun auch Amartey im Glück. Nachdem Spahic den Ball sperrt, um einen Abstoß zu bekommen, tritt Amartey von hinten zu und sieht die gelbe Karte.
  • 88'
    WechselHakan Calhanoglu Josip Drmic
  • 87'
    Die wenigen Möglichkeiten, die sich Kopenhagen noch erspielt, werden meist zu hektisch abgeschlossen.
  • 85'
    Von Kopenhagen kommt nicht mehr viel. Vereinzelt geht es noch über die Mittellinie, doch es scheint, als wollten die Kopenhagener das knappe Ergebnis halten.
  • 83'
    WechselKarim Bellarabi Julian Brandt
    Es scheint für Spahic weiterzugehen. Brandt steht weiter an der Außenlinie und soll wohl für neue Impulse setzen, um die abgeflaute Offensive wiederzubeleben. Bellarabi geht runter.
  • 80'
    Spahic liegt wieder am Boden und muss behandelt werden. Eigentlich sollte Julian Brandt eingewechselt werden. Der Youngster muss aber warten, wie es mit Spahic weiter geht.
  • 78'
    Leverkusen scheinen in den letzten Minuten die Ideen auszugehen. Eigentlich hatten sie die Dänen bereits mit dem Rücken zur Wand. Doch Kopenhagen kann sich wieder öfter befreien.
  • 75'
    Kopenhagen startet einen seltenen Konter über die rechte Seite. De Ridder bekommt ein Zuspiel und dringt in den Strafraum ein. Toprak muss zurückziehen, doch Boenisch ist da.
  • 72'
    Kopenhagen wird in der eigenen Hälfte eingeschnürt und bolzt die Bälle eigentlich nur noch blind nach vorne.Leverkusen merkt das und rennt weiter an.
  • 70'
    Calhanoglu kommt über Rechtsaußen und versucht in der Mitte Bellarabi anzuspielen. Im letzten Moment bekommt ein Kopenhagener den Fuß dazwischen. Langsam wird es eng für die Dänen.
  • 68'
    Leverkusen spielt weiter nach vorn und setzt die Dänen früh unter Druck. Diese haben mehr und mehr Probleme mit dem Gegenpressing und lassen Chancen für Bayer zu.
  • 66'
    Und wieder ist es Bellarabi, der an Andersen scheitert. Jörgensen verliert den Ball und Bellarabi läuft frei auf den dänischen Torwart zu. Dieser bleibt im Eins-gegen-Eins Sieger.
  • 63'
    Gelbe KarteÖmer Toprak
    Gelb für Toprak nach einer weiteren unnötigen Aktion. Nachdem Spahic nach einer Ecke liegenbleibt, versucht Toprak Andersen am Abschlag zu hindern und rammt ihn um. Der Verteidiger wird zurecht verwarnt.
  • 62'
    Calhanoglu dribbelt an der Strafraumkante und legt den Ball auf Son ab. Der Koreaner zieht ab und zwingt Andersen zu einer starken Parade.
  • 59'
    Kopenhagen, hat wenige Möglichkeiten, steckt aber nicht auf. Den Dänen fehlt es aber ein wenig an spielerischen Mitteln. Sie versuchen es viel mit langen Bällen in die Spitze.
  • 56'
    Doppelchance für Leverkusen. Zunächst startet Bellarabi nach einer Ecke für Kopenhagen einen Konter und legt den Ball rüber auf Son. Der schießt aus großer Entfernung und stellt Andersen so vor Probleme. Im Anschluss kann Calhanoglu den Ball nochmal auf das Tor köpfen, doch der Versuch geht über das Tor.
  • 55'
    Wieder Freistoß, wieder Gefahr. Bengtsson bringt den Ball von links in den Strafraum. Cornelius ist vor Spahic am Ball, doch der Bosnier kriegt noch einen Fuß dazwischen und klärt zur Ecke.
  • 53'
    WechselClaudemir Steve Ridder
  • 53'
    Solbakken bringt mit de Ridder jetzt einen offensiveren Mann. Claudemir muss das Feld verlassen.
  • 51'
    Gelbe KarteAndreas Cornelius
  • 51'
    Gelbe KarteTin Jedvaj
    Jetzt sieht auch Jedvaj die gelbe Karte. Der junge Kroate gerät kurz nach seiner Einwechslung in ein Gerangel mit Cornelius und schlägt mit den Ellbogen in den Magen des Angreifers. Zum Glück für Leverkusen gibt es nur eine Verwarnung.
  • 49'
    Kießling mit der nächsten Möglichkeit. Der Stürmer bekommt den Ball von Calhanoglu und zieht mit rechts ab. Der Schuss rutscht ihm jedoch zu sehr über den Spann, weshalb der Versuch am Kasten vorbeigeht.
  • 46'
    WechselGiulio Donati Tin Jedvaj
    Weiter geht's. Schmidt stellt ein wenig um und bringt Jedvaj für Donati. Der Italiener war bereits gelbbelastet und wirkte auch nicht immer hundertprozentig sattelfest.
  • Halbzeit. Leverkusen hat das Spiel wieder unter Kontrolle und die Fehler bei den Gegentoren ausgebügelt. In der zweiten Halbzeit muss die Werkself dringend konzentrierter spielen.
  • 45' + 1'
    Bellarabi hat nochmal die Chance, die Führung auszubauen. Nach schönem Zuspiel von Kießling taucht er frei vor Andersen auf. Sein Lupfer geht jedoch nicht ins Tor.
  • 44'
    Damit kann Leverkusen doch wieder glücklich in die Pause gehen. Das Spiel ist aber noch lange nicht gegessen. Kopenhagen hat gezeigt, nach einem Rückstand zurückkommen zu können.
  • 42'
    AssistHakan Calhanoglu
  • 42'
    TorHeung-Min Son
    TOOOOOOOOOR für Leverkusen! Kurz vor der Pause legt Son noch einen nach. Calhanoglu steckt den Ball in den Lauf von Son durch. Der schließt in die linke untere Ecke ab und lässt Andersen keine Chance.
  • 39'
    Die Leverkusener Verteidigung wirkt häufig ein wenig unsicher. Die Fehlpässe von Donati und Boenisch hätten beinahe zu Gegentreffern geführt. Dazu waren die Verteidiger auch bei den Standards nicht nah genug am Mann.
  • 37'
    Wieder ein böser Schnitzer bei einem Klärungsversuch eines Abwehrspielers. Donati versucht per Fallrückzieher zu klären, rutscht jedoch ab. So landet der Ball beim Gegner. Die Hereingabe wird von Spahic aber zur Ecke geklärt.
  • 34'
    Damit sieht es doch schon wieder etwas rosiger aus für Leverkusen. Das 2:2 sollte ihnen Sicherheit geben.
  • 31'
    TorKarim Bellarabi
    TOOOOOOOR für Leverkusen! Bellarabi trifft zum 2:2 Ausgleich. Nach einem hohen Ball der Leverkusener kriegt Nilsson das Leder an den Rücken. Die Kugel fällt Bellarabi vor die Füße, der nur noch einschieben muss.
  • 29'
    Gelbe KarteGiulio Donati
  • 28'
    Boenisch versucht sich auch einmal aus der Ferne, zielt aber zu ungenau und setzt den Ball neben den Pfosten.
  • 27'
    Hier entwickelt sich ein sehr offenes Spiel. Leverkusen steht weiter sehr hoch, schafft es aber nicht Kopenhagen richtig unter Druck zu setzen.
  • 25'
    Gelbe KarteKarim Bellarabi
    Bellarabi sieht für ein "Zuniga-Gedächtnisfoul" die gelbe Karte. Es ist aber nichts schlimmes passiert.
  • 22'
    Eigentlich hatte man bei Gegnern von Leverkusen eher Möglichkeiten durch Konter erwartet. Da stehen die Leverkusener bisher jedoch größtenteils sicher. Diese Schwächen bei Standards sind aufgrund der durchschnittlichen Körpergröße der Bayer-Spieler eigentlich überraschend.
  • 20'
    Die Leverkusener verstecken sich nicht, sondern gehen weiter in die Offensive. Solche Rückschläge scheinen im Matchplan einkalkuliert worden zu sein. Zumindest wirkt die Werkself nicht sonderlich angeschlagen.
  • 17'
    Unglaublich was hier los ist. Leverkusen erwischt eigentlich einen perfekten Start, gibt das Spiel dann aber durch Unaufmerksamkeiten bei Standards ab. Beide Male pennt die Abwehr.
  • 15'
    Kopenhagen legt nach und deckt riesige Lücken in der Verteidigung von Leverkusen auf. Wäre der letzte Pass durchgekommen, würde es jetzt 3:1 stehen.
  • 13'
    TorDaniel Amartey
    Nächste Standardsituation für Kopenhagen, nächstes Tor! Kopenhagen trifft erneut! Amartey bekommt den Ball nach einem Gewühl perfekt auf den Kopf gespielt und nickt ein.
  • 9'
    AssistPierre Bengtsson
  • 9'
    TorZanka
    TOOOOOOOR für Kopenhagen! Wieder ist es Boenisch, der bei der Ecke die Orientierung und Jörgensen aus den Augen verliert. Jörgensen wuchtet den Kopfball ungehindert in die Maschen.
  • 8'
    Boenisch klärt ganz schlecht in die Füße von Delaney. Dieser schießt direkt aus der Distanz und Leno muss sich ganz lang machen, kann den Ball aber halten. Ecke.
  • 5'
    AssistHakan Calhanoglu
  • 5'
    TorStefan Kießling
    Und da ist das Ding! Stefan Kießling macht das 1:0 für Leverkusen. Donati spielt ein Pass an der Außenlinie entlang auf Calhanoglu, der direkt in die Mitte flankt. Kießling muss nur noch den Fuß hinhalten.
  • 4'
    Es wird schon in den ersten Minuten deutlich, dass Leverkusen im Vergleich zu letzten Saison sehr viel früher attackiert und auf den Gegner geht.
  • 3'
    Noch passiert nicht viel. Calhanoglu hat sich an zwei Vertikalpässen versucht, die jedoch in der Abwehrreihe der Dänen hängen blieben.
  • 1'
    Anpfiff! Leverkusen führt den Anstoß aus.
  • Gleich geht es los, die Mannschaften laufen in das Stadion ein.
  • Ins gleiche Horn bläst Trainer Roger Schmidt: "Die Qualifikation ist wichtig, für die Mannschaft, für den Verein. Es ist eine Entscheidung von großer Bedeutung." Mit der Champions League könne die Europa League nicht mithalten.
  • Der Einzug in die Champions League hat bei Bayer allerhöchste Priorität. Vor allem nach der Achterbahnfahrt der letzten Saison, die in der Entlassung von Sami Hyypiä gipfelte und dann mit der Champions-League-Quali versöhnlich abgeschlossen werden konnte. "Wir haben uns gefreut, wir haben gelitten und uns wieder gefreut. Und jetzt wollen wir das krönen. Aber das muss man sich verdienen", sagte Sportdirektor Rudi Völler.
  • Neuzugang Josip Drmic bleibt damit zunächst weiter Ersatz. Der 22-Jährige scheint sich aber zunächst damit abzufinden, nicht in der Startelf zu stehen und wartet auf seine Chance. "Ich akzeptiere, wenn ich auf der Bank sitze. Das ist die Entscheidung des Trainers", sagte er zu Goal.
  • Im Vergleich zum Pokalspiel wechselt Trainer Schmidt damit auf drei Positionen: Boenisch kommt für Wendell, Toprak für Jedvaj und Son für Brandt.
  • Leverkusen: Leno, Donati, Spahic, Toprak, Boenisch - Castro, Rolfes - Bellarabi, Calhanoglu, Son - Kießling
  • Mit Per Nilsson ist somit ein weiterer Ehemaliger aus der Bundesliga dabei.
  • Hier die Aufstellungen der beiden Teams:Kopenhagen: Andersen - Högli, Nilsson, M. Jörgensen, Bengtsson - Amankwaa, Claudemir, Amartey, Delaney - Cornelius, Kadrii
  • In der Liga lief es für Kopenhagen in der letzten Zeit jedoch nicht so gut. Dort setzte es zwei Heimniederlagen in Folge. Zunächst wurde mit 0:3 gegen Aufsteiger Hobro verloren, dann setzte es eine weitere Niederlage gegen Midtjylland (1:2). Mal schauen, wie sie heute drauf sind.
  • Seine wenig erfolgreiche Zeit in Deutschland scheint den Norweger immer noch zu wurmen. Im Interview mit dem Kicker sagte er: "Ich will beweisen, dass ich ein Trainer für die Bundesliga bin. Meine Arbeit in Köln war gut, aber nicht perfekt. Ich glaube, ich komme zurück und dann will ich zeigen, dass ich es besser machen kann."
  • Auch Kopenhagens Trainer, Stale Solbakken, ist ein alter Bekannter aus der Bundesliga. Vor einigen Jahren heuerte er beim 1. FC Köln an, wurde jedoch nach 30 Spielen schon wieder entlassen. Danach ging es für ihn in die zweite englische Liga zu Wolverhampton und im Anschluss wieder nach Dänemark zu Kopenhagen, die er bereits von 2005 bis 2011 trainiert hatte und mit denen er damals fünf Meisterschaften gewann.
  • Kopenhagen wird heute auf den besten Angreifer und seinen bekanntesten Spieler verzichten müssen. Nicolai Jörgensen, der sich vor einiger Zeit in der Bundesliga bei Bayer Leverkusen versuchte, aber sich nicht durchsetzen konnte, plagt sich mit einer Zerrung herum und wird heute nicht zur Verfügung stehen.
  • Bayer spielt zunächst auswärts im Telia Parken Stadion in Kopenhagen. Ein paar Tore wären aufgrund der Auswärtstorregelung also angebracht.
  • Herzlich willkommen zum LIVE!-Ticker bei Goal. Endlich geht es wieder los mit Pflichtspielen und der Champions League. Hier startet gleich der Ticker zum Qualifikationshinspiel FC Kopenhagen gegen Bayer Leverkusen.