thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 30. Dezember 2012
  • • 14:30
  • • Goodison Park, Liverpool
  • Schiedsrichter: H. Webb
  • • Zuschauer: 39485
1
ENDE
2

Topspiel in England: Der FC Everton empfängt den FC Chelsea

Topspiel in England: Der FC Everton empfängt den FC Chelsea

Getty Images

Im eigenen Stadion sind die Toffees bisher noch ungeschlagen, nun gastiert der amtierende Champions-League-Sieger im Goodison Park.

Everton. Zwei Tage vor dem neuen Jahr rollt in der Premier League noch einmal der Ball. Der FC Chelsea und der FC Everton treffen sich zum Topspiel am 20. Spieltag.

Coleman vor Rückkehr

Bei den Gastgebern steht der Rechtsverteidiger Seamus Coleman wieder zur Verfügung. Der Belgier Marouane Fellaini fehlt dem FC Everton weiterhin und sitzt sein letztes Spiel Sperre ab. Insgesamt wurde der Mittelfeldspieler für drei Partien gesperrt. Auf der Gegenseite wird Ramires rechtzeitig wieder einsatzbereit sein.

„Bertrand steht kurz vor der Rückkehr, ist aber noch nicht vollkommen fit. Mikel hat kleine Probleme mit seinem Knie, da müssen wir abwarten“, teilte Rafael Benitez auf der vereinseigenen Homepage der Blues mit.

„Ich versuche, die Mannschaft zu managen und verschiedene Spieler einzusetzen. Ich kann nicht zu viele Änderungen vornehmen, aber zwei oder drei können wir frischen Wind sorgen. Dazu fördert es die Konkurrenz, was ebenfalls positiv ist“, fügte der Teammanager im Hinblick auf seine kurzfristige Übernahme vor ein paar Wochen hinzu.

„Everton wird sehr hart und gefährlich, denn sie machen ihre Sache bisher gut, aber auch wir sind in guter Form und können diese hoffentlich bestätigen“, erklärte er weiter voller Zuversicht.

Gute Bilanz

Die Gastgeber konnten drei der letzten fünf Partien für sich entscheiden, vor allem das legendäre 5:4 im letzten Jahr blieb vielen Fans in Erinnerung. Doch beide Mannschaften befinden sich in einer guten Verfassung. Mit einem Sieg kann Everton den FC Chelsea in der Tabelle überflügeln, allerdings haben die Blues ein Spiel weniger auf dem Konto.

EURE MEINUNG: Sorgen die Blues für die erste Heimniederlage der Toffees?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

N. Jelavić

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Nach Fellaini der beste Torschütze der Toffees. Benötigt nicht viele Chancen, um zum Torerfolg zu kommen. Nach der Sperre des Belgiers kommt es einmal mehr auf ihn an.

David Luiz

Position: Abwehrspieler

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der Brasilianer befindet sich in einer guten Form und glänzt auch in der Spielöffnung. In der letzten Partie beteiligte er sich aktiv am Offensivspiel, hinten steht der Verteidiger sicher.

Redaktionstipp

In einer temporeichen Partie werden sich beide Mannschaften nichts schenken. Am Ende trennen sich Chelsea und Everton mit einem leistungsrechten Remis.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Everton

Chelsea

Siege
1
0
4
Siege

Wetten & Tipps

Lesertipps

Everton FC EVE
Everton FC Everton
Unentschieden
Chelsea FC CHE
Chelsea FC Chelsea
16%
77%

Top 3 Tipps

Everton FC EVE
1 - 3
Chelsea FC CHE
Everton FC EVE
1 - 2
Chelsea FC CHE
Everton FC EVE
0 - 2
Chelsea FC CHE

Dazugehörig