thumbnail Hallo,
Live

WM-Qualifikation Europa

  • 11. Oktober 2013
  • • 20:30
  • • A. Le Coq Arena, Tallinn
  • Schiedsrichter: N. Rizzoli
  • • Zuschauer: 8572
0
ENDE
2

Der Traum von Brasilien lebt noch bei der Türkei

Türkei hat noch Hoffnung vor Partie gegen Estland

Der Traum von Brasilien lebt noch bei der Türkei

seskimphoto.com

Auch wenn die Konstellation schwierig ist: Noch hat die Terim-Truppe den Traum von Brasilien nicht aufgegeben. Doch erstmal geht es nach Estland.

Tallinn. Nach dem katastrophalen Start in die WM-Qualifikation und Niederlagen gegen Ungarn, Rumänien und die Niederlande ist die Türkei mittlerweile Dritter und nur einen Punkt von den zweitplatzierten Ungarn entfernt. Gegen Estland muss ein Dreier her.

"Die Türkei muss den Anspruch haben, Spiele gegen Gegner wie Estland zu gewinnen, wenn wir international etwas erreichen wollen. Wir werden nicht überhastet agieren, sondern versuchen, zu kontrollieren, das Spiel normal aufzuziehen", erklärte Fatih Terim.

Auf dem kürzlich bei Galatasaray entlassenen Imperator ruhen die Hoffnungen. Unter ihm wurden aus zwei Begegnungen sechs Punkte erobert - ohne Gegentor. Dennoch warnt er vor Estland, das gegen Niederlande immerhin zu einem 2:2 kam.

Hoffnung auf Ungarn-Patzer

"Sie stehen nicht unter dem Druck, unter dem wir stehen", so Terim. "Doch wir wollen nicht schon im Vorfeld nach Entschuldigungen suchen. Danach hoffe ich, dass wir die Holländer schlagen und es so schaffen, in die Playoffs einzuziehen."

Tarmo Rüütli, Trainer der Underdogs, kennt die Ausgangslage und zieht daraus Optimismus: "Wir gehen in das Spiel und haben nichts zu verlieren." Mit einem Erfolg über Estland können die Türken wohl vorerst an Ungarn vorbeiziehen, sollten die in den Niederlanden nicht überraschen.

"Im Fußball ist alles möglich"

Arda Turan, Star von Atletico Madrid, ist sich der Bedeutung der Partie bewusst, wie er im Vorfeld gegenüber Ntv Spor verriet: "Zunächst hat das Spiel gegen Estland für uns höchste Priorität. Wenn wir patzen, hat alles Weitere keine Bedeutung mehr."

Zum Abschluss trifft die Türkei auf die Niederlande, während Ungarn ein leichtes Heimspiel gegen Andorra vor der Brust hat. Träumen ist dennoch erlaubt: "Wir müssen auf uns schauen. Aber ich glaube nicht, dass die Holländer gegen Ungarn verlieren, aber im Fußball ist alles möglich", so Turan.

Coach Terim genießt sein vollstes Vertrauen: "Er ist eine Führungsperson, die uns weiterhin an dem Traum von der WM festhalten lässt. Ich hoffe, wir werden alle zusammen nach Brasilien fliegen."

EURE MEINUNG: Schafft die Türkei es doch noch nach Brasilien?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
WM-Qualifikation (Europa) ‎(WMQE)‎ 11.10.2013 Estland 0 - Türkei 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
WM-Qualifikation (Europa) ‎(WMQE)‎ 11.09.2012 Türkei 3 - Estland 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Test-Länderspiele ‎(INT)‎ 10.08.2011 Türkei 3 - Estland 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
WM-Qualifikation (Europa) ‎(WMQE)‎ 05.09.2009 Türkei 4 - Estland 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
WM-Qualifikation (Europa) ‎(WMQE)‎ 15.10.2008 Estland 0 - Türkei 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
24Sergei PareikoTor
4Raio PiirojaAbwehr
5Dmitriy KruglovAbwehr
9Ragnar KlavanAbwehr
16Taijo TenisteAbwehr
19Gerd KamsAbwehr
6Aleksandr DmitrijevMittelfeld
13Martin VunkMittelfeld
14Konstantin VassiljevMittelfeld
10Sergey ZenjovAngriff
-Henrik OjamaaAngriff
-Mikhel AksaluTor
-Marko MeeritsTor
-Mikk ReintamAbwehr
7Sander PuriMittelfeld
17Tarmo KinkAngriff
-Joel LindpereMittelfeld
21Sergei MošnikovMittelfeld
-Sim LutsMittelfeld
-Henri AnierAngriff
Das Duell
Ragnar Klavan
Ragnar Klavan
Position: Abwehr
Trikotnummer: 9
Spiele Tore GK RK
8 0 1 0
Der Innenverteidiger, 2012 Fußballer des Jahres in Estland, ist beim FC Augsburg erste Wahl und will auch der Defensive seines Heimatlandes Stabilität verleihen.
Burak Yılmaz
Burak Yılmaz
Position: Angriff
Trikotnummer: 0
Spiele Tore GK RK
8 5 1 0
Die Hoffnung ruht natürlich unter anderem mal wieder auf den Schultern des Torjägers, den Erfolg in Tallinn zu finalisieren.
Der Tipp
Die Türkei bucht den Pflichtsieg in Estland und erhält sich so immerhin die theoretische Möglichkeit auf das WM-Ticket.
Der Goal-Tipp