thumbnail Hallo,
Live

Freundschaftsspiel

  • 14. August 2013
  • • 22:00
  • • Estadio Monumental Isidro Romero Carbo, Guayaquil
  • Schiedsrichter: W. Roldán
  • • Zuschauer: 45000
0
ENDE
2

Negredo erzielte das 1:0 gegen Ecuador

Spaniens England-Legionäre sichern Sieg in Ecuador

Negredo erzielte das 1:0 gegen Ecuador

Getty Images

Kein Xavi, kein Pique, kein Fabregas - dafür aber Negredo und Cazorla: Die beiden England-Legionäre haben eine spanische 1b-Elf in Ecuador zum ungefährdeten 2:0-Sieg geführt.

Guayaquil. Welt- und Europameister Spanien hat ohne große Mühe Ecuador mit 2:0 besiegt. Manchester-City-Neuzugang Alvaro Negredo erzielte ein Traumtor. Die Münchner Thiago und Javi Martinez kamen ebenfalls zum Einsatz.

Negredo macht das erste Tor

Vicente del Bosque verzichtete gegen die Südamerikaner auf einige Stammspielern - mit David Silva, Sergio Ramos, Santi Cazorla oder Bayerns Javi Martinez war die Startformation trotzdem prominent bestückt. Die Führung erzielte aber ein anderer: Neu-Citizen Alvaro Negredo traf nach 25 Minuten mit einem Traumtor zum 1:0 für den Welt- und Europameister.

Silva prüfte Schlussmann Maxim Banguera mit einem satten Schuss und spielte den Abpraller postwendend als flache Hereingabe von links auf den Ex-Sevilla-Stürmer, der in wunderschöner Manier mit der Hacke einnetzte. Bis zum Seitenwechsel nahm sich La Furia Roja allerdings wieder etwas zurück.

Großchance durch Antonio Valencia

Del Bosque wechselte vom zweiten Durchgang dreifach - unter anderem durfte der Münchner Neuzugang Thiago Alcantara das Feld betreten. Die erste Riesenchance hatten aber die Gastgeber: Antonio Valencia scheiterte per Kopf nur am rechten Pfosten (61.).

Santi Cazorla macht das Zweite

Momente später dann aber die Vorentscheidung für Spanien: Cristian Tello bediente bei seinem Debüt per Hacke Cazorla, der direkt abzog und aus 17 Metern zum 2:0 traf (63.). Danach schaltete die Seleccion in den Schongang und spielte die Uhr souverän herunter.

EURE MEINUNG: Muss Spanien mit dieser Kaderbreite schon fast zwangsläufig den Titel verteidigen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig