thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 16. Januar 2011
  • • 15:30
  • • Commerzbank-Arena, Frankfurt am Main
  • Schiedsrichter: T. Kinhöfer
  • • Zuschauer: 39300
0
ENDE
3

Vorschau Bundesliga: Eintracht Frankfurt - Hannover 96

Vorschau Bundesliga: Eintracht Frankfurt - Hannover 96

Vor Saisonbeginn hatten alle fest mit einem Sieg der Hessen in Hannover gerechnet. Nach der vorigen Saison waren die Erwartungen bei Frankfurt groß, bei Hannover jedoch gering. Es kam alles anders, so dass sich das Team aus der Main-Metropole revanchieren will.

Frankfurt. Kaum jemand hätte Hannover 96 und Mirko Slomka in der Saison 2010/2011 soweit oben gesehen. Doch das Team um den Star überraschte die komplette Bundesliga. Auch Eintracht Frankfurt hatte eine sehr gute Phase und hat dank Theofanis Gekas weiterhin das Ziel internationale Plätze. Vor dem Beginn der Rückrunde muss Michael Skibbe jedoch auf einige wichtige Spieler verzichten.

PERSONAL & TAKTIK

Maik Franz, Alexander Vasoski und der Grieche Georgios Tzavellas sind nicht rechtzeitig fit geworden, so dass es in der Defensive erneut eine kleine Notlösung wird, mit Pirmin Schwegler als Innenverteidiger. Auch der nominelle Kapitän Chris ist erst vor kurzem in das Training eingestiegen. Mirko Slomka kann im Prinzip aus dem Vollen schöpfen.

FORMKURVE & AUSGANGSLAGE

Für die Eintracht war es in der Hinrunde der Saison 2010/2011 eine kleine Achterbahnfahrt. Zuletzt gewann man das letzte Spiel der Bundesliga gegen Borussia Dortmund überraschend, verlor dann jedoch gegen Alemannia Aachen im DFB-Pokal.

DER DIREKTE VERGLEICH

Hannover 96 war bisher 20 Mal in Frankfurt zu Gast, konnte dabei aber erst drei Mal als Sieger vom Platz gehen. Acht Mal gewann die Eintracht, neun Mal hingegen ging das Match Unentschieden aus.

DIE SCHLÜSSELSPIELER

Theofanis Gekas ist für die Gastgeber der entscheidende Mann. Mit seinen 14 Saisontoren hat er bisher über die Hälfte aller Treffer der Eintracht erzielt und will erneut Torschützenkönig der Bundesliga werden. Für Hannover 96 spielt Didier Ya Konan eine ähnliche Rolle, er traf bisher neun Mal und ließ die Fans oft jubeln.

AUFGESPIESST

Mirko Slomka (Trainer, Hannover 96): „Wir müssen Gekas schon bei der Ballannahme stören und immer in seiner Nähe sein. Er entwischt dem Gegenspieler sehr schnell und hat Vorteile im Zweikampf.“

Eure Meinung: Wer kann sich in der Commerzbank-Arena durchsetzen? Trifft Gekas erneut?

Spieler im Fokus

T. Gekas

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Theofanis war in der Hinrunde der wichtigste Akteur bei den Hessen und netzte insgesamt 14 Mal in der Bundesliga ein. Auf ihn muss die Defensive der Hannoveraner besonders aufpassen.

D. Ya Konan

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Mit seinen neun Toren hatte er einen großen Anteil an der Erfolgsgeschichte von Hannover 96. Zuletzt schoss er den VfB Stuttgart ab. Mirko Slomka kann kaum mehr auf ihn verzichten.

Redaktionstipp

In Frankfurt konnte sich Hannover 96 nur selten durchsetzen. Von den letzten 20 Begegnungen gewannen sie nur drei. Neun Mal hingegen konnten sie einen Punkt mit nach Hause nehmen. Zudem geht es beiden Teams um den Verbleib im oberen Tabellendrittel. Gebt jetzt euren Tipp bei Sportingbet ab!

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Eintracht Frankfurt

Hannover 96

Siege
1
1
3
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

Eintracht Frankfurt FRA
Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt
Unentschieden
Hannover 96 H96
Hannover 96 Hannover 96
51%
35%

Top 3 Tipps

Eintracht Frankfurt FRA
2 - 1
Hannover 96 H96
Eintracht Frankfurt FRA
2 - 0
Hannover 96 H96
Eintracht Frankfurt FRA
1 - 1
Hannover 96 H96

Umfrage des Tages

Wer gewinnt den Asian Cup 2011?

Dazugehörig