thumbnail Hallo,
Live

DFB Pokal

  • 11. Februar 2014
  • • 20:45
  • • Commerzbank-Arena, Frankfurt am Main
  • Schiedsrichter: K. Kircher
  • • Zuschauer: 51500
0
ENDE
1

Live-Ticker

  • Das Spiel ist aus. Der BVB siegt knapp aber verdient gegen schwache Eintracht mit 1:0. In wenigen Augenblicken folgt der ausführliche Spielbericht auf Goal.
  • 90' + 4'
    Wechsel Pierre-Emerick Aubameyang Julian Schieber
  • 90' + 2'
    Gelbe Karte Pierre-Emerick Aubameyang
  • 90'
    Wechsel Henrikh Mkhitaryan Jonas Hofmann
  • 88'
    Es sind weiter die Dortmunder, die nach vorne spielen. Frankfurt wird geschockt.
  • 85'
    Veh steht am Spielfeldrand und gibt seinen Spielern noch die letzten Kommandos.
  • 84'
    Nun müssen die Frankfurter alles nach vorne setzen.
  • 83'
    Assist Sebastian Kehl
  • 83'
    Wechsel Johannes Flum Tobias Weis
  • 83'
    Tor Pierre-Emerick Aubameyang
    Toooooooooooooooooooooooor! Eckball von der rechte Seite und Aubameyang köpft am langen Pfosten zum verdienten 1:0!
  • 81'
    Riesenmöglichkeit für den BVB! Mkhitaryan wird mit einem feinen Zuspiel bedient, doch der Offensivmann hat Probleme und kann keinen richtigen Torschuss abgeben. Trapp hält den schwachen Torschuss.
  • 78'
    Die Hausherren klären mühelos den schwachen Eckball.
  • 77'
    Gelbe Karte Marcel Schmelzer
  • 77'
    Der BVB greift an, doch die Eintracht klärt zum Eckball.
  • 74'
    Nun merkt man den Dortmundern an, wie schwer sie sich läuferisch tun. Der BVB operiert nun zunehmend mit langen Bällen in die Spitze.
  • 72'
    Gelbe Karte Johannes Flum
  • 71'
    Alle Dortmunder Spieler machen sich intensiv warm. Wer wird gleich in die Partie kommen?
  • 69'
    Die Hausherren kommen nun nur vereinzelt über Konter.
  • 67'
    Lewandowski wird nun bei jedem Ballkontakt gnadenlos ausgepfiffen.
  • 63'
    Die Dortmunder versuchen nun wieder das Spiel in den Griff zu bekommen. Die Eintracht kommt weiter über viele Fouls.
  • 60'
    Noch knapp eine halbe Stunde bis zum Schluss. Die Zweikämpfe werden deutlich intensiver geführt.
  • 58'
    Die Eintracht kommt das ein ums andere Mal gefährlich in den BVB-Strafraum, kann jedoch den finalen Pass nicht an den Mann bringen.
  • 55'
    Zambrano sucht immer wieder die Zweikämpfe mit Lewandowski und provoziert dabei den Polen.
  • 53'
    Viele Foulspiele unterbrechen den Spielfluß.
  • 50'
    Weidenfeller bekommt in den Anfangsminuten des zweiten Durchgangs viel zu tun. Der Keeper ist unzufrieden.
  • 48'
    Die Gastgeber kommen offensiver aus der Kabine. Dortmund wartet zunächst ab.
  • 46'
    Wechsel Václav Kadlec Jan Rosenthal
  • 46'
    Weiter geht's!
  • Pause in Frankfurt. Der BVB hat das Heft in die eigene Hand genommen und die Eintracht in den letzten 20 Minuten an die Wand gespielt. Zur Halbzeit steht es aber 0:0. In knapp einer Viertelstunde geht es weiter.
  • 42'
    Noch drei Minuten bis zur Pause. Die Hausherren kommen kaum aus der eigenen Hälfte raus.
  • 40'
    Die Eintracht versucht das Spiel zu beruhigen, doch Dortmund lässt das Tempo nicht nach.
  • 38'
    Der BVB geht leichtfertig mit seinen Chancen um. Diesmal bekommt Mkhitaryan eine gute Möglichkeit, doch der Ball geht weit am Tor vorbei.
  • 35'
    Noch knapp zehn Minuten bis zur Pause. Dortmund drückt weiter auf den Führungstreffer.
  • 33'
    Gelbe Karte Sebastian Rode
  • 33'
    Bereits am diesen Wochenende kommt es wieder zum Duell dieser beiden Klubs. Am Samstag treffen sie im Signal Iduna Park aufeinander.
  • 30'
    Großkreutz aus der Distanz! Der Mittelfeldmann zieht aus knapp 20 Metern ab, doch Keeper Trapp pariert zum Eckball.
  • 28'
    Schmelzer ist bislang deutlich aktiver als Piszczek auf der rechten Seite.
  • 26'
    Klopp mobilisiert immer wieder sein Team von der Coaching Zone aus.
  • 24'
    Es hätte das 1:0 für den BVB sein müssen! Nach einem Eckball verlängert Kehl den Ball, den Aubameyang fast zum 1:0 köpft - im letzten Moment klärt ein Eintracht-Spieler!
  • 21'
    Nun lassen sich auch die Frankfurter viel Zeit.
  • 19'
    Klopp steht nun sehr engagiert am Spielfeldrand. Der Coach ist nicht ganz mit dem Spiel seines Teams zufrieden.
  • 17'
    Dortmunds Stürmer Lewandowski wurde bislang noch gar nicht von seinen Kollegen in Szene gesetzt. Der Pole wirkt bemüht, kriegt aber auch keine guten Bälle.
  • 15'
    Gelbe Karte Sokratis Papastathopoulos
  • 14'
    Gelbe Karte Marco Russ
  • 14'
    Nun macht der BVB ein wenig mehr Druck. Klopps Elf versucht schneller und direkter zu spielen.
  • 12'
    Erste gute Chance für die Gäste! Dortmund kontert über Aubameyang, der Mkhitaryan sieht. Der Offensivmann verfehlt jedoch aus knapp 16 Metern denkbar knapp das Gehäuse.
  • 10'
    Großkreutz macht zu Beginn auf der für ihn ungewohnten 10er Position einige Fehler. Der Mittelfeldmann hat Probleme den Ball zu verteilen.
  • 7'
    Die Frankfurter sind einen Tick agiler als die Dortmunder. Der BVB wartet zunächst weiter ab.
  • 5'
    Am letzten Spieltag konnten beide Teams Siege feiern. Der BVB siegte mühelos gegen Werder Bremen mit 5:1, während die Eintracht mit 3:0 gegen Eintracht Braunschweig die Oberhand behielt.
  • 3'
    Ein sehr zerfahrener Beginn von beiden Seiten. Sowohl die Frankfurter wie auch die Dortmunder leisten sich jeweils viele ungenaue Pässe.
  • 1'
    Los geht's! Schiedsrichter der Partie ist Knut Kircher.
  • Die Atmosphäre ist wenige Momente vor dem Spielbeginn beeindruckend. Die Eintracht-Anhänger haben eine tolle Choreographie vorbereitet.
  • Und nun die Anfangself der Gäste aus dem Ruhpott: Weidenfeller -  Piszczek ,  M. Friedrich ,  Sokratis ,  Schmelzer -  Sahin ,Kehl  -  Aubameyang ,  H. Mkhitaryan ,  Großkreutz -  Lewandowski
  • Die Aufstellungen liegen uns vor. Zunächst die Startelf der Hausherren: Trapp -  S. Jung,  Zambrano ,  Madlung ,  Djakpa -  Russ -  Rode ,  Flum -  Meier -  Aigner ,  Kadlec
  • Herzlich Willkommen aus Frankfurt am Main! Die Eintracht empfängt heute im Viertelfinale des DFB-Pokals die Borussia aus Dortmund. Goal ist LIVE dabei!