thumbnail Hallo,
Live

Weltmeisterschaft

  • 16. Juni 2014
  • • 18:00
  • • Arena Fonte Nova, Salvador, Bahia
  • Schiedsrichter: M. Mažić
  • • Zuschauer: 51081
4
ENDE
0

Live-Ticker

  • Ich bedanke mich herzlich für die Aufmerksamkeit und verweise nun auf die kommenden beiden Spiele an diesem Abend. Um 21.00 Uhr trifft der Iran auf Nigeria. Um Mitternacht spielen die deutschen Gruppengegner Ghana und die USA gegeneinander. Am Samstag um 21.00 Uhr geht es für Joachim Löw und sein Team gegen die Black Stars. Natürlich alles im LIVE-TICKER bei Goal!
  • Dann ist auch schon Schluss! Riesenauftakt der deutschen Mannschaft zum Start der WM in Brasilien. So haben sich das die deutschen Fans sicherlich vorgestellt. Joachim Löw hat die Mannschaft perfekt eingestellt. Portugal war nach munterem Beginn überfordert als man die Gegentore kassierte. Pepe hat seiner Nation mit der Roten Karte einen Bärendienst erwiesen und die Chancen gleich Null gesetzt. Danach machte die DFB-Elf immer weiter bis man mit 4:0 keine Zweifel mehr am Sieg ließ. Einzig eine mögliche Verletzung von Mats Hummels bereitet Sorgen.
  • 90' + 2'
    Jetzt mal Ronaldo! Einen von Eder herausgeholten Freistoß hämmert der Superstar mit seinem ganzen Frust auf den Kasten von Manuel Neuer. Die deutsche Nummer eins antizipiert allerdings völlig richtig und blockt den Ball zur Seite ab.
  • 90' + 1'
    Zwei Minuten obendrauf.
  • 89'
    Ein Schatten seiner selbst: Cristiano Ronaldo. Der Weltfußballer fand heute überhaupt nicht ins Spiel. Die gefährlichsten Aktionen generierte Nani. CR7 fiel am meisten auf, als er sich bei den Unparteiischen beschwerte.
  • 87'
    Die Einwechselspieler der Deutschen verdienen an dieser Stelle ein Lob: Schürrle und Mustafi haben sich nahtlos in die Mannschaft eingefügt. Für ein Urteil über Podolski ist es noch zu früh.
  • 85'
    Sensationell: Ein Freistoß für Portugal. Ronaldo tritt an und schießt den Ball in die Ein-Mann-Mauer bestehend aus Philipp Lahm. Den muss man erst mal treffen!
  • 84'
    Die Angriffsbemühungen der deutschen Mannschaft reißen nicht ab. Wieder ein langer Ball auf Schürrle. Doch dieses Mal kann Almeida den Ball abfälschen.
  • 82'
    WechselThomas Müller Lukas Podolski
    Prinz Poldi kommt jetzt für den dreifachen Torschützen, der frenetisch gefeiert wird in der Arena Fonte Nova. Das war der letzte Wechsel für heute.
  • 78'
    Tor Thomas Müller
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR - WIIIIIIIEDER MÜÜÜÜÜLLER - Jetzt ist der Torschützenkönig von 2010 wieder vorne im Tableau, wenn es um den Golden Boot geht. Andre Almeida lässt Schürrle über rechts ziehen. Die scharfe flache Flanke will Patricio fangen doch der Ball rollt vor Müllers Füße, der nur noch einschieben braucht. WAHNSINN!
  • 75'
    Schusschance durch Nani. Neuer blockt den überraschenden Versuch in die Mitte ab und Höwedes geht dann gegen Eder rein. Strittige Szene. Keiner hätte so richtig an den Ball kommen können. Die erste Beschwerde kommt von - wer hätte es gedacht - Cristiano Ronaldo.
  • 73'
    WechselMats Hummels Shkodran Mustafi
    Hummels landet unsanft und scheint sich das Knie verdreht zu haben. Er wird nun vom Feld getragen. Für ihn feiert Shkodran Mustafi seinen ersten WM-Einsatz für Deutschland.
  • 73'
    Boateng rückt dafür nun in die Innenverteidigung. Rechts hinten fügt sich nun der Itlaien-Legionär ein.
  • 72'
    Hummels landet unsanft und scheint sich das Knie verdreht zu haben. Er wird nun vom Feld getragen. Für ihn feiert Shkodran Mustafi seinen ersten WM-Einsatz für Deutschland.
  • 70'
    Kurze Variante. Die Portugiesen rücken anschließend raus und Deutschland kombiniert ohne Erfolg.
  • 69'
    Im Gegenzug: Kroos bedient Schürrle super. Mindestens genauso sehenswert ist dessen Weitergabe auf Götze der klasse aufs Tor ziehen kann. Doch der Schuss des Außenbahnspieles wird zur Ecke abgeblockt.
  • 68'
    Bei Portugal hat erneut Nani die Chance. Doch den Schuss im Strafraum blockt Mertesacker klasse ab.
  • 67'
    Schürrle das erste Mal in Aktion: Einen langen Ball in den Strafraum kann der Chelsea-Legionär allerdings nicht erreichen. Patricio ist vorher an der Kugel.
  • 65'
    WechselFabio Coentrao André Almeida
    Jetzt kommt es noch dicker für Portugal. Coentrao muss runter. Für ihn kommt Andre Almeida in die Parte. Zuvor hatte sich der Linksverteidiger vergeblich nach einem Ball gestreckt und sich dabei wohl eine Verletzung im Adduktorenbereich zugezogen. Letzter Wechsel für die Iberer damit vollzogen.
  • 63'
    WechselMesut Özil Andre Schürrle
    Joachim Löw setzt ein Signal: Mesut Özil darf duschen und Andre Schürrle bekommt WM-Erfahrung. Es soll weiter nach vorne gehen für Deutschland.
  • 60'
    Keine Gefahr: Die Mauer blockt ab und es gibt Ecke. Nach einem kurzen Tohuwabohu im Strafraum klärt Höwedes.
  • 59'
    Jetzt allerdings Freistoß für Portugal. Boateng kommt einen Schritt zu spät gegen Ronaldo. Gefährliche Position für CR7.
  • 58'
    Das Spiel nimmt langsam groteske Züge an: Portugal verlagert sich wohl nun komplett aufs Kontern und sieht sich nicht mehr gezwungen das Spiel zu machen. Die deutsche Mannschaft kann sich den Ball wie beim Handball am Sechzehner der Portugiesen unbedrängt zuspielen.
  • 56'
    Jetzt mal kompliziert: Özil lässt zwei man stehen und legt ab auf Götze. Der Münchener legt dann zu schnell wieder zurück auf den Arsenal-Akteur. Eine Ablage auf Müller per Lob misslingt, da Moutinho den Fuß dazwischen hat.
  • 54'
    Freistoß Moutinho. Khedira steigt hoch und klärt den Ball. Portugal bleibt in Ballbesitz doch Pereira vertändelt den Ball schnell an Kroos.
  • 53'
    Die deutschen gehen das Ganze jetzt mit Ruhe und Zeit an. Jeder Angriff wird konzentriert ausgespielt - allerdings nicht mehr mit dem Tempo der ersten Hälfte. Das liegt allerdings daran, dass die Iberer nun vermehrt hinter dem Ball stehen.
  • 51'
    WAS FÜR EINE MÖGLICHKEIT - Özil wird von Götze mustergültig bedient und geht alleine auf Rui Patricio zu. Er versucht den Tunnel, doch der portugiesische Schlussmann ist auf der Hut. Müller wäre da womöglich besser postiert gewesen.
  • 49'
    Coentrao mit der Flanke von links. Doch ehe Eder am Ball ist kann Hummels per Kopf klären.
  • 46'
    WechselMiguel Veloso Ricardo Costa
    Paulo Bento sieht sich wegen des Platzverweises von Pepe zu einem Wechsel gezwungen: Ricardo Costa. seines Zeichens Innenverteidiger, kommt für den defensiven Mittelfeldmann Miguel Veloso.
  • 46'
    Die Mannschaften sind wieder da und der Ball rollt wieder.
  • Halbzeit in der Arena Fonte Nova. Deutschland ist gnadenlos effektiv. Mehr Chancen als Tore gab es für Joachim Löws Team eigentlich nicht. Dazu kommen total verunsicherte Portugiesen, denen in Person von Pepe auch noch die Sicherungen durchgingen. Zu zehnt wird es für Paulo Bento nun zur Herkulesaufgabe, hier noch was Zählbares zu holen. In den Köpfen der Spieler ist das Match wohl schon entschieden.
  • 45' + 1'
    Tor Thomas Müller
    TOOOOOOOORRRRRRR - 3:0 - MÜÜÜÜÜÜÜÜÜLLLERRRRRR - Das Ding ist ja schon zur Halbzeit fast durch. Glockenfrei kommt er im Strafraum an den Ball und wird zu spät angegangen. Aus dem Stand schließt er mit der Pike ab und knockt die Portugiesen hier aus.
  • 44'
    Veloso ist für Pepe vorerst in die Innenverteidigung gerückt. Änderungen vorbehalten - vor allem nach der Pause wird Bento wohl etwas ändern.
  • 42'
    Gute Kombination der Deutschen: Müller über rechts mit dem Antritt zur Grundlinie. Dann der flache Ball zu Götze, der in der Mitte steht. Seine Direktabnahme wird von Veloso geblockt, sodass Patricio der Ball in die Arme fällt.
  • 42'
    Mal sehen, ob die Partie schnell wieder zu ihrer Struktur findet. Nach den Ereignissen in den letzten Minuten ist man auf dem Platz um Ruhe bemüht - auf beiden Seiten.
  • 40'
    Wieder Kroos. Doch der Ball wird nur zu Götze verlängert, der dann verzieht.
  • 40'
    Drei laufen über den Ball und Kroos ist der Schütze. Doch der Ball wird zur Ecke abgeblockt.
  • 39'
    Die Ereignisse überschlagen sich in Salvador: Es geht weiter mit Freistoß für Weiß.
  • 37'
    Rote Karte Pepe
    ROT für Pepe. In einem Zweikampf mit Thomas Müller fährt er die Hand aus. Dann folgen wohl noch ein paar warme Worte und ein Schubser. Milorad Mazic bleibt gnadenlos und schickt ihn in die Kabine.
  • 35'
    Und Coentrao mit der Möglichkeit: Hummels kann klären. doch der portugiesische Verteidiger stand deutlich im Abseits! Das serbische Gespann pennt. Ecke für Rot.
  • 35'
    Kontermöglichkeit: Doch Nani vergeigt die Chance. Er rennt sich einfach in der deutsch Abwehr fest.
  • 32'
    Assist Toni Kroos
  • 32'
    Tor Mats Hummels
    TOOOOOOOOOOOOOOR für Deutschland - Klasse Ecke von Kroos und dann heißt es hoch, höher, Hummels! Der Abwehrspieler überragt alle im Strafraum und köpft aus vollem Lauf sein. Klasse Deutschland! 2:0!
  • 31'
    RIESENCHANCE! - Kroos sieht Özil auf links und bedient ihn mustergültig. Der Ball ist allerdings etwas zu weit. Dann der flache Pass zu Götze dessen Pass geblockt wird. Eckball.
  • 29'
    Typisch: Die Laola gehört auch hier in Salvador zum Standard-Repertoire der Fans.
  • 28'
    WechselHugo Almeida Éder
    Almeida muss nach Tackling von Hummels behandelt werden. Der Innenverteidiger ist fair gegen den Ex-Bremer vorgegangen doch er scheint sich dennoch verletzt zu haben. Bento bringt jetzt Eder, da es für Almeida definitiv nicht weitergeht.
  • 25'
    NANI! - Ganz knapp über das Tor. Der United-Akteur steht halbrechts vor dem Sechzehner und zieht mit dem rechten Außenrist ab. Die Pille streicht haarscharf über den linken Querbalken.
  • 24'
    Götze legt auf Hummels ab und startet dann noch vorne. Der Dortmunder probiert es dann mit dem langen Steilpass doch Patricio eilt heraus und sammelt die Kugel auf.
  • 23'
    Moutinho holt Lahm eher rüde von den Beinen. Doch Mazic lässt in dieser Situation die Karte stecken. Er bleibt seiner Linie vorerst treu.
  • 22'
    Özil will es schnell machen: Nach Kroos-Zuspiel aus der Mitte will er Müller direkt mit einem kurzen Lob bedienen. Doch Pereira riecht den Braten und kann den Ball abfangen.
  • 20'
    Das Spiel ist jetzt mehr von Ballverlusten geprägt. Doch Deutschland kommt immer wieder über die Außen. Götze und Özil sind die ersten Anspielstationen in der deutschen Elf.
  • 17'
    Die Portugiesen sind etwas geschockt. Dennoch sind sie um eine schnelle Antwort bemüht und spielen weiter Pressing. Die Viererkette steht auch bei deutschem Ballbesitz hoch.
  • 14'
    Müller schickt Khedira klasse über die rechte Seite. Doch sein Vereinskollege Pepe läuft ihn gekonnt ab. Deutschland ist weiter dran!
  • 12'
    Elfmeter Thomas Müller
    TOOOOOOOOR für Deutschland: Thomas Müller ist der Schütze!!! Patricio ahnt die Ecke doch Müller schießt die Kugel platziert aus seiner Sicht unten links ins Netz. Deutschland führt.
  • 11'
    Gelbe Karte João Pereira
    Den gelben Karton gab es für den Übeltäter auch noch. Doch hier hätte man wegen einer möglichen Notbremse auch über Rot nachdenken MÜSSEN!
  • 11'
    ELFMETER! - für Deutschland- Götze setzt sich klasse gegen Pereira durch. Und der Portugiese weiß sich nur mit unfairen Mitteln zu helfen. Nach dem Trikotzieher kann Götze nicht mehr stehen bleiben.
  • 8'
    WAS WAR DAS DENN!? - Rui Patricio hat den Ball und will ihn flach ins Spiel bringen. Khedira ist der Abnehmer der Kugel und kann direkt aufs leere Tor schießen. Doch der Real-Profi ist überrascht und schießt knapp links am Tor vorbei.
  • 8'
    NEUER IST DA! - Ronaldo nach einem unnötigen Ballverlust der DFB-Elf zur Stelle. Aus spitzen Winkel prüft er Neuer. Der Bayern-Keeper ist da.
  • 6'
    Erster Abschluss von CR7: Aus 35 Metern schießt er völlig überhastet ab und holt fast einen Satelliten aus dem Weltraum. Das hätte man besser ausspielen müssen.
  • 5'
    Konter der Portugiesen: Und Almeida mit Tempo auf das deutsche Tor. Doch aus vollem Lauf muss der Türkei-Legionär mit dem schwachen rechten Fuß abschließen. Das war schon mal das Frühstück für Manuel Neuer.
  • 4'
    Götze mit einem guten Dribbling im Sechzehner. Nach einem langen Ball lässt er Alves stehen, doch Pereira kann die Situation auflösen.
  • 2'
    Erste Möglichkeit für Deutschland. Boateng erläuft einen Ball auf der rechten Seite und hat Platz zum Flanken. Götze kommt mit dem Kopf an den Ball und wird dann von Pepe abgeblockt. Eine anschließende Ecke bringt nichts ein.
  • 1'
    Beide Mannschaften orientieren sich zu Beginn in einem 4-3-3. Mit einer Sechs und zwei Achtern.
  • 1'
    Deutschland von rechts nach links und der Ball rollt!
  • Die deutsche Mannschaft ganz in weiß. Bentos Team in rot. Die Seiten wurden gewechselt und Deutschland hat Anstoß. Neuer hat jetzt noch einen zusätzlichen Gegner: Die Sonne!
  • Die deutsche Mannschaft ganz in weiß. Bentos Team in rot. Die Seiten wurden gewechselt und Deutschland hat Anstoß. Neuer hat jetzt noch einen zusätzlichen Gegner: Die Sonne!
  • Die deutsche Mannschaft ganz in weiß. Bentos Team in rot. Die Seiten wurden gewechselt und Deutschland hat Anstoß. Neuer hat jetzt noch einen zusätzlichen Gegner: Die Sonne!
  • Die Mannschaften nun beim Handshake und dem obligatorischen Mannschaftsfoto. Jetzt kommen die Kapitäne zur Seitenwahl: Philipp Lahm und Cristiano Ronaldo stehen bei Milorad Mazic.
  • Die Mannschaften sind jetzt auf dem Platz und heute hören wir immerhin schon mal die Nationalhymnen.
  • Kleiner Hinweis am Rande: Um 21 Uhr spielen Iran und Nigeria aus Gruppe F. Um Mitternacht starten dann Deutschlands Gruppengegner Ghana und Jürgen Klinsmanns USA im direkten Vergleich ins Turnier. Natürlich auch im LIVE-TICKER bei Goal!
  • Nur noch 15 Minuten bis zum Anpfiff. Wir sind alle gespannt auf das erste Spiel der deutschen Mannschaft!
  • Salvador de Bahia - eine Stadt die von Portugiesen gegründet wurde. Die Unterstützung für das Team rund um CR7 dürfte höher ausfallen als jene für das DFB-Team. Dennoch wurden jbereits jetzt in etwa 10.000 Anhänger von Jogis Jungs im weitern Rund gesichtet.
  • Zur taktischen Ausrichtung: Deutschland läuft heute ohne richtigen Stürmer auf. Sowohl Müller, als auch Özil und Götze können die "falsche Neun" interpretieren. Portugal vertraut hingegen auf eine echte Sturmspitze. Mit dem Ex-Bremer Hugo Almeida geht ein richtig bulliger Typ auf Torejagd.
  • Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel gehört heute zu den zahlreichen deutschen Fans in der Arena Fonte Nova.
  • Die Spieler sind bereits beim Aufwärmen. Das deutsche Team hat den Rasen bei strahlendem Sonnenschein zehn Minuten eher betreten als das Team von Paulo Bento.
  • In der Zwischenzeit traf man sich zweimal bei der Euro. Zum einen 2008 in Basel - 3:2-Sieg im Viertelfinale. Zum anderen 2012 in Lwiw - 1:0-Sieg in der Gruppenphase. Gute Vorzeichen für die DFB-Elf
  • Letzte Begegnung der beiden Teams bei einer Weltmeisterschaft war das Spiel um Platz drei in Stuttgart im Rahmen der WM 2006. Damals siegte man mit 3:1.
  • Zur Aufstellung: Klose nur auf der Bank, Müller im Sturm - eher keine Überraschung. Allerdings spielt Götze auf links und Kroos in der Mitte. Poldi muss vorerst mit der Bank Vorlieb nehmen.
  • Schiedsrichter der heutigen Partie ist Milorad Mazic aus Serbien. Seine Assistenten sind Milovan Ristic und Dalibor Djurdjevic.
  • Portugal schickt folgende Elf ins Rennen: Rui Patricio - Bruno Alves, Pepe, Joao Pereira, Fabio Coentrao - Miguel Veloso - Raul Meireles, Joao Moutinho - Cristiano Ronaldo, Nani - Hugo Almeida
  • Deutschland startet mit folgender Elf: Neuer - Boateng, Hummels, Mertesacker, Höwedes - Lahm, Khedira - Özil, Kroos, Götze - Müller
  • Wir versorgen euch jetzt mit allen notwendigen Informationen bis zum Anpfiff. Momentan warten wir noch auf die Aufstellungen.
  • Anstoß ist um 13.00 Uhr Ortszeit. Das Spiel findet in Salvador de Bahia statt und ist fünf Stunden zeitversetzt zu unseren Gefilden. Kurz gesagt um 18.00 Uhr geht es hier los. Im Spielort sind die Bedingungen prächtig, aber auch schwer zu verdauen. Zwei Stunden vor Spielbeginn ist es sonnig bei 28°C und einer Luftfeuchte von 70% ! Zusätzlich weht noch eine leichte Prise Wind mit einer Geschwindigkeit von 26 km/h.
  • Deutschland startet die Jagd auf den WM-Titel und ihr seid LIVE dabei! Willkommen bei unserem Live-Ticker für das erste Gruppenspiel der DFB-Elf. In Gruppe G geht es gegen Portugal um Superstar Cristiano Ronaldo.