thumbnail Hallo,
Live

WM-Qualifikation Europa

  • 26. März 2013
  • • 20:45
  • • Grundig-Stadion, Nürnberg
  • Schiedsrichter: H. Özkahya
  • • Zuschauer: 43520
4
ENDE
1

WM-Qualifikation: Deutschland will Kasachstan auch in Nürnberg besiegen

Im Hinspiel siegte die DFB-Elf bereits souverän mit 3:0. Nun gastieren die Kasachen in Nürnberg. Deutschland wird sich wohl keine Blöße geben.

Nürnberg. Souverän siegte die deutsche Nationalmannschaft mit 3:0 auswärts gegen Kasachstan. Mit einem weiteren Sieg kann die Konkurrenz in der WM-Qualifikation auf Abstand gehalten werden. Bereits jetzt hat die DFB-Elf einen Vorsprung von fünf Punkten.

Löw muss handeln und hat viel Spielraum

Mit Sven Bender, Marcell Jansen und Patrick Herrmann hat Joachim Löw auf die verschärfte Personalsituation reagiert und gleich drei Akteure nachnominiert. „Für mich geht ein Traum in Erfüllung“, erklärte Herrmann bereits gegenüber der Bild. Unter den Nachnominierten findet sich allerdings auch weiterhin keine echte Sturmspitze. Es wird also wohl wieder Mario Götze als „falscher Neuner“ auflaufen.

Hinter ihm könnte Marco Reus zum Einsatz kommen - dann wäre das herausragende Offensiv-Quartett mit Thomas Müller und Mesut Özil komplett. Im defensiven Mittelfeld wird Ilkay Gündogan den gesperrten Bastian Schweinsteiger ersetzen. Auch die Kasachen könnten einige Veränderungen im Vergleich zur 0:3-Niederlage in Astana vornehmen.

Bleibt die Null wieder stehen?

Für die DFB-Elf war es erst die zweite Partie ohne Gegentor seit dem 1:0 gegen Portugal bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine. Gegen Kasachstan musste Deutschland allerdings seit dem Zerfall der Sovjetunion noch nie ein Gegentor hinnehmen. Zuletzt waren die Osteuropäer 2011 zu Gast in Kaiserslautern. Damals verloren sie mit 0:4.

DFB-Innenverteidigung: Viele Optionen für die Problemposition

In der Offensive braucht sich Löw hingegen keine Sorgen machen. Müller ist in einer herausragenden Form und hat in den letzten beiden Begegnungen mit der Nationalelf getroffen. Zuvor hatte er 15 Monate kein Tor für Deutschland erzielt. Götze erzielte gegen die Kasachen seinen vierten Treffer im Dress der Nationalmannschaft und hat außerdem zwei Assists auf seinem Konto. Gemeinsam mit seinem Freund Reus kann er gegen Kasachstan für weitere Torbeteiligungen sorgen.

EURE MEINUNG: Was wird Joachim Löw im Rückspiel ändern?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
WM-Qualifikation (Europa) ‎(WMQE)‎ 26.03.2013 Deutschland 4 - Kasachstan 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
WM-Qualifikation (Europa) ‎(WMQE)‎ 22.03.2013 Kasachstan 0 - Deutschland 3
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
EM 2012 ‎(EM)‎ 26.03.2011 Deutschland 4 - Kasachstan 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
EM 2012 ‎(EM)‎ 12.10.2010 Kasachstan 0 - Deutschland 3
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
Das Duell
Mesut Özil
Mesut Özil
Position: Mittelfeld
Trikotnummer: 8
Spiele Tore GK RK
10 8 0 0
Mesut Özil wurde zum Nationalspieler des Jahres gewählt und hat sich diese Auszeichnung redlich verdient. Im Hinspiel bereitete er das 3:0 durch Thomas Müller herausragend vor und unterstrich so seine Qualitäten abermals.
Heinrich Schmidtgal
Heinrich Schmidtgal
Position: Mittelfeld
Trikotnummer: 15
Spiele Tore GK RK
4 1 0 0
Heinrich Schmitdgal ist der einzige Bundesliga-Legionär bei den Kasachen. Bei Greuther Fürth ist er absolute Stammkraft und war zuletzt nur aufgrund einer Verletzung nicht im Kader. Im Hinspiel startete er nicht, diesmal dürfte einem Einsatz nichts mehr im Weg stehen.
Der Tipp
Kasachstan wird auch in Nürnberg nicht den Hauch einer Chance haben. Zwar fehlt Bastian Schweinsteiger, mit Ilkay Gündogan steht allerdings ein mehr als adäquater Ersatz bereit. Ein Kantersieg ist hochwahrscheinlich.
Der Goal-Tipp