thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 22. September 2012
  • • 16:00
  • • Stamford Bridge, London
  • Schiedsrichter: M. Oliver
  • • Zuschauer: 41112
1
ENDE
0

Dank Ashley Cole: Chelsea schlägt Stoke City und bleibt Tabellenführer

Dank Ashley Cole: Chelsea schlägt Stoke City und bleibt Tabellenführer

Getty

Um ein Haar hätte der FC Chelsea zum ersten Mal seit 2004 die zweite Nullnummer in Folge eingefahren. Doch dann kam Ashley Cole und schoss den Spitzenreiter zu drei Punkten.

London. Der FC Chelsea bleibt in der Premier League ungeschlagen und verteidigt nach dem 1:0 (0:0) gegen Stoke City die Tabellenführung. Ashley Cole erzielte in der 85. Minute am Samstag gegen den Klub des Deutschen Robert Huth den entscheidenden Treffer für die Londoner.

Zunächst ohne die Routiniers John Terry und Frank Lampard, die erst in der Schlussphase eingewechselt wurden, sowie auch weiterhin ohne Marko Marin hatte Chelsea den weitaus höheren Ballbesitz. Die beste Chance in der ersten Hälfte jedoch erarbeiteten sich die Gäste beim Lattenkopfball von Jon Walters in der 19. Minute. Auch nach dem Wechsel fiel dem Champions-League-Sieger wenig ein gegen die sichere Stoke-Abwehr. Erst Cole brach mit seinem Tor aus der Nahdistanz auf Vorlage von Juan Mata den Bann.

Alles zur Premier League auf Goal.com

Der FC Everton bleibt unterdessen die Überraschungsmannschaft der Liga. Nach dem 3:0 (2:0) bei Swansea City stehen die Liverpooler mit zehn Punkten aus fünf Spielen vorerst auf Platz zwei. Das Team von Michael Laudrup ist dagegen nach zwei Niederlagen in Folge erst einmal geerdet.

EURE MEINUNG: Schätzt Ihr den FC Chelsea stärker als im Vorjahr ein?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig