thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 20. März 2011
  • • 17:00
  • • Stamford Bridge, London
  • Schiedsrichter: C. Foy
  • • Zuschauer: 41741
2
ENDE
0

Chelsea London und Manchester City: Das große Duell um den Anschluss

Chelsea London und Manchester City: Das große Duell um den Anschluss

Getty Images

Die englische Premier League blickt am Sonntag auf das Spitzenspiel zwischen dem FC Chelsea London und Manchester City. Die Konstellation könnte man auch so zusammenfassen: Der Tabellendritte gastiert beim Tabellenvierten. Es geht darum, die letzten Meisterschaftshoffnungen wahr zu machen, daher zählt nur ein Sieg!

(seh) London. Der FC Chelsea London trifft an diesem Premier League-Wochenende auf Manchester City. Wenige Tage nach dem Europa League-Aus geht es für City um drei wichtige Punkte in London. Doch auch die Gastgeber brauchen dringend einen „Dreier“, will man die Titelhoffnungen noch nicht begraben. Die Konstellation könnte man auch so zusammenfassen: Der Tabellendritte gastiert beim Tabellenvierten.

„Krieg“ zwischen Chelsea und ManCity

„Sie spielen zu Hause und sie wissen, was dort im letzten Jahr gegen uns passiert ist. Deshalb rechne ich damit, dass sie uns mit 200 Prozent bestürmen werden“, so Citys Mittelfeldspieler Nigel de Jong. Die „Citizens“ gehen mit sehr breiter Brust in die Begegnung gegen die „Blues“, denn sie gewannen die letzten drei Spiele gegen den Double-Sieger. In der Vorsaison setzte sich ManCity an der „Stamford Bridge“ gar mit 4:2 durch. „Wir müssen sicherstellen, dass wir unseren Fokus voll auf dieses Spiel richten, um es am Ende zu gewinnen. Wir müssen unseren Job machen und uns auf einen Krieg mit Chelsea vorbereiten“, so de Jong weiter.

City-Coach unter Druck

Coach Roberto Mancini steht in Manchester sehr unter Druck. Nach dem Aus in der Europa League darf er sich eigentlich keine weitere Niederlage erlauben. Chelsea London will City natürlich bezwingen, denn auch die „Blues“ blicken noch auf Platz ein. Stürmerstar Didier Drogba erklärte unmissverständlich: „Die Saison ist noch nicht zu Ende, es wird noch sehr spannend, was bis Mai passiert!“ Sehr gespannt darf man jedoch auch auf das Duell der Millionen Stürmer sein:  Fernando Torres trifft auf  Edin Dzeko.

Spieler im Fokus

Fernando Torres

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
In den Castrol Rankings belegt er den 55. Platz. Viel Geld zahlte Chelsea an den FC Liverpool, doch Torres blieb bisher hinter den Erwartungen zurück. Wann wird der Spanier endlich richtig explodieren?

E. Džeko

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
In den Castrol Rankings belegt er den 113. Platz. Bis jetzt konnte sich Dzeko noch nicht so richtig durchsetzen, das hat er mit Torres gemeinsam. Vielleicht kann er im Spiel beim FC Chelsea London mit Toren glänzen?

Redaktionstipp

Auf dieses Spiel freut sich ganz England. Wer kann den Anschluss an die Spitzenpositionen halten? Am Ende siegt Chelsea knapp mit 2:1. Manchester City steckt in einer Krise, vor allem nach dem Aus in der Europa League. Was meint ihr, wie geht das Spiel aus? HIER könnt ihr bei William Hill wetten.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Chelsea

Manchester City

Siege
2
1
2
Siege

Wetten & Tipps

Lesertipps

Chelsea FC CHE
Chelsea FC Chelsea
Unentschieden
Manchester City FC MCI
Manchester City FC Manchester City
70%
21%

Top 3 Tipps

Chelsea FC CHE
2 - 0
Manchester City FC MCI
Chelsea FC CHE
3 - 1
Manchester City FC MCI
Chelsea FC CHE
2 - 1
Manchester City FC MCI

Dazugehörig