thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 20. Januar 2013
  • • 14:30
  • • Stamford Bridge, London
  • Schiedsrichter: M. Atkinson
  • • Zuschauer: 41784
2
ENDE
1

Super Derby-Sunday in London!

Super Derby-Sunday in London!

Getty Images

Am Sonntag kommt es wieder zu einem London-Derby! Die strauchelnden Klubs Chelsea FC und Arsenal FC treffen aufeinander. Lets get ready to rumble!

London. In der Premier League gibt es viele Derbys. Das ist toll für die Fans und die Spieler. Am Sonntag steht wieder eines an, dann ist Super Derby-Sunday in der englischen Hauptstadt. Chelsea und Arsenal treffen sich zum Tanz. Beide sind bisher hinter den Erwartungen zurückgeblieben, ein packendes Spiel scheint garantiert.

Erster Derbyheimsieg in dieser Saison soll her

Chelsea hat es bisher in dieser Saison noch nicht geschafft, ein Derby in London im heimischen Stadion für sich zu entscheiden. Weder gegen Fulham noch gegen die Queens Park Rangers konnten sie als Sieger an der Stamford Bridge vom Platz gehen. Das soll sich nun ganz klar ändern, doch die letzte Ligaheimbegegnung gegen Arsenal endete böse mit 3:5 für die Gäste.

Demba Ba von Beginn an - Startet Giroud?

Bei den Gastgebern fehlt nur Oriol Romeu verletzt und John Terry könnte wieder zurückkehren, doch es bleibt abzuwarten, ob es schon beim Derby von Anfang an geschehen wird. Demba Ba hingegen dürfte nach seinem starken Start wieder beginnen. Des Weiteren fehlen John Obi Mikel und Victor Moses. Beide sind für ihr Heimatland beim Afrika Cup im Einsatz. Auf Seiten der Gäste fehlt Gervinho aus dem gleichen Grund ebenso wie Lukasz Fabiansky und Mikel Arteta verletzt fehlen werden. Außerdem ist es wahrscheinlich, dass Theo Walcott in die Rolle des zentralen Stürmers schlüpft, nachdem Olivier Giroud enttäuschte.



„Arsenal ist ein Topteam“

Chelsea-Coach Rafael Benitez unterstrich auf der Pressekonferenz vor dem Spiel noch einmal, wie wichtig ein Sieg ist: „Sie sind so nah dran und wenn wir gewinnen, haben wir einen großen Vorsprung. Wir müssen weitersiegen, nur das ist wichtig. Wir müssen ruhig bleiben, den richtigen Weg finden.“ Den kommenden Gegner analysierte er wie folgt: „Arsenal ist ein Topteam, aber sie werden auch nicht mit elf Mann hinter dem Ball und im Strafraum stehen. Es wird ein anderes Spiel.“

„Für uns ist es ein grandioses Spiel“

Jack Wilshere entgegnete: „Das wird ein großes Spiel. Chelsea hatte ein schweres Spiel am Mittwoch und müssen sich auch erholen. Im vergangenen Jahr haben wir dort gewonnen, wir wissen also, dass wir es können. Wichtig ist, dass wir unser Spiel mitnehmen, unseren Fußball spielen. Wir wissen, dass sie Spieler haben, die den Unterschied ausmachen können. Die haben wir auch, daher gehen wir selbstbewusst in die Partie.“ Sein Trainer Arsene Wenger brachte es kurz und knapp auf den Punkt: „Für uns ist es ein grandioses Spiel.“

EURE MEINUNG: Wer siegt im Derby?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

D. Ba

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Kann er seine gute Form bei Chelsea wieder abrufen? Seine Tore können am Ende wichtig für die Londoner werden.

P. Mertesacker

Position: Abwehrspieler

Spiele: 15

  • 0
  • 2
  • 0
Kann der deutsche Nationalspieler den ehemaligen Bundesliga-Kicker Demba Ba zurückhalten und Chancen früh verhindern?

Redaktionstipp

Auch wenn es seit Jahren kein Remis mehr gab, wird die Partie nicht leicht. Beide Teams straucheln, sodass auch ein spätes Tor das Blatt noch wenden könnte, allerdings fehlt RvP, der dieses Kunststück nun bei ManUnited vollbringt und nicht mehr bei Arsenal.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Chelsea

Arsenal

Siege
4
1
0
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

Chelsea FC CHE
Chelsea FC Chelsea
Unentschieden
Arsenal FC ARS
Arsenal FC Arsenal
52%
39%

Top 3 Tipps

Chelsea FC CHE
3 - 1
Arsenal FC ARS
Chelsea FC CHE
2 - 1
Arsenal FC ARS
Chelsea FC CHE
1 - 2
Arsenal FC ARS

Dazugehörig