thumbnail Hallo,
Live

Serie A

  • 27. Januar 2013
  • • 15:00
  • • Stadio Angelo Massimino, Catania
  • Schiedsrichter: D. Celi
  • • Zuschauer: 14000
2
ENDE
1

SSC Neapel setzt Juventus unter Druck, AC Mailand klettert

SSC Neapel setzt Juventus unter Druck, AC Mailand klettert

Getty Images

Mit einem Sieg klettert der SSC Neapel und setzt Juventus unter Druck, nach dem der amtierende Meister gegen Genua Punkte liegen gelassen hatte. Auch der AC Mailand war siegreich.

Rom. Bis auf drei Punkte an den Tabellenführer Juventus heran kam der SSC Neapel durch ein 2:1 (1:0) beim FC Parma.

Noch ohne Neuzugang Marvin Compper von 1899 Hoffenheim verlor der AC Florenz 1:2 (1:0) bei Calcio Catania und musste den fünften Platz an den AC Mailand abgeben, der sich mit 1:0 (1:0) bei Atalanta Bergamo durchsetzte.

Roma verspielt zwei Führungen

Alberto Paloschi erzielte in der 61. Minute das entscheidende Tor für Verona. Lazio hatte zuletzt am 4. November 2012 ein Ligaspiel verloren (0:4 bei Calcio Catania). Am 14. und 21. Februar treffen die Römer in der Zwischenrunde der Europa League auf Gladbach.

Mit einem Unentschieden musste sich der AS Rom begnügen. Der Lazio-Rivale kam am Sonntagmittag beim FC Bologna über ein 3:3 (2:2) nicht hinaus, dabei hatten die Römer zweimal geführt.

Die Tore von Alessandro Florenzi (9.), Pablo Daniel Osvaldo (18.) und Panagiotis Tachsidis (74.) reichten nur zu einem Teilerfolg. Alberto Gilardino (17.), Manolo Gabbiadini (26.) und Christian Pasquato (54.) schossen die Bologna-Tore.

EURE MEINUNG: Was sagt ihr zum Spieltag in Italien?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig