thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 7. Oktober 2012
  • • 15:30
  • • Stadion im BORUSSIA-PARK, Mönchengladbach
  • Schiedsrichter: M. Fritz
  • • Zuschauer: 51193
2
ENDE
0

Live-Ticker

  • Hochverdienter Sieg für die Favre-Elf, die taktisch einfach cleverer spielte und den Frankfurtern nur wenig Raum bot. Goal.com hat schon jetzt den Spielbericht für euch, es folgt natürlich noch die Einzelkritik und die ersten Stimmen vom Spielfeldrand...
  • 90' + 2'
    WechselLukas Rupp Roel Brouwers
  • 90' + 2'
    Nach zwei Minuten Nachspielzeit ist das Spiel dann vorbei! Borussia Mönchengladbach gewinnt mit 2:0 gegen Eintracht Frankfurt.
  • 90' + 1'
    Gelbe Karte Lukas Rupp
  • 89'
    Gelbe Karte Thorben Marx
  • 89'
    Nochmal die Eintracht: Meiers Freistoß aus zentraler Position ist allerdings kein Problem für ter Stegen.
  • 88'
    Lange ist hier nicht mehr zu gehen! Frankfurt hat sich wohl mit der ersten Saisonniederlage abgefunden.
  • 87'
    WechselPirmin Schwegler Erwin Hoffer
  • 81'
    WechselLuuk de Jong I. de Camargo
    Belgien für Holland! De Camargo ersetzt Luuk de Jong.
  • 78'
    Gelbe Karte Luuk de Jong
    De Jong will das Spiel verzögern und sieht zurecht Gelb.
  • 76'
    Schwegler bringt den Ball in den Strafraum, Occean setzt zum Seitfallzieher an. Drüber!
  • 74'
    Gladbachs Konterversuche enden bisher immer in Abseitssituationen. Nun schon wieder, diesmal steht der eingewechselte Hrgota zu nah am Eintracht-Tor.
  • 70'
    WechselGranit Xhaka Branimir Hrgota
  • 70'
    20 Minuten sind noch zu gehen. Was geht hier noch für die Eintracht? Mit Karim Matmour ist wieder ein bisschen mehr Tempo in das Spiel des Aufsteigers gekommen. Der Anschlusstreffer lässt aber noch auf sich warten.
  • 65'
    Matmour zieht vom linken Strafraumeck ab, ter Stegen ist aber unten und kann den Schuss locker aufnehmen.
  • 61'
    Gelbe Karte Álvaro Domínguez
    Rode luchst Dominguez den Ball ab und kann danach nur durch ein Foul gestoppt werden. Erste Gelbe Karte des Spiels.
  • 60'
    Marc-Andre ter Stegen hat heute nicht den besten Tag erwischt. Erneut unterläuft der Nationaltorwart eine Flanke aus dem Halbfeld. Eintracht kann den Patzer jedoch nicht nutzen.
  • 56'
    WechselTakashi Inui Karim Matmour
    Inui hat heute seine schwächste Saisonleistung gezeigt. Folgerichtig muss er vom Feld, der ehemalige Gladbacher Karim Matmour ersetzt ihn nun.
  • 56'
    Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld, kommt Aigner zum Kopfball und trifft nur die Latte! Aber es wäre eh Abseits gewesen...
  • 53'
    Frankfurt scheint sich was vorgenommen zu haben - kein Wunder! Mönchengladbach steht hinten aber noch sicher und lauert auf Konter.
  • 47'
    Auch Lucien Favre hat keinen Wechsel vorgenommen. Warum auch? Bei den Gastgebern läfut es schließlich.
  • 47'
    Armin Veh vertraut trotz des Rückstandes auf die gleiche Elf aus dem ersten Durchgang.
  • 46'
    Hinein in die zweite Halbzeit!
  • Zwei Chancen, zwei Tore! Mönchengladbach zeigt im ersten Durchgang, was Effizienz bedeutet. Die Frankfurter konnten sich von den zwei Gegentreffern nur schwer erholen und finden im Angriffsspiel nur sporadisch statt.
  • 45'
    Und pünktlich ertönt hier der Halbzeitpfiff!
  • 45'
    Ein Freistoß von Nordtveit findet den Kopf von Xhaka. Der Schweizer kann den Ball jedoch nicht richtig aufs Tor drücken.
  • 42'
    Viel passiert hier in den letzten Minuten nicht mehr
  • 37'
    Knifflige Situation: Rupp bekommt einen schönen Ball in den Lauf gespielt und vollendet, indem er den Ball im Tor unterbringt. Der Assistent hat jedoch die Fahne oben! War wohl eher gleiche Höhe...
  • 33'
    Und Frankfurt? Die Hessen hatten hier mehr vom Spiel, konnten sich selber aber noch keine echte Chance erarbeiten.
  • 30'
    Die Gladbacher wissen hier zu überzeugen. In der Defensive steht die Fave-Elf deutlich sicherer, als zuletzt. Und im Angriff beweisen die „Fohlen“ Effizienz. Das erinnert ja schon teilweise an die vergangene Spielzeit...
  • 24'
    Assist Havard Nordtveit
  • 24'
    Tor Luuk de Jong
    TOOOOOOOR für Mönchengladbach! Frankfurt hat mehr Ballbesitz, die Mönchengladbacher machen das Tor. Nordtveit spielt einen langen Ball aus der eigenen Hälfte in den Lauf von de Jong. Im Laufduell mit Zambrano, geht der Niederländer als klarer Sieger hervor und zieht per Vollspann ab. Trapp kann dem Schuss nur hinterher schauen.
  • 22'
    Gladbach spielt nach dem Tor deutlich selbstbewusster, als in den letzten Wochen. Frankfurts Angriffe laufen dagegen noch nicht so flüssig von der Hand, wie zuletzt.
  • 18'
    Einen langen Pass von Jung unterläuft ter Stegen, sodass Occean abziehen kann. Der Ball zischt jedoch am Gladbacher Gehäuse vorbei!
  • 17'
    Nach einer misslungenen Ecke, zieht Marx den Ball von der linken Seite erneut in den Strafraum. Arango und de Jong verpassen in der Mitte nur knapp.
  • 12'
    Mit Rückständen kann Frankfurt allerdings umgehen. Man erinnere sich nur an Leverkusen, Dortmund oder Freiburg. Wie reagiert die Veh-Elf jetzt?
  • 10'
    Pechvogel Olivier Occean konnte nur die Hände über den Kopf schlagen. So ein Fehlpass wird in Liga 1 natürlich direkt bestraft...
  • 8'
    Tor J. Arango
    TOOOOOOOOR für Mönchengladbach! Was für ein Tor! Occean spielt im Mittelfeld einen katastrophalen Fehlpass. Arango nimmt den Ball auf und zieht aus 31 Metern einfach mal ab. Trapp bleibt wie angewurzelt im Tor stehen und sieht den Ball unter der Latte einschlagen. Zuckertor...
  • 7'
    Frankfurt präsentiert sich in den ersten Minuten hier sehr ballsicher. Zambranos erster Warnschuss aus 25 Metern geht weit am Gladbacher Gehäuse vorbei.
  • 5'
    Leichtes Abtasten in den ersten Minuten. Frankfurt zeigt früh, dass sie auch heute mit Tempofußball agieren wollen.
  • 1'
    Auf geht's! Fritz gibt den Ball frei. Eine tolle Kulisse hier im Borussia-Park.
  • In einer guten Viertel Stunde ertönt der Anpfiff. Schiedsrichter der Partie wird übrigens Marco Fritz sein.
  • Der Norweger Demidov ersetzt Bamba Anderson in der Innenverteidigung. Ansonsten vertraut Armin Veh seiner Erfolgself der letzten Wochen.
  • Und so spielt Eintracht Frankfurt: Trapp - Jung, Zambrano, Demidov, Oczipka - Schwegler, Rode - Aigner, Meier, Inui - Occean
  • Im Vergleich zum 2:4 im Euro League-Spiel gegen Fenerbahce Istanbul, ändert Favre seine Mannschaft auf zwei Positionen um: Jantschke kehrt ins Team zurück, Nordtveit ersetzt Cigerci auf der Sechserposition.
  • Noch über eine halbe Stunde bis zum Anpfiff - und wir haben schon die Aufstellungen beider Teams vorliegen. So tritt Borussia Mönchengladbach an: ter Stegen - Jantschke, Stranzl, Alvaro Dominguez, Daems - Marx, Nordtveit - Rupp, Xhaka, Arango - de Jong
  • Und dieser Erfolg soll ausgerechnet gegen Eintracht Frankfurt gelingen. Der Aufsteiger ist noch ungeschlagen und aktuell Bayern-Verfolger Nummer Eins.
  • Sechs Punkte aus sechs Spielen, Tabellenplatz 14 - Borussia Mönchengladbach ist noch auf der Suche nach der Form der vergangenen Spielzeit. Heute braucht es unbedingt wieder einen Erfolg...
  • Die Überraschungsmannschaft der vergangenen Saison empfängt das bisherige Überraschungsteam aus Hessen. Ein interessantes Duell! Während Frankfurt in ganz hohen Sphären schwebt, läuft es bei den Gastgebern momentan alles andere als rund.
  • Herzlich Willkommen aus dem Borussia-Park in Mönchengladbach. Heute empfängt Borussia Mönchengladbach die Frankfurter Eintracht.