thumbnail Hallo,
Live

UEFA Champions League

  • 4. Dezember 2012
  • • 20:45
  • • Signal-Iduna-Park, Dortmund
  • Schiedsrichter: M. Mažić
  • • Zuschauer: 65829
1
ENDE
0

Dortmund empfängt Manchester City: Rotationen auf beiden Seiten

Dortmund empfängt Manchester City: Rotationen auf beiden Seiten

Getty

Vor dem letzten Duell in der Gruppe D steht der BVB bereits vorzeitig als Gruppensieger fest. Demnach wird Trainer Klopp am Dienstag auf einige Stammspieler verzichten können.

Dortmund. Der deutsche Meister Borussia Dortmund muss am Dienstag im letzten Spiel der Gruppe D gegen den englischen Champion Manchester City ran. Bei beiden Teams werden einige Top-Spieler eine Pause bekommen.

Schieber von Beginn an?

Dortmunds Trainer Jürgen Klopp wird nach der englischen Woche in der Bundesliga und dem Top-Spiel gegen den FC Bayern München auf einige seiner Stammspieler verzichten können. Neben den angeschlagenen Neven Subotic und Sven Bender könnten ebenfalls Außenverteidiger Lukasz Piszczek und Stürmer Robert Lewandowski eine Pause bekommen. Somit werden wohl wieder Felipe Santana, Moritz Leitner und Julian Schieber von Beginn an spielen können.

Stadtderby wichtiger

Die Citizens müssen in der Premier League am kommenden Wochenende im Stadtderby gegen Manchester United ran. Nach dem enttäuschenden 1:1-Remis gegen Everton ist ein Sieg für den amtierenden Meister gegen United Pflicht. Demnach könnte City, das sich nicht mehr für das Achtelfinale qualifizieren kann, auf einige wichtige Personallien in Deutschland verzichten. Javi Garcia, Samir Nasri und Scott Sinclair werden sich aller Voraussicht nach in der Startelf befinden.

Wenig Spannung

In der Gruppe D ist bereits im Vorfeld des letzten Spieltages nahezu alles entschieden: Der BVB steht als Gruppensieger fest und Real Madrid kann nicht mehr vom 2. Tabellenplatz verdrängt werden. Ajax rangiert momentan auf dem Europa League-Platz und könnte nur im Falle einer Niederlage im Estadio Santiago Bernabeu und bei einem Sieg von Manchester City in Dortmund verdrängt werden.

EURE MEINUNG:  Dortmund oder City - wer gewinnt?


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
Champions League ‎(CL)‎ 04.12.2012 Borussia Dortmund 1 - Manchester City FC 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Champions League ‎(CL)‎ 03.10.2012 Manchester City FC 1 - Borussia Dortmund 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Freundschaftsspiele ‎(FSP)‎ 04.08.2010 Borussia Dortmund 3 - Manchester City FC 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
Das Duell
Mario Götze
Mario Götze
Position: Mittelfeld
Trikotnummer: 19
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Der Offensivmann befindet sich seit Wochen in einer Top-Form. Gegen City wird er spielen und mit ein wenig Glück wieder einmal ein Spiel entscheiden.
Edin Dzeko
Edin Dzeko
Position: Angriff
Trikotnummer: 10
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Der Stürmer will sich weiterhin beweisen und mit seinen Toren die Citizens wenigstens in der Europa League überwintern lassen.
Der Tipp
Die Dortmunder werden ungeschlagen in das Achtelfinale einziehen. Gegen die Citizens wird es diesmal einen Sieg geben.
Der Goal-Tipp