thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 4. Mai 2013
  • • 18:30
  • • Signal-Iduna-Park, Dortmund
  • Schiedsrichter: P. Gagelmann
  • • Zuschauer: 80645
1
ENDE
1

Live-Ticker

  • Ich bedanke mich bei euch fürs Mitlesen und wir haben hier einen kleinen Vorgeschmack darauf bekommen, was wir in Wembley sehen werden, Gift und Galle - und hoffentlich auch Fußball! Einen schönen Fußballabend noch und wir lesen uns in der kommenden Woiche wieder - Euer Christian Ehrhardt.
  • Es war eine nicht sonderlich ansprechende zweite Hälfte, weil es viel zu viel an Gift im Spiel gab. Gagelmann zeigte konsequent die Karten - mit Ausnahme Schieber. Bayern mit einem Mann weniger, Neuer hält einen Elfer und Schieber vergurkte was so kam - das ist das, was wir an Erkenntnissen aus der zweiten Hälfte nehmen.
  • 90' + 3'
    Vorbei hier. Es bleibt beim 1:1. Leistungsgerecht? Ja, eigentlich schon.
  • 90' + 3'
    Bayern lang, aber da steht Weidenfeller und nimmt ihn locker auf.
  • 90' + 2'
    WechselLuiz Gustavo Pierre-Emile Højbjerg
  • 90' + 2'
    Bayern drischt den Ball nun lang nach vorne. Es könnte ja sein, das was draus wird.
  • 90' + 2'
    Nun noch ein taktischer Wechsel bei den Bayern. Alaba geht, Höjberg kommt.
  • 90' + 1'
    Ecke kommt, Sahin mit dem Kopf, vorbei!
  • 90'
    Sahin zieht massiv ab, Tymo schützt sich nicht wie Boateng und fällt um. Das zieht. Und Ecke. 2 Minuten gibt es mehr.
  • 90'
    Und wieder kommt der Ball zu Schieber und wieder vergurkt er. Damit hat er sich den Flop des Tages redlich verdient.
  • 89'
    Die Zeit rennt nun für die Bayern, die mit einem Mann weniger auf dem Platz stehen.
  • 88'
    Es war deutlich zu sehen, dass Neuer den Ball haben würde. Da geht man so nicht nach. Das war wohl der Frust, dass er die schöne Einzelaktion von Reus stümperhaft verbeutelt hat.
  • 87'
    Reus marschiert, Pass auf Schieber, der torkelt mit technischen Problemen in die Box und zieht gegen Neuer durch. Das war ein ganz klares Gelb. Unschöne Szene von Schieber, der heute absolut floppt.
  • 86'
    Nun wird das Spiel wirklich unschön. Da ist übelst Gift auf dem Platz. Bender nun im Team und damit der BVB doch fast mit einem A-Team.
  • 85'
    Gelbe KarteEmre Can
  • 85'
    Müller in der Box. Da geht dann ein Bein dazwischen und das war dann Sanatana. Auch da kann man pfeifen. Can danach mit dem Foul im Mittelfeld, das gibt Gelb.
  • 84'
    WechselJakub Blaszczykowski Sven Bender
  • 84'
    Gustavo marschiert und Großkreutz stoppt ihn - Foul. Wieso nun Kuba geht statt Schieber, das weiß wohl nur Klopp.
  • 83'
    Auch Reif und Effe bei Sky mutmaßen über 3 Minuten Nachspielzeit. Bayern nur über Alaba. Dann Shaqiri, aber Leitner macht gut zu. Dann wieder hintenrum - bis zu Neuer. Klar, die Bayern haben es nicht so eilig.
  • 82'
    Wieder der BVB. Kuba auf Schieber und der passt erneut fehl. Junge, das ist heute aber so gar nichts, was er da spielt.
  • 81'
    BVB versucht nach vorne zu arbeiten, aber das ist zu durchsichtig. Bayern steht hinten wieder sicher und kann abfangen. Tymo mit dem Schussversuch, aber weit, weit drüber.
  • 80'
    So, rund 10 Minuten offiziell noch - plus wohl 3 bis 4 Nachspielminuten. Also haben wir noch rund eine Viertelstunde.
  • 79'
    Bayern nun mit auffällig vielen Fehlpässen im Spielaufbau - denn Dortmund bringt den einen Mann mehr gut auf den Platz. Da wird schnell dicht gemacht.
  • 78'
    Die Bayern sind aktuell neutralisiert. Schmelzer zu Schieber, aber der vergeigt es kläglich.
  • 77'
    Da geht es dann Boateng gegen Lewandowski. Gesicht an Gesicht geht es zur Diskussion. Blödsinn, denn beide spielten nicht zimperlich.
  • 77'
    Freistoß Reus, scharf rein, aber niemand kriegt ihn - sieht man von Neuer ab.
  • 76'
    WechselClaudio Pizarro Thomas Müller
  • 76'
    Piza geht, Müller kommt. Dabei war Piza nicht wirklich schlecht, sondern hat anständig die Bälle verteilt.
  • 76'
    Bayern will den ersten Torschuss in Halbzeit 2, aber da steht dann Alaba im Abseits.
  • 75'
    Bei den Bayern kommt nun Thomas Müller. Auch Heynckes will mehr Erfahrung auf dem Platz haben.
  • 74'
    Kuba nun auf rechts, er will sich durchseten, kriegt die Ecke.
  • 73'
    Freistoß Dortmund.Kann Reus dem BVB den entscheidenden Kick geben? Neuer hoch raus bei der Flanke, aber er irrt umher.
  • 72'
    Nun werden wir sehen, wer es zuerst schafft, wieder Ruhe aufs Feld zu bringen.
  • 71'
    WechselSebastian Kehl Marco Reus
  • 71'
    Kehl macht nun Platz für Reus. Klopp will die drei Punkte und den einen Mann mehr auf dem Platz offensiv nutzen.
  • 70'
    Elfer verseift, einen Mann mehr auf dem Platz, wenn der BVB das Dingen nicht schaukelt, ist das nicht eben eine gute Grundlage fürs Finale.
  • 70'
    Can besetzt die Position von Rafinha und vorne muss nun etwas neu strukturiert werden, nachdem Gomez taktisch vom Platz musste.
  • 69'
    Nun werden die Dortmunder Fans wach, wollen den BVB nach vorne peitschen.
  • 67'
    WechselM. Gómez Emre Can
  • 67'
    Sammer brüllte Klopp zusammen: "Lass ihn (Rafinha) in Ruhe". Das aber richtig laut und mit mächtig Wut in der rasierten Birne. Da stand er vor seinem Spieler. Kann was.
  • 67'
    Und Gagelmann sorgt dafür, dass sich Klopp und Sammer die Hände reichen.
  • 66'
    Dafür zählt Sammer dann Klopp berechtigt an. Meine Güte, was ist da Gift im Spiel. Klar bleibt, Klopp hat nichts - aber auch gar nichts - zu Rafinha zu sagen.
  • 65'
    Nun provoziert auch noch Klopp. Das ist unnötig. Was hat er mit Rafinha zu sprechen?
  • 64'
    Gelbe KarteJakub Blaszczykowski
  • 64'
    Yellow/RedRafinha
  • 64'
    Kritische Szene. Rafinha fährt den Arm gegen Kuba aus. Der reklamiert. Gelb Kuba. Und dann auch gegen Rafinha, der damit Gelb-Rot hat.
  • 63'
    Das Spiel wird etwas hektischer.
  • 62'
    Gelbe KarteRafinha
  • 62'
    Gagelmann macht hier den Kartenverteiler. Nun erwischt es Rafinha.
  • 61'
    Es gibt Gerechtigkeit, denn Boateng wollte sich wirklich nur vor Sahins Hammer schützen. Da muss man Nachsicht üben.
  • 61'
    Ecke nach dem gehaltenen Elfer, hoch rein, Santana steigt hoch, aber knapp drüber.
  • 60'
    Penalty saveManuel Neuer
  • 60'
    Elfmeter verschossenRobert Lewandowski
  • 60'
    NEUER HÄLT!
  • 60'
    Lewandowski gegen Neuer. So heißt das Duell.
  • 59'
    Hand oder Schulter?
  • 58'
    Dortmund baut mit Bedacht auf und dann schnell auf Scchmelzer, aber dessen Ball geht fehl. Sahin kommt an den Ball, zieht ab und trifft Boateng. Elfer. Denn er hat sich geschützt.
  • 57'
    Der BVB spielt im Spielaufbau derzeit sehr ungenau und leistet sich etliche Fehlpässe.
  • 56'
    Bayern dreht auf. Shaqiri, dann Piza mit dem Zuspiel auf Gomez. Geklärt, aber da ist Shaqiri wieder, doch ihn stört dann Santana. Der FCB erhöht die Schlagzahl.
  • 55'
    Das Aufbauspiel der Bayern ist gut, sieht man von einigen Ungereimtheiten ab. Da verliert Rafinha den Ball und dann geht der BVB los. Doch Schiebers Flanke geht ins Nirgendwo.
  • 54'
    Das Spiel hat etwas an Klasse eingebüßt. Kriegen wir hier doch das bfürchtete Unentschieden, was im Vorfeld flächendeckend gerüchtet wurde?
  • 53'
    Konter BVB. Doch den Ball verdaddelt Kuba sehr leichtfertig.
  • 53'
    Conento mit einem Fehlpass, Lewandowski sprintet los, muss aber warten und dann wird die Siatuation geklärt. Es ist van Buyten, der die Kugel rausschlägt.
  • 52'
    Bayern mit dem Konter über Rafinha, aber dessen Flanke geht sehr weit auf außen. Da steht dann Alaba, aber auch der wird gestört.
  • 51'
    Derzeit ist viel Betrieb im Mittelfeld. Man versucht sich gegenseitig in dem Bereich zu neutralisieren.
  • 50'
    Piza im Strafraum, Subotic säbelt herum, trifft ihn - aber auch das kann man pfeifen, muss man jedoch nicht.
  • 49'
    Großes Gewusel nun im Mittelfeld. Nah an der Seitenauslinie. Einwurf für den BVB.
  • 48'
    Auch bei Dortmund kommt Leben in die Bank und man läuft sich warm.
  • 47'
    Kelh mit dem Ball von rechts, Lewandowski soll ihn kriegen, aber er spielt ihn quer. Chance vertan.
  • 47'
    Der BVB will nun attackieren, wird dann aber abgefangen und holt sich den Ball zurück.
  • 46'
    Das Unentschieden hier geht bisher durch die Bank in Ordnung. Bei den Bayern machen sich etliche Spieler warm. Alles Youngster - plus Martinez.
  • 46'
    Und hier geht es nun weiter. Der BVB stößt an. Neuer vor dem BVB-Block und der Mob tobt. Die Brüller sollten ihr Gesicht mal im TV sehen und sich dann fragen "Muss ich so behämmert ausschauen?"!
  • Es war ein schnelles, intensives und über weite Strecken schönes Spiel. Der BVB ging recht überraschend in Front, war danach dann besser und wurde von den Bayern mit dem Ausgleich überrascht. Danach kamen die Roten wieder besser ins Spiel und dominieren seit dem Ausgleich den Gegner. Die besseren Chancen hatte der FCB - zuletzt durch Gomez, dessen sicheres Tor aber Weidenfeller verhinderte. Freen wir uns auf spannende zweite 45 Minuten.
  • 45' + 1'
    Gelbe KarteJerome Boateng
  • 45' + 1'
    Der BVB kontert im eigenen Laden und Boateng foult - Gelb. Feierabend hier in Dortmund.
  • 45' + 1'
    1 Minute Zugabe.
  • 45'
    Bayern weiter am Drücker. Shaqiri und dann fällt er - Freistoß.
  • 44'
    Bayern spielt wieder hintenrum, dann gehts fix nach vorne. Alaba spielt Gomez großartig an, aber der kann den Ball nicht richtig kontrollieren - kommt aber wieder an den Ball und dann klärt Weidenfeller in Weltklassemanier. Das war das eigentliche 1:2!
  • 43'
    Das sind nun mehr als 30 Meter. Alaba tritt an, rammt den Ball aufs Tor - aber ebenso weit, weit drüber. Die Standards sind suboptimal und das auf beiden Seiten.
  • 42'
    Shaqiri spritzt zwischen einen Ball des BVB, holt die Kugel und ab geht es. Dann aber wird er von Nuri gestoppt - Freistoß.
  • 41'
    Momentan ebbt es hier was ab. Gut, es ist nicht schlecht geworden, aber nicht mehr so intensiv wie zuvor.
  • 40'
    Sahin und Lewandowski am Ball. Nuri macht es, aber er verzieht bösartig. Die Kugel ging lässig bis zum Borsigplatz!
  • 39'
    Gelbe KarteLuiz Gustavo
  • 39'
    Schmelzer am Ball. Geht auf den Strafraum zu und wird von Gustavo gefällt- Freistoß und Gelb - wieder berechtigt.
  • 38'
    Kuba gegen Tymoshchuk und der Dortmunder trifft ihn unglücklich - unabsichtlich.
  • 37'
    Nun geht der Ball in die Bayern-Hälfte, aber auch die sind hinten eine echte Wand.
  • 36'
    Bayern saugt sich in der BVB-Hälfte fest. Aber sie operieren nur bis zur Box und dann ist da Feierabend. Im eigenen Strafraum stehen die Dortmunder sehr gut und dicht.
  • 35'
    Pass auf Alaba auf die linke Seite, fast ins Toraus. Aber Alaba versucht noch die Flanke, die fängt der BVB ab.
  • 34'
    Langer Ball der Dortmunder, aber vorher Foul von Sanatana an Tymoshchuk. Aber auch Neuer war aus dem Tor raus und klärt vor Lewandowski
  • 33'
    Bayern steht nun wieder recht zuverlässig und lässt wieder, wie vor dem Dortmunder Tor, den Ball inklusive Gegner laufen.
  • 32'
    Boateng auf Contento, der auf links und Kehl geht dazwischen - Einwurf.
  • 31'
    Tolles Solo von Lewandowski. Grandios. Und van Buyten sieht alt aus, aber Neuer passt fein auf, klärt zur Ecke.
  • 30'
    Fazit nach 30 Minuten: Der BVB ließ Bayern operieren, machte aber das 1:0, um dann wieder etwas nachzulassen. Aktuell ist es recht offen hier.
  • 29'
    Wenn der BVB angreift, dann machen die Bayern hinten zu. Ball geholt und über Shaqiri gehts nach vorne. Da passt aber der BVB dann auf und klärt ins Seitenaus.
  • 28'
    Beide Teams schenken sich hier recht wenig. Es ist nicht unfair, aber man spielt das schon recht intensiv. Sommerfußball geht anders.
  • 27'
    Hinten steht der FCB wieder sicher und dann geht es fix nach vorne. Rafinha über rechts, Pass nach innen, aber auch der BVB steht gut.
  • 26'
    Beide Teams spielen hier eine ansprechende Partie. Nun sind die Bayern wieder obenauf und machen das Spiel. Der Ausgleich macht ihnen Lust auf mehr.
  • 25'
    Es ist hier ein schönes Fußballspiel und kein Ballgeschiebe. Ilkays Verletzung soll nicht so dramatisch sein.
  • 24'
    Und so schnell geht das. Lässt du den Bayern die Chance, dann schlagen sie eiskalt und gnadenlos zu.
  • 23'
    AssistRafinha
  • 23'
    TorM. Gómez
  • 23'
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOR! Bayern über rechts. Hoher Ball in die Mitte, Gomez steht da ganz alleine und kann wie im Training einköpfen. Wo war Subotic?
  • 22'
    Shaqiri muss aktuell mehr Schmelzer bewachen als umgekehrt. Immer wieder wird der Schweizer nach hinten gedrängt.
  • 21'
    Langer Ball nach vorne, aber den kann Gomez nicht erlaufen. Weidenfeller nimmt locker auf.
  • 20'
    Bayern müht sich redlich ab, aber der BVB steht aktuell einfach besser. Noch fehlt dem FCB der Flow im Spiel. Man kombiniert zwar gut, aber die letzten Pässe sind nicht da.
  • 19'
    Der BVB operiert sehr clever und geschickt gegen den FCB. Sie warten ab, suchen die Lücken und dann wird das Spiel schnell gemacht. Das hat schon große Klasse.
  • 18'
    Bayern macht etwas weiter offen und das sind dann die Lücken, die der BVB sehen will.
  • 17'
    Nun dürfen wir gespannt sein, wie der FCB den Rückstand wegsteckt.
  • 16'
    Zusammenprall Kuba und Contento - aber nichts ist passiert und beide Jungs spielen weiter.
  • 15'
    Ecke kommt, aber Subotic verwechselt den Platz mit einer Wrestlingmatte und reißt Gustavo um - abgepfiffen.
  • 15'
    Wieder der BVB lang nach vorne. Ball auf Lewandowski, aber van Buyten klärt das zur Ecke.
  • 14'
    WechselIlkay Gündogan Moritz Leitner
  • 14'
    Und schon muss Kloppo wechseln: Leitner kommt für Gündogan. Das ist ein schneller Wechsel.
  • 13'
    Und wieder der BVB im Angriff. Contento gegen Gündogan, Ilkay fällt - puh den hätte mancher Schiri gepfiffen. Kontakt war da, aber elferwürdig war das jetzt nicht wirklich.
  • 12'
    Das war mal richtig schömn gespielt. Der Pass von Sahin, aber hossa.
  • 11'
    AssistJakub Blaszczykowski
  • 11'
    TorKevin Großkreutz
  • 11'
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR Dortmund! Sahin lang auf Kuba, der geht links durch und flankt fein. Da steht dann Großkreutz, der Neuer einen einschenkt. Tolles Zusammenspiel des BVB!
  • 10'
    Gelbe KarteAnatoliy Tymoshchuk
  • 10'
    Dortmund mit klein-klein im Mittelfeld. Dann sägt Tymo den Lewandowski weg und fängt sich die Gelbe. Zurecht, das war unnötiges Einsteigen.
  • 9'
    Und da macht es der FCB schnell. Piza auf Shaqiri, doch statt zu spielen, macht er es selbst - abgeblockt. Dabei war Gomez frei.
  • 8'
    Im Moment belauern sich beide Klubs. Bayern baut auf, aber der BVB passt gut auf. Sie wollen hier vor den eigenen Fans nicht wirklich verlieren.
  • 7'
    22 Spiele sind die Bayern ungeschlagen. Bleibt das auch hier und heute so?
  • 6'
    Bayern adaptiert schon den Barca-Stil: Ballhalten ist angesagt. Und ja, das machen sie nett. Die Kugel flitzt gut durch die eigenen Reihen.
  • 5'
    Die ersten Minuten sind nett anzusehen, das muss man so sagen. Beide Teams bewegen sich bisher gut.
  • 4'
    Gomez und Alaba im Zusammenspiel auf links, aber der BVB stört gut. Ab nach vorne und dann foult Boateng Lewandowski. Freistoß an der Mittellinie.
  • 4'
    Und bisher zahlt es sich aus, denn die Bayern fangen viel ab, was auf ihr Tor soll.
  • 3'
    Bayern greift an. Gomez am Ball, aber da sind dann doch etliche Gelb-Schwarze zu viel und weg ist die Pille. Der BVB baut auf, aber der FCB steht extrem hoch, stört früh.
  • 2'
    Nun der BVB im Vorwärtsgang. Bayern steht gut und stoppt Kuba - Gustavo wars.
  • 1'
    Dortmund stört früh. Boateng mit dem Versuch des Seitenwechsels auf Shaqiri, aber zu lang. Einwurf BVB.
  • 1'
    Bayern startet in Rot von rechts nach links mit dem Anstoß. Ball läuft.
  • Kehl und Neuer als Kapitäne bei Gagelmann.
  • 20 Grad sind es noch in Dortmund. Das lässt sich aushalten. Und die Teams kommen auf den Platz.
  • Effenberg: "Zuerst ist es mal geil hier zu spielen. Gutes Wetter, tolles Stadion, tolle Fans - da willst du auf den Platz. Aber ich verstehe Heynckes, denn die Verletzungsgefahr ist da. Das Tam bei Bayern ist keine B-Mannschaft, denn die haben schon Großes geleistet. Die Bayern wollen auch gewinnen und kommen nicht her, um zu verlieren."
  • Die Expertenrunde bei Sky schwankt zwischen einem Bayernsieg und einem Unentschieden.
  • Jetzt noch 10 Minuten - und 21 Tage, 2 Stunden und 25 Minuten.
  • 15 Minuten noch. Wer noch etwas zu erledigen hat, bitte zügig Gas geben. Getränke holen, Telefon ausstöpseln und ab dafür. Wir feiern BvB gegen die Bayern.
  • Heynckes: "Es ist ein etwas anderes Spiel, denn die Ereignisse haben sich mit dem Finaleinzug beider Teams etwas überschlagen. Wir haben in dieser Saison nicht einmal gegen den BvB verloren. Und wir sehen an Dortmunds Aufstellung, sie sind sehr ambitioniert. Dortmund hat Dienstag gespielt, wir am Mittwoch. Dadurch haben sie einen Tag mehr zur Erholung und Jürgen wie auch ich schonen unsere Spieler."
  • In Dortmund ist das Wetter schön und eigentlich sind die äußeren Bedingungen optimal für einen genialen Fußballabend.
  • Bei Dortmund kommen Großkreutz, Felipe Santana, Sahin, Kehl und Schieber für den verletzten Götze und die Aussetzer Piszczek, Hummels, Bender und Reus.
  • Hier die Veränderungen bei den Bayern auf einen Blick: Rafinha, Contento, Tymoshchuk, Luiz Gustavo, Shaqiri, Pizarro und Gomez kommen für Lahm, Ribery, Schweinsteiger, Javi Martinez, Robben, Müller und Mandzukic ins Team.
  • Sechs neue Gesichter bei Dortmund und sieben bei den Bayern. Aber schauen wir mal auf die Bayern-Bank, denn da wird es Pep-mäßig spannend: Mit Rankovic, Höjbjerg und Weihrauch sitzen da drei Spieler, die zwischen 17 und 19 Jahren sind. Das sagt viel aus.
  • Die Aufstellung der Dortmunder zeigt, so ganz unter dem sommerlichen Aspekt und unter dem Gesichtspunktes des lässigen Auslaufens sehen sie das Spiel gegen den Erzrivalen aus München nicht.
  • Und hier die Startelf der Bayern: Neuer - Rafinha, Van Buyten, Boateng, Contento - Tymoshchuk, Gustavo - Xhaqiri, Pizarro, Alaba - Gomez
  • Fangen wir mal mit den Schwarz-Gelben an: Weidenfeller - Großkreutz, Subotic, Santana, Schmelzer - Kehl, Sahin - Kuba, Gündogan, Schieber - Lewandowski
  • So, genug privater Stuff. Stimmen wir uns aufs Spiel ein und warten wir darauf, was Kloppo und Jupp an Lineups aus dem Hut zaubern werden.
  • Lasst mich vorab mal ein klein wenig emotional und privat werden. Für mich ist die Partie Dortmund gegen die Bayern mehr als nur ein Kick auf dem Rasen. Vor vielen Jahren - mehr als 20 Jahre ist es her - stand dieses Spiel an einem Freitagsabend an. Meine Eltern, begeisterte Fußballfans, freuten sich auf das Match, was damals noch auf "Premiere" - bis kurz vorher noch als "Teleclub" in Deutschland aktiv - übertragen wurde. Doch das Spiel wurde dann nie geschaut - auch von mir nicht - weil mein Vater an dem Nachmittag urplötzlich verstorben ist. Da war Fußball tatsächlich absolute Nebensache. Rückblickend weiß ich, die Bayern siegten damals in Dortmund 3:2, Lautern wurde Meister und die Bayern Zweiter. Der BvB dümpelte im Mittelfeld. Aber aus dem Grund ist das Spiel für mich auch stets etwas wie eine Erinnerung und ein Grund, mal kurz bei diesen Spielen einen stillen Gruß "nach oben" loszuwerden.
  • Hallo, Freunde der Sonne. Seid herzlich gegrüßt zum Vorspiel zum Finale der Champions League in Wembley: BvB gegen die Bayern. Gut, heute werden personell eher nicht die Teams auf dem Platz stehen, die am 25. Mai das Finale in London bestreiten werden, aber es ist ja auch "nur" die Generalprobe. Trotzdem denke ich, werden in diesem Spiel Duftmarken gesetzt - von beiden Teams. Ich, Christian Ehrhardt, werde am heutigen Abend euer Host sein.