thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 7. Dezember 2013
  • • 18:30
  • • Signal-Iduna-Park, Dortmund
  • Schiedsrichter: F. Meyer
  • • Zuschauer: 80645
0
ENDE
1

Live-Ticker

  • So, Freunde der Sonne. Ich danke Euch fürs Mitlesen. Wenn Ihr Lust habt, dann lesen wir uns am Mittwoch wieder, denn es ist CL-Time. Ob Ajax in Italien gewinnen kann? Wir werden es sehen. Habt noch einen schönes Restwochenende, bleibt gesund. Haut rein - Euer Christian Ehrhardt.
  • Puh, was für ein verrücktes Spiel. Bayer war hier, das muss man so sehen, die ganze Zeit überlegen. Gerade hinten stand die Werkself extrem gut und vorne wurde sehr direkt operiert. Hochkonzentriertes Spiel der Bayeraner. Der BVB hatte heute schwer Sand im Getriebe und mit Bender wie auch Nuri zwei wichtige Spieler auf der Sechs verloren. Drei Punkte weg, zwei wichtige Spieler - das wird eine schwere Zeit. Bayer nun Bayern-Jäger Nummer 1 und Dortmund im Kampf mit dem Vierten Gladbach - wer hätte das vor der Saison gedacht?
  • 90' + 6'
    Und das wars! Bayer 04 gewinnt mitm 1:0 in Dortmund!
  • 90' + 6'
    Letzte Aktion hier.
  • 90' + 5'
    Reis ist da, aber da ist Leno und hält. Jetzt letzter Freistoß! Der BVB hat das Nachlegen. Weide wieder da.
  • 90' + 5'
    So, nun rennen die letzten Sekunden hier in Dortmund. Ein Angriff noch.
  • 90' + 4'
    Aube macht es, aber diesmal trifft er nicht wie gegen Mainz noch.
  • 90' + 4'
    28 Meter zum Tor. Reus?
  • 90' + 4'
    Meyer hat hier auch in der Schlussphase alle Hände voll zu tun. Toprak gegen Lewy und Freistoß. Weide kommt nach vorne.
  • 90' + 3'
    Gelbe Karte Philipp Wollscheid
  • 90' + 3'
    Er hat aber auch ums Rot gebettelt. Schon die Aktion gegen Kruse war grenzwertig.
  • 90' + 2'
    Yellow/Red Sokratis Papastathopoulos
  • 90' + 2'
    Und nun muss Sokratis gehen. Zweites Gelb und duschen gehen.
  • 90' + 2'
    Die ganze Hintermannschaft von Bayer hat hier und heute massiv überzeugt.
  • 90' + 1'
    Kießling geht, will entlasten, aber er wird gestoppt.
  • 90'
    5 Minuten drauf. Can flach, aber Weide kann abtauchen und hat die Pille. 5 Minuten sind noch zu spielen und da kann viel passieren.
  • 90'
    Foul an der Box. Kruse fällt. Sokratis war der Übeltäter. Das bringt zeit und Can wird schießen.
  • 89'
    Wechsel Gonzalo Castro Dominik Kohr
  • 89'
    Nun rennt dem BVB die Zeit weg. Ich denke, es gibt 3 bis 4 Minuten an Zugabe. Also bleiben rund 5 Minuten für ein Tor.
  • 88'
    Nun kommt bei Bayer Kohr. Castro geht raus. Und der war mal richtig gut.
  • 87'
    Piszczek flankt, abgewehrt. Reus mit dem Nachschuss, aber der geht weit, weit drüber. Sehr ungenau.
  • 87'
    Lewy haut einen drauf, anchdem der Ball mehr zufällig zu ihm kommt, aber da war keine Präzision dahinter. So kann Leno locker halten.
  • 86'
    Das war hier ein schönes Ballspiel, aber diese unnötigen Fouls haben das Spiel völlig zerstört.
  • 85'
    Nun laufen hier unschöne Szenen auf dem Platz. Reus will wieder Fußball spielen. Geht auf links, aber da klärt Toprak.
  • 84'
    Neben der Hektik der letzten Minuten muss man nun mal sagen, dass es den BVB hier richtig trifft. Auch bei Nuri sieht das nicht gut aus mit dem Sprunggelenk.
  • 83'
    Nun muss Bayer umbauen und hoffen, die letzten 10 oder 12 Minuten in Unterzahl zu überstehen.
  • 82'
    Wechsel Heung-Min Son Philipp Wollscheid
  • 82'
    Wechsel Nuri Sahin Lukasz Piszczek
  • 82'
    Nun baut Leverkusen um. Son geht, Wollscheidt kommt.
  • 81'
    Spahic darf dann mal duschen gehen und das sehr berechtigt, denn er ging mit beiden Beinen in Lewy.
  • 80'
    Gelbe Karte Henrikh Mkhitaryan
  • 80'
    Gelbe Karte Gonzalo Castro
  • 80'
    Rote Karte Emir Spahic
  • 80'
    Und nun wird es richtig übel. Böses Gehakel auf dem Platz und Rot.
  • 79'
    Nuri hat richtig Schmerzen.
  • 79'
    Und nun liegt Nuri am Boden. Beim Landen nach dem Kopfballduell knickt ihm der Fuß um. Das sieht nicht gut aus fürs Sprunggelenk.
  • 78'
    Wechsel Jens Hegeler Robbie Kruse
  • 78'
    Bayer tauscht nun aus. Hegeler geht, Kruse kommt, der alte Aussie.
  • 77'
    Bayer steht hier am heutigen Abend einfach immer den einen Ticken besser. Selbst dann, wenn der BVB sich den Ball wieder holt, baut sich Bayer toll auf.
  • 76'
    Das Spiel ist nun recht fahrig. Man reibt sich mit kleinen Fouls auf und der Spielfluß ist hier völlig zum Teufel.
  • 75'
    Wir sind für euch dran und sollte es News geben, was mit Bender ist, werden wir das selbstverständlich sofort melden.
  • 74'
    Sollte nun auch Bender beim BVB ausfallen, sieht das nicht wirklich gut aus.
  • 73'
    Can holt sich den Ball grenzgenial, aber da kommt niemand rechtzeitig mit. Doch, das sah klasse aus.
  • 72'
    Bender bereits auf dem Weg ins Krankenhaus und dort soll er untersucht werden. Das sieht nicht gut aus.
  • 72'
    Egal wi das Spiel aktuell läuft, der BVB hat die individuelle Klasse, das Dingen hier mit einer Aktion zu egalisieren. Das sollte man nie vergessen.
  • 71'
    Dortmund kommt einfach nicht durch. Bayer ist wesentlich präsenter auf dem Feld.
  • 70'
    Flanke von Vastro kommt, aber Weide ist da und mit dem langen Arm boxt er die Murmel raus.
  • 69'
    Gelbe Karte Sokratis Papastathopoulos
  • 69'
    Rolfes gegen Sokratis und wieder gibt es Gelb, denn der Dortmunder geht zu hart in den Fight.
  • 68'
    Nun Reus und Durm. Aber Bayer baut sich auf. Dann fällt Aubameyang und das hätte fast Gelb geben müssen, denn das war eine peinliche Stolperei.
  • 67'
    Wechsel Jakub Blaszczykowski Jonas Hofmann
  • 67'
    Jetzt kommt Hoffmann für Kuba, der heute sehr schwach war.
  • 66'
    Der BVB findet einfach nicht ins schnelle Umschaltspiel und das ist das Problem hier am heutigen Abend.
  • 65'
    Der BVB hat aber immer noch kein Mittel gefunden, Bayer 04 hier unter großen Druck zu setzen. Bayer sehr konzentriert, der BVB mit zu wenig Wucht nach vorne.
  • 64'
    Ecke kommt, Weide ist da, Kießling auch und abgepfiffen.
  • 64'
    Can auf Son, der will flanken, wird aber abgeblockt - Ecke.
  • 63'
    Wechsel Sven Bender Marco Reus
  • 63'
    Reus geht in die Mitte. Da muss Dortmund nun umstellen.
  • 63'
    Klopp bringt Reus für Bender.
  • 62'
    Sahim mit dem Standard, aber zu hoch, zu lang und Leno hat ihn sicher.
  • 61'
    Gelbe Karte Emre Can
  • 61'
    Can gegen Kuba und da gibt es die zweite Gelbe des Spiels.
  • 61'
    Bender muss ausgetauscht werden.
  • 61'
    Bender muss vom Platz geführt werden. Hegelers Fuß traf ihn am Knöchel und dann ist er umgeknickt. Das sah nicht gut aus.
  • 60'
    Bender hat sich bei der Aktion von Hegeler richtig weh getan.
  • 59'
    Hegeler holt sich die erste Karte des Spiels ab.
  • 58'
    Gelbe Karte Jens Hegeler
  • 58'
    Sahin nun sehr aktiv. Wieder gibt er Gas, kann aber nicht richtig abschließen.
  • 58'
    Can auf links, er macht Großkreutz nass und dann kommt sein Hackenzuspiel nicht genau genug.
  • 57'
    Kurios: KOnterchance BVB, Bayer stellt sich gut und kontert dann seinerseits. Das ist schon ein tolles Spiel.
  • 56'
    Bender am Boden.
  • 56'
    Konter Bayer. Donati auf rechts und er holt die Ecke.
  • 56'
    Friedrich schraubt sich hoch und da wird gegen ihn gepfiffen. Das war nun nicht so klar, um was es da ging.
  • 55'
    Großkreutz aus der Distanz und wieder ist Can dazwischen. Erneute Ecke für den BVB.
  • 55'
    Kuba auf Großkreutz, Ball kommt lang, Donati schlägt ein Luftloch und muss dann zur Ecke klären.
  • 54'
    Langer Ball auf Son, aber Weide kommt aus der Kisten und knülzt die Önne nach vorne. Gut mitgespielt.
  • 53'
    Can rückt nach, Ball auf links, aber nun verteidigt der BVB sehr gut.
  • 52'
    Jetzt Bayer wieder im Vorwärtsgang. Durch ein taktisches Foul gestoppt.
  • 51'
    Sahin auf Friedrich, gut geköpft, wildes Gestocher, Aubameyang aufs Tor, aber dann klärt Leno, bzw. er wird gefoult.
  • 51'
    Bender will flanken, Rolfes da, aber Handspiel und Freistoß für den BVB.
  • 50'
    Lewy auf Kuba, Flanke kommt, aber zu weit für Miki. Und doch bleibt es warm.
  • 49'
    Bayer baut da den einen oder anderen Riegel auf und saugt alles weg, was der BVB bringt. Da werden alle Wege zugestellt, der BVB muss lang spielen und da schleichen sich Ungenauigkeiten ein.
  • 48'
    Der BVB mit dem Klein-klein-Spiel auf rechts. Und wieder versucht man es mal, aber weit vorbei. Leno schlägt ab. Reus macht sich warm.
  • 47'
    Kube und Großkreutz auf rechts, Can stört erneut und siegt wieder. Bayer ist hinten richtig, richtig gut.
  • 46'
    Und es geht so weiter, wie es aufgehört hat. Bayer macht das Spiel.
  • 46'
    Der BVB nun von links nach rechts und die Gelb-Schwarzen stoßen an. Meyer hat wieder angepfiffen. Spiel läuft. Keine Wechsel bei beiden Teams.
  • Bayer 04 sehr effizient, taktisch perfekt aufgestellt und mit großer Disziplin gegen einen BVB, der nicht richtig rund läuft. Bayer ist einfach im Kopf schneller als die Kloppo-Mannen. Die Führung geht mehr als in Ordnung, denn Bayer hatte sogar Chancen darauf, hier höher zu führen. Nun muss Klopp reagieren und mehr Linie ins Spiel seines Teams bringen. Sonst spielt Bayer das hier locker runter. Wir lesen uns zum Beginn der zweiten Hälfte wieder.
  • 45' + 1'
    Pünktlich gehts in die Pause. Bayer führt verdient mit 1:0 beim BVB.
  • 45'
    Son zu Hegeler, der Ball soll zu Kießling, aber Handspiel Friedrich. Man, was ist Bayer hier gut. Und sauschnell.
  • 44'
    Kuba will nach vorne spielen, Fehlpass. Und sofort schaltet Bayer blitzschnell um. Bayer hier klar dominant.
  • 44'
    Bayer tut sich aktuell so gut wie gar nicht schwer, gegen den BVB zu verteidigen.
  • 43'
    Der BVB rumpelt hier, das kann man so schon jetzt sagen. Das rennt nicht richtig rund. Das Umschalten klappt heute nicht wirklich.
  • 42'
    Großkreutz vs Can und wieder siegt Can.
  • 42'
    Dortmund über Miki, Pass zu Sahin soll kommen, aber in den Rücken gespielt. Da war mehr drin.
  • 41'
    Can ist auf der rechten Seite der Chef. Egal wer es versucht, der Bayeraner macht das extrem souverän.
  • 41'
    Wir können nun schon rätslen, was Klopp machen wird. Reus wäre da sicher eine Alternative, die das Spiel massiv beleben würde.
  • 40'
    Can gegen Rolfes, aber da ist der Fuß des Bayerspielers etwas zu hoch - Freistoß.
  • 39'
    Vastro auf Hegeler, der lupft, aber knapp über die Bude von Weidenfeller. Bayer spielt einfach angelegt und sehr effizient.
  • 38'
    Bayer zieht das BVB-Spiel auseinander. Und daraus kriegst du Räume, die Bayer nutzt.
  • 37'
    Bayer bietet aktuell eine echte taktische Glanzleistung. Sie stehen gut, sie stehen sicher und sie wissen, wie sie die Räume zu besetzen haben.
  • 36'
    Nurio mit dem Versuch aus der Distanz, aber damit kann er Leno nicht düpieren.
  • 35'
    Du kannst sagen, beide Teams operieren hier derzeit auf Augenhöhe. Da ist kein Klassenunterschied spürbar.
  • 35'
    Son und Sahin liefern sich hier geile Duelle. Das ist schön anzusehen.
  • 34'
    Bayer 04 ist hier richtig bissig und wenn da will Donati Son anspielen, bleibt hängen. Aubameyang gegen Donati, er gewinnt und da wirds gefährlich für Bayer. Und doch noch eben so geklärt. Knappes Ding.
  • 33'
    Klar, der BVB will hier ausgleichen. Aber dabei laufen sie eben Gefahr, dass Bayer noch eine Bude nachlegt. Pass von Castro auf Rolfes, aber etwas zu lang auf links gezogen.
  • 32'
    Und das ist eben das Risiko, wenn du hinten so offensiv stehst. Da hat Bayer die schnellen Spieler.
  • 31'
    Der BVB sehr offen, Son marschiert alleine auf Weidenfeller zu, aber dann geht der Ball ganz knapp an der Kiste vorbei, weil Weide gut reagiert.
  • 31'
    Der BVB kommt auf. Ballbesitz ist ausgeglichen 50:50. Bei den Zweikämpfen führt immer noch Bayer 04, aber nur noch knapp mit 54 %.
  • 30'
    Großkreutz mit der KLanke, Lewy löst sich von Toprak, mit dem Rücken zum Ball stochert er die Murmel auf Leno zu, aber der fängt sicher.
  • 29'
    Der BVB steht sehr offen. Vorne mit Pressing, hinten die Viererkette weit vor dem eigenen Strafraum. Das ist sehr mutig.
  • 28'
    Donati mit der Flanke, Kießling in der Mitte wird gesucht, aber Friedrich verteidigt prima.
  • 27'
    Donati auf rechts, Pass nach innen, aber Dortmund steht gut. Konter, direkt zwei strittige Aktionen und dann kriegt der BVB den Freistoß. Den lutscht Bayer aber lässig weg.
  • 26'
    Bayer 04 hat hier eine erstklassige Raumaufteilung. Meine Herren. Da wird kein Quadratzentimeter Rasen verschenkt. Großes Tennis.
  • 25'
    Großkreutz und Kuba im Zusammenspiel auf rechts. Schön bewegt, aber dann muss Großkreutz stochern und die Werkself kann klären.
  • 25'
    Lewy auf rechts. Miki kriegt die Pille, aber Bayer verteidigt hier richtig klasse. Sie sind gut eingestellt.
  • 24'
    Beide Teams stehen hinten sehr hoch und lauern darauf, dem Gegner beim Spielaufbau Probleme zu bereiten. Das sieht unter dem Srich alles sehr ähnlich aus.
  • 24'
    Bayer weiter präsent. Ecke von rechts.
  • 23'
    Bayer spielt hier bis jetzt extrem effizient. 3 Torschüsse und ein Dingen landet in der Bude von Weidenfeller, der beim Tor nicht wirklich große Abwehrchancen hatte.
  • 22'
    Statistisch Bayer 04 nun vorne. 52 % Ballbesitz, 69 % Zweikampfquote. Das liest sich gut.
  • 21'
    Der Pass von Friedrich war aber auch ein böses Missverständnis. Und ja, die Führung geht in Ordnung.
  • 20'
    Bayer unterstreicht damit sehr eindrucksvoll seine Tabellenposition. Das sah richtig flott aus und sie nutzten den ersten Fehler der Dortmunder.
  • 19'
    Manuel Friedrich hatte sich da einen bösen Patzer erlaubt.
  • 18'
    Assist Gonzalo Castro
  • 18'
    Tor Heung-Min Son
    GOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL! Son in der Box. Er fummelt, er geht nach außen und haut drauf - drin das Dingen. Castro hat Son angespielt.
  • 18'
    Einen echten Favoriten kannst du hier derzeit nicht verorten.
  • 17'
    Hoher Ball in den Strafraum von Bayer, Sokratis mit dem Kopf da, aber drüber.
  • 15'
    Beide Teams sind nun im Match angekommen und schenken sich hier wirklich nichts.
  • 13'
    Bayer zieht an. Wieder haut Can einen raus und die Kugel zischt am Pfosten vorbei. Das war knapp.
  • 11'
    Mkhitaryan versucht es, wird aber dann in letzter Sekunde gestoppt. Das sah mal richtig gut aus.
  • 9'
    Can macht Großkreutz nass, zögert nicht lange und haut drauf - wieder ist Weidenfeller zur Stelle.
  • 8'
    Konter Bayer 04. Castro auf und davon, Pass zu Son. Hegeler kriegt die Murmel und haut einen raus. Weidenfeller sicher.
  • 7'
    Leverkusen amacht hinten dicht, müssen sie auch, denn der BVB agiert recht offensiv. Der BVB hat in der Anfangsphase Vorteile bei den Zweikämpfen.
  • 5'
    Leverkusen schaut sich das Spektakel der ersten Minuten recht ruhig an und macht nicht den Eindruck, als hätte man es eilig.
  • 3'
    Lewy alleine vor Leno, aber der Bayer-Keeper verkürzt wunderbar den eh schon spitzen Winkel. Klasse, was der BVB hier macht.
  • 2'
    Der BVB beginnt recht energisch und Großkreutz marschiert durch. Flanke kommt, aber niemand da, der verwerten könnte.
  • 1'
    Leverkusen von rechts nach links mit dem Anstoß. Und das Spiel läuft.
  • Das Wetter passt. Kühl ists, aber es schneit nicht und Xaver weht auch nicht durch den Pott.
  • Die Teams sind in den Katakomben und gleich geht es raus aufs Feld.
  • You'll never walk alone! Also, viel Zeit ist nicht mehr. Macht Euch bereit.
  • Beide Trainer haben das Personalkarussell gedreht. In Leverkusens Reihen stehen verglichen mit dem Pokalspiel mit Spahic, Castro und Hegeler drei neue Leute auf dem Platz. Kloppo wechselt gar auf fünf Positionen: Weidenfeller, Bender, Blaszczykowski, Sahin und Lewandowski sind wieder in der Startelf.
  • Was sagen uns die statistischen Vorzeichen? 68 Begegnungen der beiden Klubs gabs bisher. Davon konnte Dortmund 25 Matches gewinnen, Bayer 04 bisher 24. 19 Partien endeten mit einer Punkteteilung. Und doch hat der BVB die Nase vorne, denn seit vier Begegnungen wartet die Werkself auf einen Sieg gegen die Borussen.
  • Die Maxime des BVB klar: Man will die zweite Tabellenposition zurück erobern und man will wieder zur Nummer 1 der Bayernverfolger werden.
  • Klar ist, eine Miniserie wird heute reißen. Der BVB hat drei Siege in Serie auf dem Konto, Bayer 04 derer zwei.
  • Die Ausgangssituation ist recht klar und deutlich: Die Bayern enteilen an der Tabellenspitze und liegen bei 41 Punkten. Bayer04 hat als Zweiter 34 Punkte vor dem Spiel, der BVB 31 Punkte und ist damit punktgleich mit Gladbach. Nur das Team, was jetzt gewinnt, bleibt den Bayern auf den Fersen.
  • Bayer 04: Leno - Donati, Toprak, Spahic, Can - Rolfes, Bender, Castro - Hegeler, Son, Kiessling
  • BVB: Weidenfeller - Grosskreutz, Friedrich, Sokratis, Durm - Bender, Sahin - Kuba, Mkhitaryan, Aubameyang - Lewandowski
  • Stürmische Zeiten in Bremen. Zuerst von Xaver gebeuelt, heute dann von Franck weggeblasen.
  • Nun, nachdem noch rund 5 Minuten auf dem Ührchen sind, aber die Bayern in Bremen mit 6:0 führen - Ribery knipst doppelt und legt zwei Buden auf - können wir heute über den Herbstmeister nachdenken, wenn der BVB siegt.
  • Beide Teams lassen sich heute aber Zeit mit den Aufstellungen. Vom Winde verweht?
  • Harren wir mal, was die Lineups so verraten:
  • Hallo, Freunde der Sonne. Einen schönen Samstagabend wünsche ich Euch. Und da sind wir mitten drin beim Topspiel des Spieltages. Der BVB trifft auf Bayer 04 - das Rennen um den zweiten Tabellenplatz, das Rennen um die Rolle als Verfolger von Bayern München. Wer bleibt an der Macht aus dem Süden dran? Dortmund oder Leverkusen? Schauen wir mal. Und ich, Christian Ehrhardt, werde heute Euer Host sein.