thumbnail Hallo,
Live

UEFA Champions League

  • 18. September 2012
  • • 20:45
  • • Signal-Iduna-Park, Dortmund
  • Schiedsrichter: P. Tagliavento
  • • Zuschauer: 65829
1
ENDE
0

Dortmund empfängt Amsterdam: Der deutsche Meister braucht optimalen Start

Dortmund empfängt Amsterdam: Der deutsche Meister braucht optimalen Start

Bongarts

Die Borussia empfängt am Dienstagabend den niederländischen Top-Klub Ajax Amsterdam. Beide Trainer können personell aus dem Vollen schöpfen.

  Die möglichen Startaufstellungen

BORUSSIA DORTMUND

Weidenfeller
Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer
Gündogan, Kehl
Kuba, Götze, Reus
Lewandowski
AJAX AMSTERDAM

Vermeer
van Rhijn, Alderweireld, Moisander, Blind
de Jong, Poulsen, Eriksen
Sana, Babel, Boerrigter


Dortmund-Coach Jürgen Klopp wird personell im Vergleich zum 3:0-Sieg gegen Leverkusen keine Änderungen vornehmen.

Marco Reus steht vor seinem Debüt in der Champions League. Der ehemalige Gladbach-Akteur wird gemeinsam mit Jakub Blaszczykowski und Mario Götze die Sturmspitze Robert Lewandowski unterstützen.

Im defensiven Mittelfeld werden wieder Ilkay Gündogan und Sebastian Kehl das Duo bilden - der zuletzt angeschlagene Sven Bender braucht noch Zeit.

Ajax Amsterdam siegte am Wochenende in der heimischen Eredivisie gegen Waalwijk mit 2:0. Damit rangiert der Traditionsklub nach fünf Spieltagen mit elf Punkten auf dem 3. Tabellenplatz.

Ajax-Coach Frank de Boer kann am Dienstag aus dem Vollen schöpfen. Bei den Niederländern spielen zwei ehemalige Bundesliga-Akteure: Ryan Babel (Hoffenheim) und Christian Poulsen (Schalke) haben in den letzten Jahren in Deutschland gespielt.

  Wissenswertes zum Spiel
  • Dortmund war in der letzten Saison zum ersten Mal seit 2002/03 wieder in der Champions League vertreten. Dabei gab es aber nur einen Sieg - zu Hause gegen Olympiacos Piräus - und man belegte am Ende den letzten Platz in der Gruppe.
  • Dortmund will im vierten Versuch den ersten Heimsieg gegen ein Team aus den Niederlanden. Die Gesamtbilanz gegen Klubs aus der Eredivisie liest sich mit einem Sieg, drei Remis und drei Niederlagen - darunter eine 2:3-Pleite im Finale des UEFA-Pokals 2002 - negativ.
  • Ajax gewann im letzten Jahr in der Runde der letzten 32 der Europa League mit 2:1 bei Manchester United, hatte das Hinspiel zu Hause aber mit 0:2 verloren.
  • Ajax konnte das letzte Gastspiel in Deutschland in der Gruppenphase des UEFA-Pokals 2008/09 mit 1:0 beim Hamburger SV gewinnen. Die Bilanz in Deutschland liegt bei sechs Siegen, vier Remis und fünf Niederlagen.
  • Ajax nimmt zum dritten Mal in Folge an der Gruppenphase teil und will zum ersten Mal seit der Saison 2005/06 wieder in das Viertelfinale. Im letzten Jahr belegten sie aufgrund der Tordifferenz hinter Olympique Lyon den dritten Platz in der Gruppe. In den Auswärtsspielen gab es einen Sieg bei Dinamo Zagreb, ein Unentschieden in Lyon und eine Niederlage bei Real Madrid.

Spieler im Fokus

R. Lewandowski

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der Stürmer erzielte am Samstag seinen ersten Saisontreffer. Der Pole hat nun das Selbstvertrauen getankt, um in der Königsklasse einen guten Start hinzulegen.

C. Poulsen

Position: Mittelfeldspieler

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der ehemalige Schalker hat einige Spiele gegen den BVB bestritten. Seine Routine und Erfahrung könnte Ajax bei einer eventuellen Überraschung helfen.

Redaktionstipp

Dortmund wird einen perfekten Start in die neue Champions League-Saison hinlegen können. Nach Treffern von Lewandowski und Reus werden die Hausherren einen 2:0-Sieg über Ajax Amsterdam bejubeln können.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Borussia Dortmund

Ajax

Siege
2
0
0
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

BV Borussia 09 Dortmund BVB
BV Borussia 09 Dortmund Borussia Dortmund
Unentschieden
AFC Ajax AJX
AFC Ajax Ajax
65%
21%

Top 3 Tipps

BV Borussia 09 Dortmund BVB
2 - 0
AFC Ajax AJX
BV Borussia 09 Dortmund BVB
2 - 1
AFC Ajax AJX
BV Borussia 09 Dortmund BVB
3 - 1
AFC Ajax AJX

Dazugehörig