thumbnail Hallo,
Live

UEFA Champions League

  • 7. November 2012
  • • 20:45
  • • Estádio do Sport Lisboa e Benfica (da Luz), Lisboa
  • Schiedsrichter: F. Meyer
  • • Zuschauer: 36448
2
ENDE
0

Benfica Lissabon muss gegen Spartak Moskau punkten

Benfica Lissabon muss gegen Spartak Moskau punkten

Getty

Die Portugiesen stehen derzeit mit einem Punkt am Tabellenende ihrer Gruppe, könnten mit einem Sieg am Dienstag aber zumindest die rote Laterne abgeben.

Lissabon. Nach drei Spielen in der Champions League rangiert Benfica Lissabon mit einem Punkt auf dem letzten Platz der Gruppe G. Am Dienstagabend geht es im heimischen Estadio da Luz gegen den russischen Vertreter Spartak Moskau. Mit einem Erfolg könnte Benfica – bei einem hohen Sieg des FC Barcelona gegen Celtic Glasgow im Komplementärspiel – der Sprung auf den zweiten Platz gelingen.

Eigentor entschied Hinspiel

Das Hinspiel im Olympiastadion Luschniki konnte der neunmalige russische Meister mit 2:1 für sich entscheiden. Benficas Defensivmann Jardel sorgte dabei – per Eigentor – bereits vor dem Seitenwechsel für den Endstand.

Beide Teams gut gerüstet

Die Spiele in der nationalen Liga verliefen für beide Mannschaften zuletzt sehr erfolgreich. Lissabon gewann im Heimspiel gegen Vitoria Guimaraes mit 3:0 – der vierte Sieg in Folge. Auch für die Moskowiter lief es nach Plan: Ihnen gelang im Auswärtsspiel bei Sowjetow Samara ein glatter 5:0-Sieg.

Benfica-Trainer Jorge Jesus wird im vierten Gruppenspiel ohne Verletzungssorgen antreten und personell aus dem Vollen schöpfen können. Bei den Gästen fallen hingegen die Langzeitverletzten Sergey Parshivlyuk und Romulo (beide Kreuzbandriss) weiterhin aus.

EURE MEINUNG: Kann sich Benfica gegen Moskau durchsetzen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
Champions League ‎(CL)‎ 07.11.2012 Benfica 2 - Spartak 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Champions League ‎(CL)‎ 23.10.2012 Spartak 2 - Benfica 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
1ArturTor
14Maxi PereiraAbwehr
14Ezequiel GarayAbwehr
28L. MelgarejoAngriff
33Jardel Nivaldo VieiraAbwehr
18Toto SalvioMittelfeld
30André AlmeidaMittelfeld
35Enzo Nicolás PérezMittelfeld
11LimaAngriff
24Ola JohnAngriff
-RodrigoAngriff
13Paulo LopesTor
-Miguel VítorAbwehr
30Bruno CésarMittelfeld
20Osvaldo Nicolás Fabián GaitánMittelfeld
-André GomesMittelfeld
7Ó. CardozoAngriff
10NolitoAngriff
-Artem RebrovTor
-Juan Manuel InsaurraldeAbwehr
19Nicolás ParejaAbwehr
16Evgeniy MakeevAbwehr
5Rafael CariocaMittelfeld
77Kirill KombarovAbwehr
18JuradoMittelfeld
6Kim KällströmMittelfeld
99Dmitriy KombarovMittelfeld
7Diniyar BilyaletdinovMittelfeld
9AriAngriff
81Andrey DykanTor
-Sergey BryzgalovAbwehr
17Marek SuchyAbwehr
-Emin MakhmudovMittelfeld
20Demy de ZeeuwMittelfeld
27Zhano AnanidzeMittelfeld
40Artem DzubaAngriff
Das Duell
Rodrigo
Rodrigo
Position: Angriff
Trikotnummer: 0
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Der Stürmer ist in der heimischen Liga der beste Schütze seines Teams und müsste nun auch mal in der Champions League seinen Stellenwert unter Beweis stellen.
Rafael Carioca
Rafael Carioca
Position: Mittelfeld
Trikotnummer: 5
Spiele Tore GK RK
0 0 0 0
Der Brasilianer erzielte im Hinspiel das frühe 1:0 und war bester Mann auf dem Platz. Erwischen er und seine Teamkollegen wieder einen guten Tag, ist auch in Lissabon etwas zu holen.
Der Tipp
Wie schon im Hinspiel liefern sich beide Mannschaften eine Begegnung auf Augenhöhe - diesmal mit dem besseren Ende für die Portugiesen, die sich knapp durchsetzen und neue Hoffnung schöpfen können.
Der Goal-Tipp