thumbnail Hallo,
Live

Süper Lig

  • 21. Dezember 2013
  • • 18:00
  • • Recep Tayyip Erdoğan Stadyumu, İstanbul
  • Schiedsrichter: M. Kalkavan
4
ENDE
1

Besiktas beendet gegen Elazigspor Mini-Krise

Besiktas beendet gegen Elazigspor Mini-Krise

Seskim Photo

Besiktas setzte einer vier Spiele andauernden Durststrecke mit einem deutlichen Sieg gegen den Tabellenletzten ein Ende.

Istanbul. Gegen den Tabellenletzten Elazigspor holt Besiktas Istanbul den ersten Dreier nach vier sieglosen Spielen in Folge. Überragender Mann ist Filip Holosko.

Besiktas – Elazigspor 4:1 (1:1)

Tore: 1:0 Sivok (22.), 1:1 Yilmaz (29.), 2:1 Holosko (46.), 3:1 Olcay (70.), 4:1 Holosko (81.)

Besiktas darf aufatmen: Eine Woche nach dem Skandalspiel bei Kasimpasa und dem vierten Spiel in Folge ohne Sieg gelang den Schwarz-Weißen ein Dreier gegen den Tabellenletzten.

Trainer Slaven Bilic, der nach den schlechten Ergebnissen der letzten Wochen in der Kritik stand, musste auf wichtige Akteure wie Hugo Almeida, Ramon Motta, Gökhan Töre und Manuel Fernandes verzichten. Das verbliebene Personal machte es aber gut, auch wenn Ex-Bayern-Spieler Deniz Yilmaz mit seinem Ausgleichstreffer zwischendurch für Ernüchterung sorgte.

Nach der Pause spielte Besiktas dann wie aus einem Guss: Angeführt vom Doppeltorschützen Holosko holten die Adler einen ungefährdeten Sieg und beschenkten ihre Zuschauer, die erstmals nach abgelaufener Sperre wieder ein Heimspiel besuchen durften.

EURE MEINUNG: Wohin führt der Weg für Besiktas in dieser Saison?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig