thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 23. Februar 2013
  • • 15:30
  • • Allianz-Arena, München
  • Schiedsrichter: M. Fritz
  • • Zuschauer: 71000
6
ENDE
1

Live-Ticker

  • Das war es, das Spiel ist vorbei! Bayern nimmt Bremen auseinander und gewinnt völlig verdient 6:1! So kann das unter der Woche ein echter Kracher gegen Dortmund werden. Bis zum nächsten Mal.
  • 89'
    Assist Arjen Robben
  • 89'
    Tor Mario Gomez
  • 88'
    Und noch einmal Gomez! 6:1 - Mehr muss nicht mehr gesagt werden.
  • 86'
    Assist Philipp Lahm
  • 86'
    Tor Franck Ribéry
  • 86'
    Einer geht noch. Franck Ribery vollstreckt nach Lahms zweitem Assist. 5:1.
  • 79'
    Arjen Robben sieht man hier deutlich an, dass er Spaß am Spiel hat. Wird sicherlich auch daran liegen, dass er heute von Beginn an ran darf.
  • 77'
    Die Allianz-Arena ist übrigens ausverkauft. Randnotiz.
  • 75'
    Marko Arnautovic mit einem holprigen Schussversuch, aber das Leder fliegt am kasten vorbei.
  • 72'
    Wechsel Xherdan Shaqiri Claudio Pizarro
  • 70'
    Das Spiel hat sich etwas beruhigt, Bremen kommt hier wenig überraschend aber nicht noch einmal zurück in die Partie. Bayern mit einem Schaulauf.
  • 67'
    Gelbe Karte Mateo Pavlovic
  • 67'
    Wieder ist Robben bei seinem Sturmlauf nur durch ein Foul aufzuhalten. Pavlovic sieht Gelb.
  • 64'
    Tymoshchuk mit einem schön strammen Flachschuss, aber Mielitz ist zur Stelle.
  • 61'
    Contento mit hohem Ball in die Mitte, aber keiner kommt heran.
  • 58'
    Assist Aleksandar Ignjovski
  • 58'
    Tor Kevin De Bruyne
    Das ist es! Das erste Bayern-Gegentor im Jahre 2013! Kevin De Bruyne schleicht sich im Rücken der Bayernabwehr davon und schließt nach Ignjovski Vorarbeit ab. Der Jubel bleibt aus.
  • 54'
    Das kann hier richtig übel werden für die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf. Bayern ist in Meisterform.
  • 52'
    Wechsel Javi Martínez Anatoliy Tymoshchuk
  • 51'
    Assist Franck Ribéry
  • 51'
    Tor Mario Gomez
    Jetzt geht hier alles ganz schnell. Xherdan Shaqiri mit einem starken Ball auf Ribery, der von der linken Seite reinlupft. Mario Gomez lässt sich die Chance nicht nehmen und vollstreckt in der Mitte. 4:0 - Werder bricht hier jetzt völlig ein.
  • 49'
    Eigentor Theodor Gebre Selassie
    Wieder wird Franck Ribery ein Tor geklaut. Martinez bringt die Kugel von der rechten Seite in den Starfraum, wo Gebre Selassie vor dem Franzosen auftaucht und das Leder ins Netz abfälscht. Ribery will den Ball natürlich noch vor der Line berühren, was ihm auch fast gelingt.
  • 46'
    Wechsel Aaron Hunt Mateo Pavlovic
  • 46'
    Und weiter geht's! Bei Bremen ersetzt Pavlovic Aaron Hunt. Ein Wechsel, der wohl mehr mit Prödls roter Karte zu tun hat, als mit taktischen Gründen.
  • Meine Güte, das ist Meisterschaftsfußball par excellence. Der FC Bayern wartet geduldig über 15 Minuten lang auf den ersten Fehler der Bremer, um dann direkt zuzuschlagen. Werder bricht ein und kassiert auch noch einen Platzverweis. In der zweiten Hälfte spricht nichts mehr für die Jungs von der Weser. Gleich gehts weiter.
  • 44'
    Rote Karte Sebastian Prödl
  • 44'
    Mario Gomez kommt kurz vor dem Strafraum frei an den Ball, Sebastian Prödl grätscht ihn von hinten um und verhindert so einen Elfmeter. Für den Bremer gibt es aber völlig verdient glatt Rot.
  • 42'
    Wieder kommt der Ball über Martinez und Robben in den Strafraum der Bremer, wo Gomez dann aber nicht mehr die Chance hat das Leder zu kontrollieren.
  • 41'
    Wenn es einen Münchener gibt, der in der zweiten Hälfte noch steigerungsfähig ist, dann ist das Mario Gomez, der bislang zu wenig macht. Nur auf Bälle warten reicht im modernen Fußball eben nicht mehr.
  • 39'
    Gustavo bleibt nach einem Zweikampf kurz liegen und schnappt nach Luft. Für den Brasilianer geht es aber weiter.
  • 38'
    Shaqiri dribbelt in der Mitte des Spielfeldes vier Bremer aus. Das sieht alles schon sehr einfach aus im Moment.
  • 36'
    Jetzt wird es natürlich unglaublich schwierig für Bremen einen Weg durch das Bayern-Bollwerk zu finden. Martinez, Gustavo und Co verdienen sich im Momentn Top-Noten.
  • 34'
    Arnautovic legt auf De Bruyne ab, der wiederum auf Aaron Hunt, aber sein Fernschuss wird geblockt.
  • 32'
    Linienrichter Wolfang Walz knickt um und muss sich von Dr. Müller Wohlfahrt untersuchen lassen. Es geht aber weiter für den FiFa-Offiziellen.
  • 31'
    Ballbesitz jetzt schon bei 71% für die Bayern.
  • 30'
    Man muss kein Fußballexperte sein, um zu wissen, dass Bremen jetzt hier richtig aufpassen muss.
  • 29'
    Assist Arjen Robben
  • 29'
    Tor Javi Martínez
    Arjen Robben flankt einen Freistoß aus halbrechter Position butterweich in den Sechzehner, wo Javi Martinez nicht im Abseits steht, höher als alle anderen steigt und zum 2:0 einköpft. Der zweite Saison-Treffer des Spaniers, Robben nun auch mit einem Assist.
  • 28'
    Gelbe Karte Zlatko Junuzovic
  • 28'
    Wieder ein Konter der Bayern über Robben. Der Niederländer setzt sich durch und Shaqiri steht frei in der Mitte. Ignjovski bringt Robben aber zu Fall. Zur Wut der Bayern gibt es dafür nur Gelb. Ich sage mal: Das war Dunkelgelb.
  • 26'
    Bitter für Bremen, die bis dato gut in der Abwehr standen. Gelingt den Norddeutschen noch eine Antwort vor der Pause?
  • 25'
    Assist Philipp Lahm
  • 25'
    Tor Arjen Robben
    Zum ersten Mal macht Bremen hinten etwas auf, da kontern die Bayern. Robben legt auf der rechten Seite für Lahm auf. Schmitz rutscht aus und Lahm spitzelt das Leder zurück in den Strafraum, wo Ribery hätte einnicken können. Robben pfeilt aber dazwischen und netzt ein!
  • 24'
    ...Wieder muss Ignjovski an der Lippe behandelt werden.
  • 23'
    Plötzlich taucht Mario Gomez nach einem Steilpass von der rechten Seite vor Mielitz auf, doch er kann den Ball nur abklatschen lassen. Das Leder rollt links am Kasten vorbei. Erst der vierte Ballkontakt von Gomez - immerhin aber ein gefährlicher.
  • 22'
    Robben im Abseits. Noch immer zeigen die Bremer kein Interesse mal selber mutig nach vorne zu agieren.
  • 20'
    Stark! Javi Martinez behauptet den Ball gegen drei Bremer. Kurz darauf gelangt Robben an den Ball und zieht wuchtig ab. Mielitz hat dennoch keine Probleme mit dem Ball.
  • 18'
    Ballbesitz 69% zu 31% für Bayern - Torschüsse: 0:0
  • 17'
    Konterlauf der Bremer, aber Schmitz legt sich den Ball zu weit vor und Luiz Gustavo kann sichern. Puh, das ist hier bislang nichts für Liebhaber der Fußballästhetik.
  • 16'
    Diego Contento beschwert sich. Bayerns Linksverteidiger hätten nach einem Zweikampf gegen Ignjovski gerne einen Eckball gehabt. Wurde aber nix draus.
  • 14'
    Liegt es an der Rotation? Bayern findet noch kein Mittel gegen Bremens Defensivhaltung.
  • 13'
    Hamburg und Wolfsburg haben in ihren jeweiligen Partien ausgeglichen. Und hier? Torchancen, Mangelware.
  • 12'
    Freistoß von halblinker Position. Riberys Ball sucht Dante, aber Petersen geht dazwischen und kann per Kopf zur Ecke klären.
  • 10'
    Bezeichnende Szene. Shaqiri will Franck Ribery in Szene setzen, doch Prödl und Selassie grätschen in Gemeinschaftsarbeit dazwischen. Sieht seltsam aus, kann aber gegen die Bayern eine wirksame Methode sein.
  • 9'
    Langer Ball auf Mario Gomez, aber der war nicht einfach anzunehmen. Sebastian Mielitz kann beruhigt zugreifen.
  • 8'
    Bremen steht hier wirklich extrem tief in der Anfangsphase. Die Bayern können hier einen Ball nach dem anderen spielen, aber: Torchancen hatte hier noch keiner.
  • 7'
    In Mainz steht es derweil schon 1:0 für die Gastgeber gegen Wolfsburg. hannover führt 1:0 gegen den Hamburger SV. Hoffen wir, dass es hier auch gleich klingelt.
  • 6'
    Ignjovski muss kurz an der Seitenlinie behandelt werden, aber für den Bremer geht es schnell weiter.
  • 5'
    Viel geht über Martinez. Die Bayern haben hier unglaublich viel Ballkontakt in den ersten Minuten.
  • 3'
    Die Bayern gehen früh drauf. Beide Teams versuchen hier vorerst ihre Linie zu finden.
  • 1'
    Steht heute also doch ein Fritz auf dem Platz. Schiedsrichter Marco Fritz hat die Partie angepfiffen. Zuvor wurde Jupp Heynckes noch schnell für sein 1000. Bundesliga-Spiel geehrt. Los geht's!
  • Die Aufstellung der Bayern: Manuel Neuer - Dante, Jerome Boateng, Philipp Lahm, Diego Contento - Franck Ribery, Javi Martinez, Xherdan Shaqiri, Luiz Gustavo - Arjen Robben, Mario Gomez
  • Die Aufstellung von Bremen: Sebastian Mielitz - Assani Lukimya, Lukas Schmitz, Sebastian Prödl, Theodor Gebre Selassie - Kevin De Bruyne, Aaron Hunt, Zlatko Junuzovic, Aleksandar Ignjovski - Marko Arnautovic, Nils Petersen
  • Und was sagen unsere User? „Tippe auf ein 2:1 für die Bayern. Wird eng, die CL hat Kraft gekostet und in der Liga wird man bald wieder mal Punkte lassen, man kann nicht immer gewinnen und auch nicht immer zu null“, schreibt „Fußball Rüdiger“, während „Da El“ tippt: „Bei Bremen weiß man ja dieses Jahr nie, was es gibt, aber ich denk mal Petersen behält recht und sie werden ein Tor schiessen. Auf einen Heimsieg tippe ich trotzdem.“ Warten wir's ab!
  • Ansonsten dürften auch Jerome Boateng, Mario Gomez und Luiz Gustavo eine Chance bekommen, wobei der Einsatz von Boateng aufgrund einer Ekältung auf der Kippe steht. Bei Bremen ist Sokratis aufgrund einer Grippe nicht mitgereist.
  • Arjen Robben von Beginn an? Jupp Heynckes zu Sky: „Er wird sicher am Wochenende wieder spielen - und auch am Mittwoch“. Mit einem Einsatz von Franck Ribery ist ebenfalls zu rechnen, da er für das Pokalspiel am Mittwoch gegen den deutschen Meister gesperrt ist.
  • Im Fokus steht auch FCB-Leihgabe Nils Petersen, der in dieser Saison für Werder Tore schießt. „Sollte es bei Bayern nächste Saison keine Perspektive geben, kommt für mich nur Bremen infrage“, so der Torjäger über seine Zukunftsgedanken gegenüber Bild.
  • In der Bundesliga sind die Bayern bisher ohne Gegentor und Punktverlust. Gegen Bremen wäre alles andere als ein Sieg eine Überraschung, obwohl man den DFB-Knaller gegen den BVB sicherlich schon im Hinterkopf hat. Von den letzten fünf Spielen behielt der Rekordmeister in vier Partien die Oberhand, einzig im LIGA total! Cup musste man sich gegen Werder geschlagen geben.
  • Herzlich Willkommen zum 23. Spieltag der Bundesliga-Saison 2012/13! Heute Nachmittag testet der FC Bayern München seine Form für das DFB-Pokal-Duell mit Borussia Dortmund. Münchens heutiger Gegner will dagegen mehr sein, als nur eine Zwischenstation.