thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 28. April 2012
  • • 15:30
  • • Allianz-Arena, München
  • Schiedsrichter: T. Kinhöfer
  • • Zuschauer: 69000
2
ENDE
0

Live-Ticker

  • Das war der Goal.com-Liveticker zur Partie FC Bayern gegen VfB Stuttgart. Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit. In Kürze gibt es bei uns den Spielbericht, die Einzelkritik sowie die Stimmen. Bleibt dran!
  • Im Endeffekt ein verdienter Sieg. Die Führung zur Halbzeit war glücklich, doch dann schalteten die Gäste aus Stuttgart erstaunlicherweise einen Gang runter. Die Münchner kontrollierten Ball und Gegner, kamen am Ende zu besseren Chancen und legten durch Müller nach. 70-Punkte-Marke geknackt!
  • Das Spiel ist beendet! Der FC Bayern schlägt den VfB Stuttgart mit 2:0!
  • 90' + 3'
    Die Bayern laufen in Überzahl auf Ulreich zu. Olic bedient Robben, der findet Thomas Müller und Müller vollendet. Die Bayern siegen!
  • 90' + 2'
    Assist Ivica Olic
  • 90' + 2'
    Tor Thomas Müller
  • 90' + 2'
    Tooooooooooooooooooooooor für die Bayern! Die Entscheidung! Thomas Müller zum 2:0.
  • 90'
    Zwei Minuten wird nachgespielt!
  • 88'
    Doppelchance Robben und Müller! Erst bedient der WM-Torschützenkönig den Holländer, doch Ulreich pariert. Im Nachschuss wird Müllers Versuch auf der Linie geklärt.
  • 83'
    Es sieht nicht danach aus, als könnte der VfB das Ergebnis hier noch korrigieren.
  • 79'
    WechselMartin Harnik Ibrahima Traore
  • 79'
    Immer wieder Olic! Diesmal ein Schlenzer aus knapp 16 Metern, doch links am Tor vorbei!
  • 77'
    Gelbe Karte Rafinha
  • 75'
    Ausgewechselt wurde der verletzte Daniel Pranjic. Dieser zeigte sich nach einem eigenen Schussversuch lädiert und blieb am Boden - Robben rückt auf seine rechte Seite.
  • 74'
    WechselDanijel Pranjic Arjen Robben
  • 73'
    Nun wird es wieder brisanter: allerdings nur an der Seitenlinie, denn Arjen Robben kommt ins Spiel.
  • 69'
    Hier passiert derzeit nichts! Die Bayern müssen nicht mehr mehr tun, die Stuttgarter scheinen es nicht zu können!
  • 65'
    Alaba bedient mit einem tollen Zuspiel in die Gasse Olic, der allerdings nicht an Ulreich vorbeikommt. Ulreich sieht danach kurz angeschlagen aus, kann aber weiterspielen.
  • 64'
    WechselShinji Okazaki Julian Schieber
  • 60'
    Ibisevic mit dem Chip-Pass in den Strafraum, doch einen Tick zu hoch für Cacau. Rafinha klärt zu Butt.
  • 58'
    Derzeit viel Geschiebe durch die eigenen Reihen, keine spektakulären Offensivaktionen. Die Bayern verwalten.
  • 56'
    WechselTakashi Usami Bastian Schweinsteiger
  • 54'
    Stuttgart fährt einen raschen Konter über Molinaro und Cacau, der Ibisevic bedient. Der Bosnier jedoch kommt nicht an Nationalverteidiger Badstuber vorbei.
  • 52'
    Usami probiert sich aus der Distanz, doch sein Schuss wird geblockt!
  • 50'
    Tolle Szene der Bayern! Ivica Olic erkämpft sich auf rechts den Ball, setzt sich durch und spielt einen Steilpass in den Lauf von Alaba. Dieser zieht gleich, doch am Tor vorbei.
  • 47'
    Beide Teams haben gewechselt. Jupp Heynckes bringt David Alaba für Mario Gomez, dafür rückt Olic in die vorderste Spitze. Stürmer Cacau kommt bei den Gästen für William Kvist.
  • 46'
    WechselWilliam Kvist Jörgensen Cacau
  • 46'
    WechselM. Gómez David Alaba
  • 46'
    Und weiter gehts in der Münchner Arena! Die Gäste nun von rechts nach links.
  • Das Niveau ist nicht besonders hoch, aber im Verlauf der Partie durchaus gestiegen. Mazas Fehler nutzten die Bayern eiskalt aus, hinten hatten sie bei drei sehr guten VfB-Gelegenheiten etwas Glück. Vor allem Olic ist immer wieder bemüht, das Spiel über seine Seite anzutreiben.
  • 44'
    Ibisevics Flanke von rechts segelt quer durch den Strafraum, ohne einen Abnehmer zu finden.
  • 43'
    Gelbe Karte Georg Niedermeier
  • 43'
    Gustavo bedient Olic auf links, der spielt scharf und flach, jedoch auch zu steil für Gomez in die Mitte.
  • 40'
    Olic dringt von halblinks in den Strafraum ein, scheitert aber am gut reagierenden Sven Ulreich.
  • 37'
    Jetzt kommen die Schwaben! Okazaki köpft nach einer Flanke an die Unterkante der Latte, der nachsetzende Gentner köpft dann über das leere Tor. Nur 60 Sekunden später läuft Ibisevic allein auf Butt zu und legt sich den Ball zu weit vor.
  • 35'
    Glück für die Bayern! Badstuber und Harnik im Strafraum im Zweikampf, Harnik kommt zu Fall, doch der Schiedsrichterpfiff bleibt aus.
  • 33'
    Nach einem langen Ball von Contento patzt Maza rechts hinten mit einer schwachen Kopfballabwehr. Müller bedient den freistehenden Gomez, der einfach einschieben kann. Die Führung mehr oder weniger aus dem Nichts.
  • 32'
    Assist Thomas Müller
  • 32'
    Tor M. Gómez
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR für den FC Bayern! Mario Gomez netzt zur Führung ein!
  • 32'
    Pranjic zieht aufs Tor, Ulreich hat mit dem nicht ungefährlichen aber zentralen Schuss kleine Probleme.
  • 30'
    Flankenball von Rafinha, Gomez kommt etwa 13 Meter vor dem Tor an den Ball, doch jagt ihn über das Tor von Keeper Ulreich.
  • 28'
    Hier ist aktuell nichts los. Während Borussia Dortmund, das den Allzeitpunkterekord brechen kann, bereits wieder 2:1 führen, tut sich der FC Bayern schwer.
  • 24'
    Hauptsächlich Olic ist es nun, der mehr Schwung in die Partie bringt. Doch die Stuttgarter stehen gut und lassen aktuell wenig zu.
  • 22'
    Olic kommt über die linke Seite, spielt den Ball flach nach innen, doch Ulreich ist vor dem einschussbereiten Gomez auf dem Posten.
  • 18'
    Der Freistoß von Pranjic ist harmlos und findet nur den Kopf von Niedermeier. Das Spiel verflacht immoment ein wenig.
  • 13'
    Kvist ist bemüht, sucht immer wieder den tiefen Ball in die Spitze. Die Bayern stehen tief - die 66000 Zuschauer sehen bisher eine völlig offene Partie.
  • 11'
    Hajnal traut sich aus der Distanz, doch der zentral getretene Ball ist kein Problem für Ersatzkeeper Butt.
  • 8'
    Usami setzt sich auf rechts durch, bringt den Ball gefährlich in die Mitte, doch die Stuttgarter können aus der Gefahrenzone klären.
  • 5'
    Und gleich auf der Gegenseite eine große Chance für die Stuttgarter. Nach einer Ecke kommt Niedermeier an den Ball, doch kann den Ball nur an die Oberkante der Latte köpfen.
  • 4'
    Erste große Chance für die Münchner! Müller bedient Gomez, der aus knapp 20 Metern abzieht und nur knapp über das Tor schießt.
  • 2'
    Rafinha mit dem ersten Ballverlust, doch Okazakis folgender Flankenball ist ungefährlich.
  • 1'
    Los gehts in München! Strahlender Sonnenschein!
  • Die Bayern präsentieren heute auch ihr neues Auswärtstrikot und agieren in weiß. Stuttgart spielt in schwarz. Gleich gehts los!!
  • Besondere Ehre für Hans-Jörg Butt. Er darf nicht nur CL-Held Manuel Neuer vertreten, sondern das Team auch als Kapitän aufs Feld führen.
  • Die Stuttgarter schicken hingegen ihre erste Elf aufs Feld. Kein Wunder, es gibt auch ansonsten keinerlei Spiele mehr für die Schwaben. Ulreich - Sakai, Maza, Niedermeier, Molinaro - Kvist, Gentner, Harnik, Hajnal, Okazaki - Ibisevic sind die elf Jungs, denen Bruno Labbadia das Vertrauen schenkt.
  • Trainer Jupp Heynckes lässt also alle Stammkräfte, die am 19. Mai gegen Chelsea von Belangen sind, außen vor - mit einer Ausnahme: Mario Gomez. Der Angreifer ist weiterhin auf der Jagd nach der Torjägerkanone und ist mit Schalkes Klaas-Jan Huntelaar aktuell gleich auf.
  • Wie zuletzt in Bremen versuchen es die Bayern heute mit der zweiten Garnitur. Für den deutschen Rekordmeister beginnen in der ausverkauften Allianz Arena: Butt - Rafinha, Tymoshchuk, Badstuber, Contento - Pranjic, Luiz Gustavo - Usami, Müller, Olic - Gomez.
  • Für den VfB Stuttgart geht es im Fernduell mit Bayer Leverkusen immerhin um die direkte Qualifikation für den Europa League-Wettbewerb. Stuttgart hat zwei Punkte Vorsprung, Konkurrent Leverkusen empfängt heute Hannover 96.
  • So schnell kann es gehen. Sah es vor ein paar Tagen noch so aus, als müsste Bayern an Real und Barcelona vorbei, ist es nun „nur“ noch der FC Chelsea, der den Münchern vor deren zweitem Champions League-Titel im Wege steht. Doch heute wartet erstmal der VfB Stuttgart.
  • Es war eine Sternstunde des deutschen Fußballs am Mittwoch Abend: Die Bayern bezwungen die Giganten von der iberischen Halbinsel mit 3:1 im Elfmeterschießen und schossen sich ins große „Finale dahoam“.
  • Doch haben die Bayern überhaupt den Kopf für dieses Spiel? Frei nach dem Motto „Wen interessiert die Schale? Wir holen zwei Pokale!“ haben die Bayern noch die Gelegenheit, DFB-Pokal und Champions League zu holen. In der Bundesliga ist die Messe gelesen und die Vize-Meisterschaft gewiss.
  • Immerhin für einen Titel können die Bayern in der diesjährigen Bundesliga-Saison noch sorgen: Den der besten Heimmannschaft. Bislang konnte die Truppe von Jupp Heynckes 40 Punkte in 16 Spielen erzielen und liegt damit einen Punkt vor dem BVB. Mit einem Sieg heute könnte man den Erzrivalen, der nächste Woche Freiburg empfängt, zumindest übergangsweise überholen.
  • Beide Teams haben ihre internationalen Karten für das nächste Jahr bereits gebucht. Die Bayern werden als Vize-Meister erneut in der Champions League antreten, Stuttgart wird in der Europa League mitmischen - noch gibt es zwar marginale Chancen auf Rang 4, doch dafür bräuchte es zwei eigene Siege und zwei Gladbacher Pleiten.
  • Auf dem Papier haben wir es hier mit einem absoluten Topduell zu tun. In der Rückrunde stehen die Münchner auf Rang 2 mit 30 Punkten, während die Stuttgarter mit 28 Punkten den dritten Platz belegen.
  • Hallo und herzlich Willkommen zum Goal.com-Liveticker zur Partie FC Bayern München gegen den VfB Stuttgart!