thumbnail Hallo,
Live

FIFA Klub Weltmeisterschaft

  • 21. Dezember 2013
  • • 20:30
  • • Stade de Marrakech, Marrakech
  • Schiedsrichter: Sandro Meira Ricci
  • • Zuschauer: 37774
2
ENDE
0

Jahresausklang in der Sonne Marokkos

FC Bayern vor der Krönung - doch der "Kaiser" warnt

Jahresausklang in der Sonne Marokkos

GOAL , BY MAHMOUD MAHER

Verlieren verboten! Am Ende des erfolgreichsten Jahres der Vereinsgeschichte zählt für Bayern München nur der "Weltmeister"-Titel.

Marrakesch. Die letzte Warnung kam vom "Kaiser" höchstpersönlich. Außenseiter Raja Casablanca spiele "leichtfüßigen Sambafußball", sagte Franz Beckenbauer mit Blick auf den Gegner von Bayern München im Endspiel der Klub-WM am Samstag (20.30 Uhr MEZ/ARD). Dort will, nein muss der deutsche Fußball-Rekordmeister das erfolgreichste Jahr seiner Geschichte mit dem fünften Titel und als offiziell "beste Vereinsmannschaft der Welt" krönen. Alles andere, verdeutlichte Sportvorstand Matthias Sammer noch einmal, wäre "eine totale Katastrophe".

Zu klar ist die Favoritenstellung der Münchner gegen den Qualifikanten Raja, der mit seinem Durchmarsch von den Play-offs bis ins Finale ganz Marokko in einen Fußball-Taumel gestürzt hat. Die Bayern wollen der unbändigen Leidenschaft und dem gefährlichen Konterfußball des marokkanischen Meisters mit kühlem Kopf und ihrer gewohnten Dominanz begegnen. Und am Ende soll Kapitän Philipp Lahm schon mal für die "echte" WM 2014 üben, wenn der Spielführer der Nationalmannschaft in Marrakesch die Trophäe aus den Händen des FIFA-Präsidenten Joseph S. Blatter empfängt.

Bayern auf "Mission5"

"Wir sind hier hergekommen, um den Titel zu gewinnen. Das ist unsere Aufgabe", sagte Lahm. Erst, wenn die von den Bayern zur "Mission5" ausgerufene Marokko-Reise erfolgreich beendet ist, dürfe die Mannschaft an Weihnachten denken, gab Trainer Pep Guardiola die Richtung vor. Mit den 3,65 Millionen Euro für den Turniersieg im Gepäck ließen sich am Tag vor Heiligabend in der noblen Maximilianstraße in München, der Adresse Nummer eins für den wohlhabenden Kicker, noch die letzten Weihnachtsgeschenke besorgen.



Blatter indes kann seine Sympathie für "Nobody" Raja nicht verbergen. Die Grün-Weißen hätten im Halbfinale gegen Atlético Mineiro sein "Herz bewegt", gestand er: "Sie werden auch vor dem Champions-League-Sieger keine Angst haben." Mit einem mutigen Gegner rechnen auch die Bayern um Coach Guardiola, der das 3:1 von Raja gegen Mineiro am Mittwoch im Stadion verfolgt hatte.

Er berichtete seinen Spielern von einem Gegner, der "sehr laufstark ist sowie taktisch relativ klug und diszipliniert" spielt, wie Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge erzählte. Und von der hitzigen Atmosphäre im Grand Stade de Marrakech. Mit dem Außenseiter habe im Finale "kein Mensch gerechnet", sagte Rummenigge: "Das muss Warnung genug sein. Wir werden sicher nicht den Fehler machen, arrogant ins Spiel zu gehen." Dafür werde Guardiola schon sorgen.



Überhaupt werde der FC Bayern angesichts der vielen Siege und Trophäen "nicht das Spinnen anfangen", wie Rummenigge betonte. Dass Guardiola seinen Stars am Donnerstag frei gab und auch das geplante Training am Freitagmorgen absagte, deute nicht auf Überheblichkeit hin. Guardiola lebe der Mannschaft mit seinem "unaufgeregten und souveränen Auftreten" vielmehr Respekt vor jedem Gegner vor.

Respekt hin, Achtung her: "Alle wollen den Titel", sagte Rummenigge: "Dann hätten wir alles abgeräumt, was möglich ist." Nach dem Triple der Saison 2012/13 den europäischen Supercup und den Titel des Klub-Weltmeisters. Fünf Trophäen, da kann man schon mal nach Worten suchen. "Ich weiß gar nicht - wie nennt man fünf Titel? Quintle?", fragte Rummenigge: "Ich weiß es nicht, das Wort kenne ich nicht." Den Bayern dürfte es egal sein - Hauptsache, sie gewinnen.
EURE MEINUNG:

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
Klub-WM ‎(KWM)‎ 21.12.2013 FC Bayern München 2 - Raja Casablanca 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
1Manuel NeuerTor
4DanteAbwehr
13RafinhaMittelfeld
17Jerome BoatengAbwehr
21Philipp LahmAbwehr
27David AlabaMittelfeld
6Thiago AlcántaraMittelfeld
7Franck RibéryMittelfeld
11Xherdan ShaqiriMittelfeld
8Toni KroosMittelfeld
25Thomas MüllerAngriff
22Tom StarkeTor
32Lukas RaederTor
-Daniel Van BuytenAbwehr
15Jan KirchhoffAbwehr
26Diego ContentoAbwehr
8Javi MartínezMittelfeld
19Mario GötzeMittelfeld
23Mitchell WeiserAbwehr
34Pierre Emil HøjbjergMittelfeld
9Mario MandzukicAngriff
14Claudio PizarroAngriff
-Julian GreenAngriff