thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 30. November 2013
  • • 15:30
  • • Allianz-Arena, München
  • Schiedsrichter: T. Stieler
  • • Zuschauer: 71000
2
ENDE
0

Live-Ticker

  • Das war es für heute von den Bayern! Gleich geht es noch weiter mit dem Spitzenspiel der Schalker gegen Stuttgart! Natürlich auch LIVE! bei GOAL!
  • Was für eine harte Nummer am Ende für die Bayern! Viele Fehler in allen Mannschaftsteilen und bissige Braunschweiger nach der Pause. Diese Kombination passte nicht gut und hätte auch ein Tor verdient gehabt. Mit Glück stellt Pep Guardiola den Rekord mit 14 ungeschlagenen Spielen von Kalle Feldkamp ein.
  • 90' + 2'
    Es ist aus und der Arbeitssieg in Sack und Tüten.
  • 90'
    Zwei Minuten gibt es extra.
  • 88'
    Und Bayern machen viele Fehler. Doch gleich haben sie es geschafft.
  • 85'
    Jetzt Robben im Gegenzug, doch er spielt zu egoistisch und vertändelt den Ball in der Braunschweiger Box.
  • 85'
    Und jetzt an die Latte! Kratz schießt einen Freistoß über die Mauer, der Ball wird abgefälscht und Neuer hätte ihn niemals halten können.
  • 84'
    Ein Tor wäre für die Löwen mehr als verdient!
  • 83'
    Die Bayern schwimmen zwar nicht, sind aber doch recht wacklig in der Defensive...
  • 80'
    Wieder ein Ab. Völlig unbedrängt dribbelt er nun mit dem Ball aus dem Strafraum raus, obwohl er ihn hätte locker in die Hände nehmen können...
  • 79'
    WechselMarco Caligiuri Torsten Oehrl
  • 79'
    Jetzt hat der Nationalkeeper wieder gut reagiert und den Ball sicher. Ein Auf und Ab bei ihm in Halbzeit zwei.
  • 77'
    Und wieder hat Neuer einen Patzer auf seiner Seite. Er kommt weit raus, kann den Ball aber nicht weit genug wegschießen.
  • 75'
    Bei der anschließenden Ecke sieht der Nationalkeeper wieder nicht gut aus und verschätzt sich total. Neuer war viel zu lässig.
  • 73'
    Der Einstieg von Neuer war heftig. Sehr viel Risiko und manch ein Schiedsrichter hätte vielleicht auch auf Notbremse und Rot entschieden. Er ist Kumbela reingegrätscht und hat den Ball nur mit sehr viel Glück gespielt.
  • 72'
    Und im Gegenzug Kumbela! Er kriegt den Ball auf den Fuß, wird hart von Neuer gestoppt. Der Ball kommt zu den Gästen zurück, fliegt in Richtung Tor, doch Alaba klärt in letzter Sekunde!
  • 71'
    Robben wurde gefoult und trat den Schuss selbst. Und Davari ist in der richtigen Ecke!
  • 70'
    Nun mal ein Freistoß der Bayern von der rechten Strafraumkante...
  • 68'
    Es ist kalt in München, zumindest ist es sehr ungemütlich. Vielleicht ist das der Grund, warum die Bayern nicht mehr richtig spielen. Sie verwalten das 2:0, das ist alles...
  • 65'
    Kratz foult Thiago während eines Löwen-Angriffs und verletzt sich selbst dabei. Doch der Braunschweiger kann weitermachen.
  • 63'
    Nun atmen die Löwen etwas durch. Bayern marschiert wieder voran.
  • 60'
    Und die Löwen beißen zu. Der Respekt aus Halbzeit eins? Ist weg. Sie attackieren jetzt früher und auch härter. Ergebnis: Bayern bisher ohne große Chance.
  • 59'
    WechselSimeon Jackson Gianluca Korte
  • 57'
    WechselThomas Müller Mario Mandzukic
  • 57'
    Jetzt ist es doch auch ein richtiges Spiel! Die Braunschweiger wehren sich!
  • 55'
    Und was für eine Chance!!! Müller verlängert die Ecke und Bicakcic verfehlt nur um Zentimeter.
  • 54'
    Und der erste Eckball für die Gäste!
  • 52'
    Jetzt ist wieder Bayern am Zug. Sie dominieren und können es vor allem auch, weil die Braunschweiger sie lange gewähren lassen.
  • 49'
    Sein Flachschuss war aber am Ende auch nicht gefährlich genug für den Nationalkeeper.
  • 48'
    Marco Caliguiri prüfte Neuer und der musste ordentlich aufpassen.
  • 47'
    Und der erste Torschuss der Braunschweiger führte fast zum Anschluss!
  • 46'
    Und es geht weiter!
  • Die Mannschaften kommen zurück.
  • Die Gäste schützen ihren Kasten. Das ist die Aufgabe und zweimal gelang es nicht gut. Sonst suchen die Bayern den Weg, dominieren und agieren, wie sie es wollen. Die zweite Halbzeit kann nur sehr ähnlich werden, alles andere als ein bayerischer Sieg wäre hier ein Wunder.
  • 45'
    Und Halbzeit!
  • 44'
    Daraufhin können sie sich nur mit einem Foul helfen und der Freistoß ist gefährlich. Das ist nicht das Rezept, was zum Erfolg führen könnte.
  • 43'
    Die Abwehr der Braunschweiger ist nicht mehr auf der Höhe. Elabdellaoui haut den Ball in die Mitte, wo die Bayern warten...
  • 41'
    Freistoß Braunschweig und Pep Guardiola springt in seiner Box umher. Sie führen zwar 2:0, aber so richtig glücklich wikrte der Katalane eben nicht.
  • 40'
    Doch Davari hat sie sicher.
  • 39'
    Robben wieder mit dem Antritt auf rechts und diesmal ist es "nur" eine Ecke...
  • 38'
    Manuel Neuer ist sogar als elfter Feldspieler weit aus seinem Strafraum gekommen...
  • 35'
    Es war zwar nicht ganz typisch Robben, aber dennoch hat er über rechts den Weg ins Zentrum gesucht und dann mit links abgeschlossen. Immer wieder macht er es so und kann nicht gestoppt werden.
  • 32'
    Der Ball kommt von Kroos auf den Holländer und er setzt sich perfekt gegen Theuerkauf durch. Das Tempo des Nationalspielers kann der Verteidiger der Löwen nicht mithalten. Robben versenkt den Ball mustergültig.
  • 31'
    Und wieder ist es der ROOOOOOOOOOOBEEEEEN!!!
  • 30'
    Assist Toni Kroos
  • 30'
    Tor Arjen Robben
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!!!!!!
  • 27'
    Und jetzt Kumbela, aber Daniel van Buyten stoppt den heraneilenden Braunschweiger sauber, aber doch hart.
  • 24'
    Die Löwen holten 1967 ihren bisher einzigen Meistertitel. Bayern war erst zwei Jahre später in der Bundesliga zum ersten Mal am Zug, holten aber auch schon 1932 im Meisterschaftsendspiel gegen Eintracht Frankfurt den Titel.
  • 22'
    Im Spiel mithalten können die Braunschweiger nicht. Doch sie haben den Bayern etwas voraus: Sie sind Gründungsmitglied der Bundesliga und waren vor den Bayern das erste Mal deutscher Meister...
  • 19'
    Erste Ecke für die Bayern und Dante haut den Ball um einen Hauch über den Kasten.
  • 18'
    Dante verteidigt nun bereits weit über der Mittellinie...
  • 16'
    Götze versucht sich nun auf rechts ganz allein durchzustehlen, doch die Abwehr der Löwen schläft nicht. Boland hat den Dribbler gestoppt.
  • 15'
    Thomas Müller kam zu guten Chancen, doch die Abseitsfalle der Gäste griff zweimal, wenn auch sehr knapp, zu.
  • 13'
    Das Tempo ist nach 13 Minuten nun raus. Die Braunschweiger versuchen sich im Verhindern der gefährlichen Bälle und Bayern sucht den Weg zum Tor.
  • 10'
    Die Gäste sind nun völlig harmlos... Ehrfurcht, Respekt oder einfach Angst...
  • 7'
    Der Ball von Götze hat die eigentlich kompakt aussehende Defensive der Braunschweiger überrascht. Davari war im Tor wirklich chancenlos. Sehr bitter!
  • 4'
    Oh fängt das bitter an für die Gäste. 111 Sekunden, Robben nimmt eine hohe Flanke von Götze perfekt herunter und ballert erst an den Pfosten. Den Abpraller köpft er sicher ins Netz.
  • 2'
    Tor Arjen Robben
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!!!!!
  • 2'
    Bayern spielt zu Beginn von rechts nach links und ist gleich im Ballbesitz
  • 1'
    Der Ball rollt in der AllianzArena!
  • Die Gäste sind übrigens das erste Mal in dieser Saison mit dem Flugzeug zu einem Auswärtsspiel gereist. Vielleicht ja ein gutes Omen?
  • Mit dem Rad von Braunschweig nach München? Kein Problem für einen Löwen-Fan. Zurück darf er aber mit dem Sonderzug fahren...
  • Da Philipp Lahm verletzt fehlt wird Manuel Neuer heute Nachmittag als Bayern-Kapitän auflaufen.
  • Und Torsten Lieberknecht setzt in der Startelf auf wieder Caliguiri und Jackson: Davari - Bicakcic, Dogan, Boland, Kumbela, Elabdellaoui, Theuerkauf, Kratz, Jackson, Caligiuri, Bellarabi
  • Auf der Bank findet sich unter anderem auch Julian Green wieder: Starke, Mandzukic, Kirchhoff, Boateng, Contento, Hojbjerg und eben der junge Green.
  • Die Bayern werden so starten: Neuer - Rafinha, van Buyten, Dante, Alaba - Martínez - Robben, Thiago, Kroos, Müller - Götze.
  • Insgesamt muss der FCB heute auf 6 (!) Nationalspieler (3 davon nominiert als "Weltfußballer") verzichten. Dennoch "ein tolles Team", wie der Verein gerade twitterte... Werden wir ja um 15.30 Uhr sehen.
  • Die Chancen stehen vielleicht in dieser Saison bisher am besten, einen Punkt aus der AllianzArena zu entführen. Unter anderem mit Philipp Lahm und Franck Ribery fehlen zwei Leistungsträger verletzt und gegen ein anderes Kellerkind (SC Freiburg) taten sich die Bayern auch etwas schwer...
  • Die Löwen warten und hoffen auf ein kleines Wunder, wenn Coach Torsten Lieberknecht im Vorfeld auch schon klar machte, dass man eher das "Schoßhündchen" der Bayern sei und noch nicht einmal ein "echter" Underdog.
  • Pep Guardiola hat schon gestöhnt, dass nach dem kalten Moskau schon wieder ein Spiel anstehe... Aber das ist das Geschäft und nach der Königsklasse geht es im Alltag mit der Bundesliga weiter.
  • Hallo und herzlich Willkommen zum nächsten Spiel der Bayern!