thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 19. November 2011
  • • 18:30
  • • Allianz-Arena, München
  • Schiedsrichter: P. Gagelmann
  • • Zuschauer: 69000
0
ENDE
1

Live-Ticker

  • 90' + 2'
    VORBEI! BORUSSIA DORTMUND GEWINNT ERNEUT BEI DEN BAYERN! Am Ende ist es ein glücklicher, aber keinesfalls unverdienter Erfolg des Meisters über den Rekormeister. Alles rund um diese Partie gibt es gleich bei uns! Schönen Abend noch, ciao!
  • 90'
    WechselRobert Lewandowski L. Barrios
  • 90'
    Zwei Minuten gibt es Nachschlag.
  • 89'
    WechselShinji Kagawa Ivan Perisic
  • 88'
    Es wird hitzig. Die Bayern werfen mittlerweile alles nach vorn...
  • 82'
    Klasse Freistoß von Holger Badstuber aus 22 Metern. Der Ball landet auf dem Tornetz.
  • 79'
    WechselSebastian Kehl Moritz Leitner
  • 79'
    WechselRafinha Nils Petersen
  • 79'
    GLANZTAT VON WEIDENFELLER! Gegen Ribery bleibt er lange stehen und vereitelt die dicke Gelegenheit zum Auslgeich.
  • 77'
    Weidenfeller pariert einen Gustavo-Schuss aus der Distanz und es gibt die erste Ecke des Spiels für die Hausherren.
  • 74'
    ABSEITSTOR! Lewandowski schiebt aus spitzem Winkel zum vermeintlichen 0:2 ein. Doch Schiri Gagelmann pfeift wegen Abseits ab. Knappe, aber richtige Entscheidung.
  • 73'
    Gelbe Karte Sebastian Kehl
  • 72'
    WechselArjen Robben David Alaba
  • 72'
    WechselThomas Müller Ivica Olic
  • 70'
    Die Dortmunder Fans veranstalten nun eine riesige Party auf den Rängen und der Meister bekommt auf dem Rasen Oberwasser. Jupp Heynckes wird darauf gleich reagieren: Ivica Olic und David Alaba machen sich bereit.
  • 65'
    Tor Mario Götze
    TOOOOOR! 1:0 FÜR DEN BVB! Kagawa spitzelt den Ball im Sechzehner zu Mario Götze, Jerome Boateng seht gar nicht gut aus und Götze schießt trocken ins kurze Eck.
  • 60'
    Gelbe Karte Holger Badstuber
    Badstuber räumt kompromisslos Bender ab und sieht die gelbe Karte, obwohl er klar den Ball spielt. Der Innenverteidiger der Münchener schimpft angesichts dieser Entscheidung wie ein Rohrspatz.
  • 58'
    DICKES DING! Neuer rettet famos im Eins-gegen-Eins mit Kagawa, den Nachschuss aus 16 Metern setzt Götze um Zentimeter am linken Pfosten vorbei. Glück für die Bayern!
  • 55'
    Klasse Aktion von Gomez, der nach einem langen Zuspiel von Toni Kross ansatzlos abzieht und das Tor nur haarscharf verfehlt.
  • 51'
    LEWANDOWSKI! Beste Chance des Spiels: Piszczek setzt sich auf rechts durch und flankt an den Fünfer. Dort springt Badstuber unter dem Ball her und Lewandowski köpft aus sechs Metern über die Latte.
  • 49'
    Wieder ein harter Zweikampf zwichen Schmelzer und Robben, wieder kommt der Dortmunder mit einer Ermahung davon. Viel darf er sich nicht mehr erlauben, ehe er die gelbe Karte sieht.
  • 46'
    DER BALL ROLLT WIEDER! Beide Mannschaften machen unverändert weiter.
  • 45'
    HALBZEIT! Auf die Sekunde genau pfeift der Schiri ab. Es ist ein sehr interessantes Spiel. Die ganz großen Glanzpunkte fehlen allerdings noch und das Resultat geht bis hierher in Ordnung. Wir melden uns nach einem kurzen Pausentee zurück. Bis gleich!
  • 43'
    Die Dortmunder machen nun mehr Fehler als zu Beginn. Doch die Bayern nutzen das nicht aus und tun sich schwer, ihr Kombinationsspiel aufzuziehen.
  • 39'
    Gelbe Karte Luiz Gustavo
    Erste gelbe Karte der Begegnung: Luiz Gustavo setzt gegen Piszczek zur Beinschere an und wird zurecht verwarnt.
  • 38'
    HUMMELS! Immens wichtiges Einsteigen des Nationalspielers, der den Pass von Toni Kroos auf den startenden Mario Gomez abfängt.
  • 34'
    Lewandowski lässt Badstuber wie einen Schuljungen stehen und flankt dann von der Grundlinie an den zweiten Pfosten. Dort klärt Rafinha kurz vor dem einköpfbereiten Großkreutz.
  • 32'
    KEIN ELFER! Santana zupft Ribery am Oberarm und der Münchener fällt theatralisch. Gagelmann pfeift nicht, Glück für Dortmund!
  • 29'
    RIBERY! Dickste Chance des Spiels: Müller und Robben spielen den Franzosen frei und der verzieht blank aus zwölf Metern.
  • 28'
    Großkreutz haut aus rund 30 Metern einfach mal drauf, die Kugel zischt weit über den Querbalken.
  • 24'
    In den letzten drei, vier Minuten kommen die Bayern etwas stärker auf. Ummünzen können sie das aber noch nicht, es hapert am finalen Pass.
  • 20'
    Robben will gegen Schmelzer einen Freistoß schinden. Statt eines Freistoßes für die Bayern, gibt es eine Ermahnung für den Niederländer.
  • 17'
    Müller und Hummels rasseln im Kopfballduell aneinander. Der Dortmunder hat sich weh getan, kann aber weitermachen.
  • 16'
    Ribery sucht Müller, der Pass des Franzosen in den Strafraum ist aber nicht präzise genug.
  • 14'
    Nach einem schnell ausgeführten Einwurf setzt sich Götze im Sechzehner gegen Boateng durch und wird wegen Handspiels zurückgepfiffen - klare Fehlentscheidung!
  • 12'
    ... Diesmal probiert es Götze flach, Gomez ist noch am Ball und dennoch gibt es Abstoß, nachdem das Leder am linken Pfosten des Neuer-Tors vorbeigetrudelt ist.
  • 11'
    Gute Freistoßposition für den BVB. Götze macht es aus 28 Metern und Boateng soll den Ball in der Mauer mit der Hand erwischt haben. Nächster Versuch des Dortmunder Shootingstars aus 18 Metern...
  • 8'
    Die Dortmunder verstecken sich in den Anfangsminuten nicht, sondern attackieren den FCB früh. Komplett ausgeglichene Partie bis hierher.
  • 6'
    Robben kommt zum ersten Ball an den Ball und wird von Schmelzer unsanft gestört.
  • 5'
    Kroos fährt Piszczek an der Außenlinie in die Parade und kassiert vom Unparteiischen die erste Ermahnung.
  • 2'
    Erster gescheiter Angriff des Spiels und erste Ecke für den BVB. Boateng klärt in der Mitte nach Kagawas Hereingabe. Anschließend machen die Gäste aus ihrer Standardsituation nichts.
  • 1'
    AUF GEHT'S! Schiri Peter Gagelmann hat das Topspiel angepfiffen!
  • Da haben wir auch den Grund für die leichte Verzögerung: Roman Weidenfeller musste aus unerfindlichen Gründen noch die Hose wechseln. Aber jetzt sind die Mannschaft auf dem Platz.
  • Während die Bayern schon mit den Hufen scharren, kommen die Dortmunder erst jetzt in den Kabinengang. Gleich geht es raus auf den Rasen...
  • Gut zehn Minuten noch bis zum Anpfiff und die Allianz-Arena ist pickepackevoll. Die Stimmung ist bestens, die Zutaten für ein Fußballfest stimmen!
  • Jürgen Klopp setzt auf folgende Formation: Weidenfeller – Piszczek, Hummels, Santana, Schmelzer – Bender, Kehl – Götze, Kagawa, Großkreutz – Lewandowski.
  • Und da kommen die offiziellen Aufstellungen hereingeflattert. So schickt Jupp Heynckes seine Schützlinge auf den Rasen: Neuer – Rafinha, Boateng, Badstuber, Lahm – Luiz Gustavo, Kroos – Robben, Müller, Ribery – Gomez.
  • Robben spielt! Der Niederländer steht nach überwundener Schambein-Verletzung überraschend in der Anfangsformation der Gastgeber.
  • Bayerns Torjäger Mario Gomez kündigte indes an, dass der Rekordmeister sich nicht nach dem Gegner richten werde: „Wir haben unsere Spielkultur und diese ziehen wir durch. Was der BVB dann tut, werden wir dann sehen.“
  • Dortmunds Kapitän Sebastian Kehl ist sicher, dass die Bayern zu knacken sind. Und wie, das weiß er auch schon: „Mit unserer Art und Weise, Fußball zu spielen, mit Mut und hoher Laufintensität, engem Verschieben. Wir werden versuchen, all das, was wir dort zuletzt gut gemacht haben, zu wiederholen. Dann sind die Bayern auch zu Hause zu schlagen.“
  • Jupp Heynckes und Jürgen Klopp müssen jeweils auf Schlüsselspieler verzichten: Bei den Hausherren muss Spielgestalter Bastian Schweinsteiger wegen seines Schlüsselbruchs passen und Innenverteidiger Neven Subotic muss auf Seiten des BVB wegen seines gebrochenen Jochbeins eine Zwangspause einlegen.
  • Beide Mannschaften präsentierten sich zuletzt in bestechender Form. Der FC Bayern musste in den letzten elf Bundesligapartien nur eine Niederlage einstecken, Borussia Dortmund gewann fünf der letzten sechs Begegnungen.
  • An die letzten Duelle mit dem BVB werden sich die Münchener nur ungern erinnern: Im Vorjahr zogen sie zunächst in Dortmund mit 0:2 den Kürzeren. Es folgte in der Rückrunde die schmerzliche 1:3-Heimniederlage, ein Meilenstein auf dem Weg zum Titelgewinn für die Borussia.
  • Servus aus München! (Fußball-) Deutschland fiebert dem Duell zwischen den Bayern und Borussia Dortmund entgegen. Der Rekordmeister gegen den amtierenden Meister, der Tabellenführer gegen den ersten Verfolger: Mehr Topspiel geht nicht und bei uns verpasst Ihr garantiert nichts!