thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 15. September 2012
  • • 15:30
  • • Allianz Arena, München
  • Schiedsrichter: M. Schmidt
  • • Zuschauer: 71000
3
ENDE
1

Der FC Bayern München peilt gegen den 1. FSV Mainz 05 den dritten Sieg in Folge an

Der FC Bayern München peilt gegen den 1. FSV Mainz 05 den dritten Sieg in Folge an

Getty Images

Neun Tore in zwei Spielen - der Rekordmeister gab in den ersten beiden Spielen mächtig Gas. Die Gäste konnten bisher nur einen Punkt sammeln.


  Die möglichen Startaufstellungen

Bayern München

Neuer
Lahm, Boateng, Dante, Badstuber
Luiz Gustavo, Schweinsteiger
Müller, Kroos, Ribery
Mandzukic
Mainz 05

Wetklo
Bungert, Kirchhoff, Noveski, Caligiuri
Baumgartlinger, Soto
 Müller, Ivanschitz, Choupo-Moting

Szalai

Die ersten zwei Spiele der WM-Qualifikation sind vorbei, schon wartet die Bundesliga mit dem dritten Spieltag. Der FC Bayern München empfängt den 1. FSV Mainz 05. Bei den Aufstellungen kann es durchaus zu Überraschungen kommen. Javi Martinez könnte in die Startelf rücken, das könnte zu einigen Positionsveränderungen führen.

Der äußerst starke Luiz Gustavo könnte seinen Stammplatz verlieren oder aber auch auf die linke Abwehrseite rücken. In der Offensive kehrte Arjen Robben mit einer Blessur von seiner Länderspielreise zurück, ein Einsatz ist somit fraglich. Im Sturm wird Mario Mandzukic auf Torejagd gehen und sich weiter für die Startelf empfehlen. Bei den Bayern fehlen weiterhin Gomez, Alaba und Contento.

Die Gäste müssen in der Allianz Arena auf Heinz Müller, Eugen Polanski und Neuzugang Ivan Klasnic verzichten, alle drei fallen verletzt aus. Demnach wird es bei der Aufstellungen keine Neuheiten geben. Szalai soll im Sturm für die Tore sorgen, Müller, Ivanschitz und Choupo-Moting dahinter den Angreifer mit Zuspielen füttern. Doch das wird alles andere als leicht beim Rekordmeister.

  Wissenswertes zum Spiel

  • Beim letzten Gastspiel in München feierte Mainz überraschend ein 0:0 und entführte einen Punkt aus der Allianz Arena.
  • Der Rekordmeister verlor nur ein Heimspiel gegen die Außenseiter, in den letzten beiden Spielen gab es nur einen mageren Punkt gegen Mainz.
  • Sieben der letzten zwölf Spiele konnten die Bayern für sich entschieden, dabei gab es zwei Remis und drei Niederlagen.
  • Der teuerste Transfer der Bundesliga-Geschichte (Javi Martinez) wird sehr wahrscheinlich wieder von der Bank starten.
  • Neben Ivan Klasnic verpflichtete Mainz Rukavytsya von Hertha BSC, auch er wird wahrscheinlich nicht spielen.
  • Für die Bayern ist das Spiel die Generalprobe für den Champions-League-Auftakt gegen den FC Valencia.
  Zitate
  • Uli Hoeneß über den Martinez-Transer (Bild): „Die 40 Millionen für Javi ist ein Betrag, der in Regionen kommt, die ich früher kritisiert habe. Aber der Unterschied zwischen Bayern und Real oder Barcelona ist, dass wir das Geld bezahlt haben und keinen Kredit aufnehmen mussten. Das wird jetzt kein Normalfall.“
  • Dante über den Gegner (Pressetalk): „Wir müssen aufpassen und zu 100 Prozent konzentriert sein. Mainz spielt einen modernen Fußball, spielt schnell nach vorne und gutes Pressing.“
  • Thomas Müller über seine Startelf-Chancen: „Startelf trifft's besser als Stammelf. Ich bin gut drauf, habe eine bessere Trefferquote, was auch in der Öffentlichkeit wichtig ist. Wir haben gute Neuzugänge und sind in der Breite gut aufstellt. Das ist vor allem wichtig, wenn mal nicht gut in Form ist, weil dann kommt ein anderer und bringt seine Leistung. Ich kann rechts und in der Mitte sehr gut spielen. Ich bin Fußballer mit Mark und Bein, deshalb will ich spielen. Konkurrenz ist sicher nicht schlecht.“
EURE MEINUNG: Wird der FC Bayern sich wie erwartet klar durchsetzen oder überrascht Mainz erneut?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

B. Schweinsteiger

Position: Mittelfeldspieler

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Man ist sich nach wie vor unsicher, wie fit Bastian Schweinsteiger ist. Er kämpft noch immer mit seiner alten Form, ist jedoch auf dem aufsteigenden Ast. Gegen Mainz folgt der nächste Prüfstein für den Mittelfeldspieler.

A. Ivanschitz

Position: Mittelfeldspieler

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Ist für die kreativen Momente im Spiel der Mainzer zuständig. Übernimmt bei den Strafstößen Verantwortung und ist einer der Führungsspieler. Wenn in München was geht, dann über ihn.

Redaktionstipp

Der Rekordmeister wird Mainz keine Chance lassen und unbeirrt den dritten Sieg im dritten Spiel einfahren. Für die Gäste wird in der Allianz Arena nichts zu holen sein, damit geht der Saisonstart für die Elf von Thomas Tuchel in die Hose.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Bayern München

1. FSV Mainz 05

Siege
3
1
1
Siege

Wetten & Tipps

Lesertipps

FC Bayern München FCB
FC Bayern München Bayern München
Unentschieden
1. FSV Mainz 05 M05
1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05
89%

Top 3 Tipps

FC Bayern München FCB
3 - 0
1. FSV Mainz 05 M05
FC Bayern München FCB
4 - 0
1. FSV Mainz 05 M05
FC Bayern München FCB
5 - 0
1. FSV Mainz 05 M05

Dazugehörig