thumbnail Hallo,
Live

Primera Division

  • 24. September 2013
  • • 20:00
  • • Camp Nou, Barcelona
  • Schiedsrichter: Jesús Gil
  • • Zuschauer: 70066
4
ENDE
1

Der FC Barcelona siegt weiter

Nach furiosem Start: Barca schlägt San Sebastian klar

Der FC Barcelona siegt weiter

Getty

Barcelona wahrt seine weiße Weste und legt eine furiose erste Halbzeit hin. Nach der Pause darf Real Sociedad nur kurz hoffen.

Barcelona. Nach einem Blitzstart im ersten Durchgang ließ es der FC Barcelona nach der Pause langsam angehen, dennoch reichte es am Ende zu einem souveränen 4:1 (3:0)-Erfolg über Real Sociedad San Sebastian. Neymar und Lionel Messi eröffneten die Partie für Barca, das somit auch nach sechs Spielen noch ohne Punktverlust ist.

Nachdem Sociedads Haris Seferovic den Ball aus 17 Metern an die Latte geknallt hatte (2.), nutzte Barca seine erste Gelegenheit: Alexis Sanchez legte den Ball flach in den Fünfmeterraum, wo gleich drei Gästespieler verpassten, so dass Neymar nur den Fuß hinhalten musste (5.). Kurz darauf legten die Katalanen nach, eine Flanke von Neymar von links beförderte Messi per Flugkopfball zum 2:0 in die Ecke (8.).

Chancen nicht genutzt

Barcelona machte in der Folge mit den defensiv überforderten Gästen, was es wollte. Zunächst scheiterte Messi aus kürzester Distanz an der Latte, den Abpraller verwertete Sergio Busquets aus 18 Metern direkt zum 3:0 (23.). Neymar nach Pass von Andres Iniesta alleine vor Gäste-Keeper Claudio Bravo (28.) und Messi nach Flanke aus je fünf Metern (35./42.) hatten weitere Chancen.

Nach der Pause ließ Barca den Ball gewohnt gut laufen und zog das Tempo nur noch vereinzelt an, so dass San Sebastian zu seinem Ehrentreffer kam: Imanol Agirretxe setzte sich am Fünfmeterraum gegen Gerard Pique durch und bediente Alberto de la Bella, der freistehend einschob (64.). Marc Bartra stellte nur dreizehn Minuten später den alten Abstand und gleichzeitig den Endstand her, als er eine Messi-Flanke ins Tor lenkte. Während Barcelona nach sechs Spielen sechs Siege auf dem Konto hat, bleibt San Sebastian bei sechs Zählern.

EURE MEINUNG: Wer war der Spieler des Spiels?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig