thumbnail Hallo,
Live

Copa del Rey

  • 26. Februar 2013
  • • 21:00
  • • Camp Nou, Barcelona
  • Schiedsrichter: Alberto Undiano Mallenco
  • • Zuschauer: 95002
1
ENDE
3

Real Madrid siegt mit Gesamtergebnis von 4 - 2

Live-Ticker

  • Ich bedanke mich bei euch fürs Mitlesen und hoffe, wir lesen uns morgen beim DFB-Pokal, am Samstag bei nächsten Clasico und dann am Sonntag beim Istanbul-Derby wieder. Bis dahin verbleibe ich, euer Christian Ehrhardt und wünsche noch einen ereignisreichen Abend bei Goal.com!
  • Das Fazit kann nur lauten, dass Barca viel zu unspektakulär gespielt hat und Real verdient gewinnen konnte. Es fehlte überall bei Barca und das hat Real clever genutzt. Es kam so, wie wir es euch vorhersagten. Nicht mehr und nicht weniger.
  • 90' + 4'
    Und aus die Maus. Abpffi im Cmap Nou. Real zieht mit dem 3:1-Sieg ins Copa-Finale!
  • 90' + 3'
    Und Real hat so gespielt, wie ich vermutet hatte: Es war ihre Chance auf den nationalen Titel und die halten sie sich offen. Das waren die berühmten 15 Prozent mehr, die sie abrufen konnten.
  • 90' + 2'
    Langer Ball für Messi, aber der steht dann leicht im Abseits und weggepfiffen, die Möglichkeit.
  • 90' + 1'
    Na, kommt da noch das zweite Tor? Schaffen sie es, das am Ende erträglich zu gestalten oder bleibt es bei den zwei Toren Vorsprung?
  • 90'
    Das war dann viel zu spät die Barca-Genialität gezeigt. Und drei Minuten gibt es drauf.
  • 89'
    Assist Andrés Iniesta Luján
  • 89'
    Tor Jordi Alba
  • 89'
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOR - Ergebniskosmetik durch Jordi Alba! Iniesta mit dem genialen Pass und Alba macht das sehr trocken!
  • 89'
    Messi zeigt sich dann nochmals, aber auch das ist nicht zwingend!
  • 88'
    Iniesta nochmals mit einer halbherzigen Chance, aber der geht locker 5 Meter am Kasten vorbei!
  • 87'
    Klar ist, gegen Milan muss sich Barca weit, weit steigern oder sie verspielen da zwei Chancen auf Pokal und Titel in kürzester Zeit. Zeigen sie sich so wie heute, dann war es das auch in der CL und es bleibt der nationale Titel.
  • 86'
    Das Einsteigen eben war Puyols Bewerbung für Rambo Teil 6 (oder wäre es schon Teil 7?).
  • 85'
    Gerangel und Pepe mitten drin. Puyol geht dazwischen wie ein Wahnsinniger. das ist der pure Frust und gut, dass der Schiedsrichter umsichtig bleibt, Puyol nicht runterwirft.
  • 84'
    Wechsel Xabi Alonso Michael Essien
  • 84'
    Selbst jetzt, wo sie im Finale stehen, hat Real die besseren Möglichkeiten und Barca ergibt sich irgendwie seinem Schicksal. Das ist ganz schwach.
  • 83'
    Real nach vorne, Ronaldo auf halbrechts, zieht ab und noichmals eine Ecke. Pepe leistete die Vorarbeit.
  • 82'
    Und doch, wo wir einmal dabei sind, halten wir den Takt von einem Eintrag pro Spielminute. Was hat Barca in HZ 2 gebracht? Nichts. Keine echte Torchance, harmlos, lahm, lustlos und keine Kreativität. Auch Messi war kaum auf dem Platz.
  • 81'
    Ich denke und da werden wir uns einig sein, hier ist das Thema durch. Da wird unten noch etwas gekickt und wir können uns entspannen. Ich hatte auf eine engere Partie gehofft, die nicht nach weniger als 70 Minuten entschieden ist.
  • 80'
    Barca versucht zwar noch, das eine Tor zu machen, aber sie bleiben im Endergebnis zu harmlos. Jetzt noch mehr als zuvor schon.
  • 79'
    Oh, Pepe kommt. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und versuch bitte auf dem Platz zu bleiben bis zum Abpfiff.
  • 78'
    Wechsel Mesut Özil Pepe
  • 78'
    Tello kommt gefährlich vor die Budse, aber erstens hält Lopez mit einem tollen Reflex und zweitens war Tello knapp im Abseits.
  • 77'
    Komm, Barca. Noch zwei Tore, dann stimmt meine Tipp-Tendenz ;) Das 3:0 kann es doch nicht gewesen sein.
  • 76'
    Und Barca versucht es aus der zweiten Reihe, aber das hat ein wenig was von schierer Verzweiflung, denn davon ging keinerlei Gefahr aus.
  • 75'
    Und auf den Rängen wieder Bengalo-Idioten. Wollen wir das sehen? nein, wollen wir nicht. Bleibts daheim!
  • 74'
    Wechsel Xavi Thiago Alcántara
  • 74'
    Im Grunde hoffe ich, dass es hier fair bleibt, denn der Spielstand ist klar, das Spiel ist durch und nun bitte noch etwas für die Galerie von beiden Teams.
  • 73'
    Ich denke, das wird am Samstag eine ganz heiße Kiste werden, denn ich wette, da wird Barca sich revanchieren wollen - und müssen.
  • 72'
    Nun kann Real das hier ganz lustig runterspielen. Tello ist zwar da, aber was soll er nun noch richten?
  • 71'
    Wechsel Pedro Tello
  • 71'
    Wechsel Gonzalo Higuaín José Callejón
  • 71'
    Wer soll derzeit hier vier Tore für Barca treten? Schaut man sich die Gesichter an, dann weiß man, das Dingen ist rund, der Drops ist gelutscht.
  • 70'
    Was soll Barca hier noch machen? Im Grunde können sie nur versuchen, noch einen oder zwei Treffer zu machen und es erträglich zu gestalten.
  • 69'
    Nun geht es in die Richtung einer Bestrafung und echten Machtdemonstration. 22 Spiele in Folge unbesiegt, davon 18 Siege und dann so eine Klatsche - na hossa.
  • 68'
    Assist Mesut Özil
  • 68'
    Tor Raphaël Varane
  • 68'
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR - und wieder macht es Varane. Das war es hier, ich lege mich fest! Nach der Ecke springt Varane am höchsten und das ist der dritte Treffer!
  • 67'
    Özil gegen Pique auf rechts und Ecke für Real.
  • 66'
    Real zeigt sich hier als Einheit, als echtes Team und beseelt mit dem Willen, diese Saison doch etwas einzufahren - und wenn es die Copa ist. Das sieht man deutlich auf dem Platz. Das spürt man aus jeder Pore.
  • 65'
    Wieder schnelles Spiel von Real. Das geht bam, bam, bam und nicht endlos in die Breite. Nun ging es daneben, weil Özil nicht Ronaldo fand, aber es geht in die richtige Richtung.
  • 64'
    Die Szene gerade war sehr bezeichnend für das Spiel von Barca: Selbst das Schinden eines Elfers ist uninspiriert und durchsichtig. Da fehlt wohl Tito Vilanova!
  • 63'
    Real hat hier klar die Hosen an, wenn es um den direkten Weg zum Tor geht.Pedro in der Box und wieder fällt er. Aber Mensch, da darfst du nicht vorher schon runtergehen, bevor der Kontakt da ist. Das lernt man in der B-Jugend!
  • 62'
    Alves flankt, in der Mitte ist Pedro mit dem Kopf, doch der geht weit, weit drüber. Barca spielt gut, ist dominant, aber ihnen fehlt der Zug zum Tor. Da ist fies der Wurm drin, denn ihnen fehlt die Spritzigkeit.
  • 61'
    Iniesta in den Lauf von Pedro, doch Lopez klärt mit dem Kopf - nun wird es auch noch technisch seitens der Keeper. Ein großer Clasico!
  • 60'
    Nun soll es dann David Villa richten - aber kann er drei Tore treten, denn die muss Barca noch machen, wollen sie hier weiterkommen.
  • 59'
    Wechsel Cesc Fàbregas David Villa
  • 59'
    Barca ist einfach zu statisch und derzeit zu leicht auszurechnen. Es fehlt das geniale Element.
  • 58'
    Ja wer hätte vorher damit gerechnet? Gut, ich, denn ich habe ja 2:1 für Real im Goal.com-Tipp geschrieben, aber dass es so klar ist und das nach weniger als 60 Minuten?
  • 57'
    Tor Cristiano Ronaldo
  • 57'
    TOOOOOOOOOOOOOOOOR nach Konter durch RONALDO! Konter Real, di Maria verlädt Puyol, zieht ab, Pinto wehrt ab und da ist dann CR7 - drin! Erstklassig effizient gespielt!
  • 57'
    Ecke Barca, abgewehrt, doch von hinten kommt Iniesta, der ballert drauf und wieder abgeblockt! Hier ist was los!
  • 56'
    Mit Puyol und Pique steht Barca aber in der Luft hinten sauber, weg ist der Ball und nach vorne geht es. Sorry, aber was soll man sonst sagen - es geht immer in eine Richtung, wenn die Teams am Ball sind: Aus ihrer Sicht wieder nach vorne.
  • 55'
    Real schnell in die Box, Ronaldo am Ball und diesmal holt er sich die Ecke.
  • 54'
    Hinten ist das sehr gut, wie Real steht. Selbst wenn einem Verteidiger der Ball durchgeht, steht dahinter eine Doppelabdeckung, der dann klärt. Das ist schön anzusehen und nur so kannst du gegen Barca spielen.
  • 53'
    Da haben die Katalanen den Schuss von Coentrao durch Busquets fein beantwortet und zahlen mit gleicher Münze heim.
  • 52'
    Da brannte es im Strafraum! Busquets haut final drauf und da muss Lopez sich böse strecken, dass er den zur Ecke lenken kann. Fein geschossen, fein gehalten.
  • 51'
    Barca rennt aktuell etwas die Zeit und das Spiel weg, denn die besseren Spielanteile hat zweifelsfrei bisher Real in der zweiten Hälfte. Barca macht es zu umständlich.
  • 50'
    Özil auf rechts, hält gut den Ball, schirmt ab, spielt nach hinten und dann gehts schnell auf Coentrao, der die Fackel folgen lässt und Pinto hält im Nachfassen. Da war Fumm hinter.
  • 49'
    Real ist, das muss man deutlich sagen, bei seinen Vorwärtsbewegungen sehr zielorientiert und nicht so "verspielt" wie Barca. Sie sind einfach effektiver.
  • 48'
    Real wieder nach vorne, Ronaldo auf links, will die Ecke, doch ihm springt der Ball an den Fuß - Abstoß.
  • 47'
    Und Villa macht sich warm.
  • 46'
    Ronaldo wird auf links gesucht, passt zu di Maria, aber wieder ist der Ball weg. Messi kontert, macht zwei nass, aber Varane klärt das Feld.
  • 46'
    Barca mit mehrfacher Balleroberung im Mittelfeld, aber auch Real passt gut auf und fängt ab.
  • 46'
    Und das Spiel läuft wieder. Real stößt an und gehen sie von links nach rechts.
  • So, Freunde der Sonne, schnauft mal durch, denn das werde ich auch tun. Und dann lesen wir uns mit dem Pfiff zu den zweiten 45 Minuten wieder.
  • Meine Herren, was für ein Spiel. Hier gab es nicht eine langweilige Minute. Real führt durch den berechtigten Elfer, den Piquer an CR7 verschuldet hatte und den er dann selbst sicher verwandelte. Barca mit optischer Überlegenheit, mit mehr Chancen, 65 % Ballbesitz, aber was nutzt es, denn Real hat das Tor gemacht, führt und ist nach jetzigem Stand im Finale!
  • 45' + 2'
    Alba am Boden und Halbzeitpfiff.
  • 45' + 1'
    Eine Minute gibt es drauf.
  • 45' + 1'
    Ronaldo auf di Maria, doch der schießt Cesc an und weg ist die Chance, die hätte gut werden können, denn di Maria befand sich in Schussposition.
  • 45'
    Momentan heißt es Iniesta gegen Arbeloa und der Madrilene bleibt Sieger.
  • 44'
    Nun kommt wieder Real. Über Özil, doch der wird gestoppt. Einwurf. Ball dann lang zu di Maria, aber der kommt nicht ans Leder und so kann Barca wieder aufbauen.
  • 44'
    Ecke Barca. Hoch kommt er rein, man sucht Puyol, Pique oder Busquets, doch Real verteidigt gut und raus ist die Kugel aus dem Strafraum.
  • 43'
    Das ist hier ganz großer Sport! Beide Teams schenken sich nichts, aber sie agieren dabei auch nicht unfair. Barca hat seine Chancen, aber Real das Tor auf dem Ticker.
  • 42'
    Iniesta auf Jordi Alba, doch der scheint im Abseits zu stehen.
  • 41'
    Gelbe Karte Carles Puyol
  • 41'
    Puyol und Pique damit mit Gelb belastet. Freistoß kommt, Ramos im Strafraum, aber er verpasst knapp. Da war Durchschnaufen angesagt.
  • 40'
    Bei dem Schuss wäre Lopez machtlos gewesen. Real kontert, das geht fix, aber dann direkt mehrfache Fouls. Freistoß Real.
  • 39'
    Gerangel, Xavi und Messi am Ball, Messi tritt an und verfehlt das Tor denkbar knapp!
  • 38'
    Gelbe Karte Arbeloa
  • 38'
    Messi legt sich die Kugel zurecht.
  • 37'
    Und wieder rollt Barca nach vorne, Iniesta fädelt ein und erhält den Freistoß. Gelb für Arbeloa. In der Zeitlupe sah das nicht wirklich nach Foul aus.
  • 36'
    Messi will das Spiel schnell machen, passt aber in die Beine der Real Hintermannschaft, sondern wäre das sehr gefährlich geworden.
  • 35'
    Da sollte der Pass auf Messi kommen, aber der rennt in den Schiedsrichter - da war mehr drin. Augen auf, beim Eierkauf, Herr Messi!
  • 34'
    Einwurf Barca, Pedro kriegt die Kugel, wird von Xabi recht resolut gestoppt, aber er blieb ihm sportlichen Bereich. Gute Schiedsrichterleistung, da nicht zu pfeifen.
  • 33'
    Hier besteht kaum die Chance durchzuschnaufen, denn es geht wirklich in Windeseile hin und her. Barca wieder im Angriff, doch Real markiert defensiv die Katalanen sehr genau und lässt ihnen keinerlei Luft.
  • 32'
    Gegenzug von Real, auch da geht es flott. Ronaldo zieht wieder ab, aber er schießt Puyol an, der geschickt die Hand wegzieht.
  • 31'
    Da spielt Barca sehr schnell, Cesc in der Mitte bereit, aber semmelt über die Pille und weg ist der Ball. Barca nicht wirklich zwingend.
  • 30'
    Real hat das Spiel momentan recht gut im Griff, wie man eingestehen muss.
  • 29'
    Khedira verteidigt gut, spiel auf Özil, doch der spiel den Fehlpass. Mesut ist aktuell noch nicht wirklich in der Partie angekommen.
  • 28'
    Schnelles Spiel nach vorne von Real, Higuain ist da, aber der Pfiff auch - das wäre wahrsacheinlich das zweite Tor gewesen, hätte man den Ball besser und früher getimt.
  • 27'
    Messi zu Iniesta, der zu Fabregas und der wird geblockt. Doch Barca saugt sich am Strafraum fest. Dann landet der Ball bei Iniesta, der zieht ab und vorbei.
  • 26'
    Tolles Zuspiel auf Fabregas, der nach innen, doch Real klärt hinten sauber und geht sofort nach vorne. Doch da steht dann Alves sicher. Eine hochklassige Partie bisher.
  • 25'
    Schnelles Spiel von Real nach vorne, doch Higuain spielt nicht den freien Khedira an und Chance vertan. Da war weit mehr drin, als nur ein Ball ins Aus.
  • 24'
    Mit dem Tor im Rücken hat Real derzeit weitaus mehr Spielanteile als zuvor und weitaus selbstbewusster als zu Spielbeginn.
  • 23'
    Wie wir es drehen und wenden, mit dem Gegentor war zu rechnen, wenn man ehrlich ist. Und wieder Real nach vone, Ronaldo auf halblinks und wieder zieht er ab - Pinto hält. Sein vierter Schuss aufs Tor. CR7 ist sehr, sehr aktiv.
  • 22'
    Fehlpass Messi, Real mit Drang nach vorne, wird aber gestoppt und muss hintenrum spielen. Zwei Staffetten und weg ist die Kugel. Barca kommt wieder. Das geht hier hin und her.
  • 21'
    Mittelfeldgeplänkel, Ronaldo am Ball, geht zwei oder drei Schritte und hält satt drauf - aber wieder wie beim Freistoß weit, weit drüber.
  • 20'
    Real nun sehr bemüht, die Lücken zu nutzen, die Barca bieten muss. Jetzt ist di Maria am Boden, Real tritt den Ball ins Aus, damit er behandelt werden kann. Geht weiter und Barca schießt ihn zurück - sehr fair.
  • 19'
    Was wird Barca nun unternehmen? Bisher haben sie eigentlich alles richtig gemacht - sieht man von Pique ab. Aber was will man ihm groß vorwerfen, denn Ronaldo fiel auch sehr schnell.
  • 18'
    Freistoß Real und das macht Ronaldo - aus rund 37 Metern. Weit, weit drüber. Der war richtig schlecht geschossen.
  • 17'
    Barca marschiert nun und di Maria steht sehr weit hinten, verrichtet intensiv Defensivaufgaben. Sehr diszipliniert zwar, aber teils eben auch ungeschickt.
  • 16'
    Kurze Aufregung, denn man wollte einen Elfer nach einer Aktion von di Maria gegen Cesc, aber das war gar nichts. Richtig gesehen vom Unparteiischen.
  • 15'
    Nun ist Barca in Zugzwang und muss nachlegen. Denn bleibt es dabei, was ich nicht erwarte, dann marschiert Real ins Finale.
  • 14'
    Was ein Beginn nach Maß für die Königkichen. Besser hätten sie es sich nicht wünschen können.
  • 13'
    Gelbe Karte Piqué
  • 13'
    Elfmeter Cristiano Ronaldo
  • 13'
    TOOOOOOOOOOOOOOR - Ronaldo machts selbst und trifft!
  • 12'
    ELFER REAL! Pique gegen Ronaldo, der fällt und Elfer!
  • 12'
    Messi gegen di Maria auf der linken Seite und der Floh fällt - Freistoß. Der kommt schnell, bringt aber nichts.
  • 11'
    Man merkt, das ist hier kein Kinderfasching. Wirklich intensives Spiel, aber bisher auf keinen Fall unfair oder jenseits der sportlichen Grenzen. Der Schiedsrichter, vorher im Kreuzfeuer, pfeift sehr sicher und gut.
  • 10'
    Barca fix nach vorne, Iniesta wird gesucht und der fällt dann Sami Khedira zum Opfer. Harter Einsatz, Freistoß.
  • 9'
    Langer Ball auf Ronaldo, der steht gegen Alves und foult. Das war eine recht gute Chance.
  • 8'
    Real zeigt sich nun etwas mehr bestrebt, nach vorne zu agieren und will seinerseits das Heft an sich reißen. Aber Barca steht hinten sehr sicher, lässt kaum etwas zu - momentan jedenfalls noch nicht.
  • 7'
    Das ist hier eine ganz intensive Kiste und beide Teams sind sehr energisch bei der Sache.
  • 6'
    Zusammenspiel Ronaldo und di Maria, der zieht ab, aber die Fahne ist oben - Abseits auch hier und wieder korrekt.
  • 5'
    Hier ist seit dem Anpfiff Zauber in der Bude und da wird sich nichts geschenkt. Real mit Freistoß, auf di Maria, der lauert rechts und weg ist der Ball wieder.
  • 4'
    Ecke Barca, Puyol fliegt rein, aber er verpasst die Kugel. Im Nachsetzen dann Fabregas im Abseits, korrekt entschieden.
  • 3'
    Barca hier sehr engagiert und mit Fumm in der Bluse! Nix wird abgetastet, direkt mitten ins Leben! Nun versucht es Real und weg ist die Kugel. Conetrao ließ Pedro eben ziehen und auch Ramos war zu weit weg von Messi. So geht das nicht, liebe Freunde!
  • 2'
    Pedro auf rechts, der passt nach innen und da ist Messi - Junge, der war aber ganz knapp dran vorbei!
  • 1'
    Pique mit dem Pass auf Iniesta, der nimmt den Ball an und zieht ab - daneben. Aber das war dann mal ein Punkt, den man gesetzt hat.
  • 1'
    Barca mit Anstoß von links nach rechts und der Ball läuft. Gutes Spiel, liebe Mitleser!
  • Es startet mit einer Gedenkminute.
  • Die Bude brennt, der Laden kocht und die Team sind in den Katakomben. Gleich geht es hier los.
  • Und auch sonst wurde einige Prominenz gesichtet. Juliano Belleti, Cristian Vieri und Andriy Shevchenko sind ebenfalls auf der Tribüne gesichtet worden.
  • Gegnerbeobachtung im Camp Nou: Sir Alex Ferguson ist mit seinem Assi Mike Phelan im Stadion und will sich wohl Real anschauen.
  • Arbeola statt Pepe - damit schwinden die Chancen auf einen schnellen Elfmeter ;)
  • Kleine Korrektur: Nicht Pepe, sondern Arbeola steht in der Startelf. Da war unser Mann im Stadion etwas schwerhörig.
  • Bei Barca hingegen sieht es exakt so aus, wie zu erwarten war. All das, was derzeit Erfolge verspricht, läuft auf. So sieht man es gerne.
  • Nun, dass Mourinho ohne Kaka startet, sehe ich schon als Überraschung an. Ich hatte eher mit ihm statt di Maria in der ersten Elf gerechnet, wenn ich ehrlich bin.
  • Real als Gast startet wie folgt: Diego López - Ramos, Varane, Pepe, Coentrao - Xabi Alonso, Khedira - Cristiano Ronaldo, Özil, Di María - Higuaín
  • Starten wir mit dem Heimteam vom FC Barcelona: Pinto - Alves, Piqué, Puyol, Alba - Busquets, Xavi, Cesc - Pedro, Messi, Iniesta.
  • Dann schauen wir mal, was uns die Aufstellungen so bringen.
  • Hallo, Freunde der Sonne. Hier ist er wieder, euer Christian Ehrhardt und es ist Clasico-Time Part 1 - Part 2 folgt dann am Samstag. Das nennt sich wirklich schöne Woche. Clasico am Dienstag, morgen dann Stuttgart gegen die Bochumer, am Samstag wieder Clasico und am Sonntag das Istanbul-Derby Besiktas gegen Fenerbahce - das ist quasi der Ticker-Jackpot!