thumbnail Hallo,
Live

Primera Division

  • 21. April 2012
  • • 20:00
  • • Camp Nou, Barcelona
  • Schiedsrichter: Alberto Undiano Mallenco
  • • Zuschauer: 99252
1
ENDE
2

Der FC Barcelona kann mit einem Sieg im „Clasico“ gegen Real Madrid bis auf einen Punkt an die Königlichen herankommen

Beide waren unter der Woche noch in der Champions League im Einsatz und messen sich nun im nächsten „Clasico“. Dabei können die Katalanen den großen Big Point landen.

Barcelona. Am Samstag steigt der nächste „Clasico“ zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid. Beide Teams in der Primera Division das Maß aller Dinge, allen voran Cristiano Ronaldo und Lionel Messi, die beide sagenhafte 41 Tore auf dem Konto haben.

Nur das Beste

Die Fans dürfen sich auf ein Duell zweier Weltklasse-Teams freuen. Alleine die Statistik spricht für sich: Die besten Offensivreihen treffen auf die stärksten Abwehrreihen. Real Madrid erzielte bisher unglaubliche 107 Tore, Barca 96. Hinten ließen die Katalanen in 33 Spielern 24 Treffer zu, die Königlichen 29. Mesut Özil ist mit 14 Assists bester Vorlagengeber, gefolgt von Lionel Messi (12), Angel di Maria (12), Cristiano Ronaldo (11) und Dani Alves (9). Mit 41 Toren jeweils sind Ronaldo und Messi zudem die mit Abstand besten Torjäger in der Liga. „La Pulga“ wartet allerdings seit 273 Minuten auf ein Tor gegen die Königlichen.

Sanchez fällt aus

Die Gastgeber müssen am Samstag auf Alexis Sanchez verzichten. Der Chilene zog sich unter der Woche gegen den FC Chelsea eine Verletzung zu und wird nicht mit von der Partie sein. Spielmacher Xavi gibt sich vor dem Spiel kämpferisch: „Wir werden unseren Spielstil nicht ändern. Das haben wir gegen keinen Gegner getan, auch nicht gegen Madrid. Zuhause werden wir mehr denn je versuchen, zu agieren, den Ball in unseren Reihen zu haben und die Partie zu gewinnen“, so der Spanier laut Kicker.

Özil droht die Bank

Nach dem Spiel gegen die Bayern hagelte es Kritik von allen Seiten. Gut möglich, dass Kaka am Samstag von Beginn an auflaufen wird. Oder Jose Mourinho wird mal wieder eine defensive Taktik wählen und mit Lassana Diarra einen dritten Sechser aufstellen. Der deutsche Nationalspieler wirkte erschöpft und könnte die Pause im Hinblick auf das Rückspiel in der Königsklasse gut gebrauchen.

Duell der Trainer

Pep Guardiola kann nach seinen sechs „Clasicos“ auf fünf stolze Siege zurückblicken. Im Hinblick auf das Duell mit den Königlichen reagierte er zuversichtlich: „Ich weiß nicht, was am Samstag oder am Dienstag passiert. Aber ich bin überzeugt, dass wir gewinnen“, so der Spanier. Die Fans dürfen sich auf ein weiteres Fußballfest freuen. Wir können alle nur hoffen, dass die Partie das hält, was sie verspricht und vor allem auf einem sportlich fairen Niveau bleibt. Mit einem Sieg der Gastgeber wäre die Meisterschaft wieder mehr als offen, gelingt Real jedoch eine Überraschung, wäre die Meisterschaft schon fast entschieden.

Eure Meinung: Wer entscheidet den „Clasico“ für sich?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Spieler im Fokus

L. Messi

Position: Stürmer

Spiele: 35

  • 40
  • 3
  • 0
Viele glauben, dass es so langsam zu eintönig wird, doch 41 Tore nach 33 Spielen kann man nicht oft genug erwähnen. Die Quote, dass er kein Tor erzielt, lag zwischenzeitlich bei 3,4. Ist gegen die Königlichen allerdings seit drei Spielen ohne Tor.

Cristiano Ronaldo

Position: Stürmer

Spiele: 32

  • 42
  • 5
  • 1
Für ihn gilt dasselbe, auch er hat unglaubliche 41 Tore auf dem Konto und schraubt diese Marke immer weiter nach oben. Traf in den letzten beiden Duellen gegen Barca, schied jedoch trotzdem aus dem Pokal aus.

Redaktionstipp

Nicht nur aufgrund der Heimstärke werden sich die Katalanen gegen Real durchsetzen und somit bis auf einen Punkt herankommen. Der FC Barcelona wird sich am Ende knapp, aber verdient durchsetzen.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Barcelona

Real Madrid

Siege
3
0
2
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

FC Barcelona FCB
FC Barcelona Barcelona
Unentschieden
Real Madrid Club de Fútbol RMA
Real Madrid Club de Fútbol Real Madrid
48%
42%

Top 3 Tipps

FC Barcelona FCB
1 - 2
Real Madrid Club de Fútbol RMA
FC Barcelona FCB
3 - 1
Real Madrid Club de Fútbol RMA
FC Barcelona FCB
2 - 1
Real Madrid Club de Fútbol RMA

Dazugehörig