thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 27. November 2010
  • • 13:45
  • • Villa Park, Birmingham
  • Schiedsrichter: M. Clattenburg
  • • Zuschauer: 38544
2
ENDE
4

Vorschau Premier League: Aston Villa - FC Arsenal

Vorschau Premier League: Aston Villa - FC Arsenal

Wohin geht der Weg von Aston Villa? Der Titelkandidat spielt inzwischen gegen den Abstieg, und am Wochenende kommt auch noch der FC Arsenal, gegen den Villa in den letzten zehn Spielen nur einmal gewinnen konnte.

(anb) London. Der 15. Spieltag der Premier League startet mit dem Spitzenspiel zwischen Aston Villa und dem FC Arsenal. Goal.com berichtet ab 13.45 Uhr live aus dem Villa Park.

PERSONAL & TAKTIK

Villa-Coach Gerard Houllier muss zehn Ausfälle kompensieren. Die nächste Hiobsbotschaft unter der Woche: Youngster Marc Albrighton fällt mindestens bis Mitte Dezember aus. Das große Wiedersehen könnte es mit Robert Pires geben, der gegen seinen Ex-Klub wohl in der Startelf steht.

Aber auch Arsenal-Coach Arsene Wenger hat Sorgen. Er muss auf Kapitän und Anführer Cesc Fabregas verzichten, der sich in der Partie gegen Braga verletzt hat. Fehlen werden auch Emmanuel Eboue, Gael Clichy und Abou Diaby. Tomas Rosicky rückt wieder in die Startformation.

FORMKURVE & AUSGANGSLAGE

Aston Villa gehörte vor der Saison zu den Titelkandidaten, nach 14 Spieltagen findet sich Villa aber nur auf Platz 13 wieder - drei Punkte von einem Abstiegsrang entfernt. Zuletzt gab es eine 0:2-Pleite gegen Blackburn. Arsenal musste nach zwei Siegen in Folge eine bittere Pleite gegen Tottenham Hotspur einstecken. Der Abstand zum Tabellenführer FC Chelsea beträgt aber weiter nur zwei Punkte.

DER DIREKTE VERGLEICH

Arsenal ging aus den letzten zehn Spielen viermal als Sieger hervor. Fünf Partien endeten mit einem Unentschieden. Nur einmal verließ Aston Villa den Platz als Sieger. Das letzte Aufeinandertreffen endete im Januar dieses Jahres mit einem 0:0.


Bitter für Arsenal: Cesc Fabregas fällt schon wieder verletzt aus.

DIE SCHLÜSSELSPIELER

Viele Spieler bleiben Gerard Houllier nicht mehr übrig. Gegen den FC Arsenal wird er versuchen, sein Heil in der Offensive zu suchen. Downing, Young und Agbonlahor sollen den Gegner schnell stören und unter Druck setzen, um so zum Erfolg zu kommen. Wengers Abwehrkette - Sagna, Koscielny, Squillaci und Gibbs -, die zuletzt gegen die Spurs nicht immer auf der Höhe war, ist also gefordert.

AUFGESPIESST

Gerard Houllier (Trainer Aston Villa):
„Wir müssen abgebrühter vor dem Tor werden.“

Arsene Wenger (Trainer FC Arsenal):
„Es hat mich überrascht, dass Gerard Houllier den Posten bei Villa übernommen hat; dass er sich das noch einmal antut.“

Eure Meinung: Wie geht das Spiel aus?

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
Premier League ‎(PreL)‎ 13.01.2014 Aston Villa 1 - FC Arsenal 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Premier League ‎(PreL)‎ 17.08.2013 FC Arsenal 1 - Aston Villa 3
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Premier League ‎(PreL)‎ 23.02.2013 FC Arsenal 2 - Aston Villa 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Premier League ‎(PreL)‎ 24.11.2012 Aston Villa 0 - FC Arsenal 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Premier League ‎(PreL)‎ 24.03.2012 FC Arsenal 3 - Aston Villa 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
24Brad FriedelTor
18Luke YoungAbwehr
5Richard DunneAbwehr
19James CollinsAbwehr
13Stephen WarnockAbwehr
8Robert PiresMittelfeld
46Barry BannanMittelfeld
6Ciaran ClarkAbwehr
19Stewart DowningMittelfeld
18Ashley YoungMittelfeld
10John Alieu CarewAngriff
1Bradley GuzanTor
23Habib BeyeAbwehr
43Eric LichajAbwehr
-Jonathan HoggMittelfeld
14Nathan DelfounesoAngriff
32Stephen IrelandMittelfeld
17Chris HerdMittelfeld
Das Duell
Stephen Ireland
Stephen Ireland
Position: Mittelfeld
Trikotnummer: 32
Spiele Tore GK RK
1 0 0 0
Ireland kam im Sommer von Manchester City zu Aston Villa, konnte bisher aber nie an seine alte Leistungsstärke anknüpfen. In den Castrol Rankings hat er aber zuletzt zugelegt, steht jetzt mit 329 Punkten auf Platz 1155.
Marouane Chamakh
Marouane Chamakh
Position: Angriff
Trikotnummer: 29
Spiele Tore GK RK
3 1 2 0
Der Stürmer konnte mit sechs Toren in 14 Spielen bisher bei Arsenal vollends überzeugen. In den Castrol Rankings verlor er allerdings elf Plätze, steht mit 707 Punkten nun auf Platz 75 des Gesamtrankings.
Der Tipp
Klare Sache: Arsenal wird das Auswärtsspiel in Birmingham erfolgreich bestreiten und den Platz als 3:1-Sieger verlassen. Die Gunners wollen vorne dran bleiben und nutzen die Verunsicherung des Gastgebers. Glaubt Ihr auch an einen klaren Arsenal-Sieg? Bei unserem Partner Pinnacle Sports könnt Ihr auf den Ausgang des Spiels wetten!
Der Goal-Tipp