thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 13. Januar 2014
  • • 21:00
  • • Villa Park, Birmingham
  • Schiedsrichter: N. Swarbrick
  • • Zuschauer: 36097
1
ENDE
2

Live-Ticker

  • Das Spiel ist aus. Die Gunners siegen knapp aber verdient mit 2:1 und klettern somit wieder zurück an die Tabellenspitze. In wenigen Momenten folgt der ausführliche Spielbericht auff Goal.
  • 90' + 6'
    Gelbe Karte Jack Wilshere
  • 89'
    Es gibt sechs Minuten Nachspielzeit.
  • 88'
    Gibbs geht an drei, vier Gegenspielern vorbei, kann dann aber keine genaue Flanke ins Zentrum bringen.
  • 86'
    WechselTomas Rosicky Alex Oxlade-Chamberlain
  • 85'
    Gelbe Karte Gabriel Agbonlahor
  • 85'
    Arsenal ist nun um viel Ballbesitz bemüht. Aston Villa stört jedoch sehr früh und lässt kaum Raum für das Passspiel der Gunners zu.
  • 82'
    Alle Bälle werden nun zu Benteke gebracht. Der Stürmer soll für eine Überraschung sorgen.
  • 80'
    Knapp zehn Minuten bleiben den Gastgebern noch. Aston Villa drückt nun auf den Ausgleich.
  • 78'
    Nun wird es auch lauter auf den Rängen. Die Heimfans sind nun voll da.
  • 76'
    Assist Matthew Lowton
  • 76'
    Tor Christian Benteke
    Gooooooooooooooooal! Benteke steht völlig frei im Zentrum und verkürzt aus wenigen Metern auf 1:2.
  • 76'
    Auf einmal wird es nun doch spannend in Birmingham. Wie werden die Gunners nun reagieren?
  • 73'
    WechselK. El Ahmadi Andreas Weimann
  • 73'
    Cazorla schießt aus der Distanz und verpasst denkbar knapp das Gehäuse der Hausherren.
  • 70'
    Die Hausherren versuchen auch kaum hier das nötige Risiko zu suchen. Langsam läuft die Zeit ab...
  • 69'
    WechselSerge Gnabry Tomas Rosicky
  • 67'
    Tomas Rosicky macht sich bereit und wird wohl gleich in die Partie kommen.
  • 66'
    WechselMonreal Kieran Gibbs
  • 65'
    Am Samstag müssen die Gunners gegen Fulham ran. Aston Villa gastiert indes beim FC Liverpool.
  • 62'
    Im zweiten Durchgang tut sich kaum etwas. Spielerisch ist es sehr schwach.
  • 60'
    Es bleibt noch knapp eine halbe Stunde. Die Gunners haben weiterhin alles unter Kontrolle, von Aston Villa kommt sehr wenig.
  • 57'
    Auf den Rängen hört man weiterhin nur die Arsenal-Fans. Von den Heim-Anhängern kommt sehr wenig.
  • 55'
    Viele Foulspiele unterbrechen nun in den zweiten 45 Minuten den Spielfluss.
  • 52'
    Koscielny hält Benteke fest und die Villans fordern Strafstoß. Der Referee lässt jedoch weiterspielen - richtige Entscheidung!
  • 50'
    Arsenals Coach Wenger steht weiterhin am Spielfeldrand und gibt wichtige Kommandos an seine Spieler. Er ist mit dem 2:0 nicht zufrieden.
  • 48'
    Die Villans sind deutlich besser aus der Kabine gekommen. Sie spielen mutiger und aggressiver.
  • 46'
    Weiter geht's!
  • Pause im Villa Park. Die Hausherren haben sehr konzentriert angefangen und kaum etwas zugelassen. Nach einer halben Stunde haben die Gäste aus London jedoch doppelt zugeschlagen. In knapp einer Viertelstunde geht es weiter.
  • 44'
    Eine Minute bleibt noch regulär im ersten Durchgang. Allerdings wird es wohl knapp sechs Minuten Nachspielzeit geben, nachdem sich Baker zuvor verletzt hat und behandelt wurde.
  • 42'
    Agbonlahor läuft viel, doch es kommt dabei wenig raus. Die Gunners haben den schnellen Offensivspieler unter Kontrolle.
  • 39'
    Von den Heimfans hört man nun kaum etwas. Es sorgen einzig die mitgereisten Arsenal-Fans für Stimmung.
  • 37'
    Verrückte zwei Minuten in Birmingham. Die Gunners drehen auf und erzielen zwei Tore binnen 120 Sekunden!
  • 35'
    Assist Jack Wilshere
  • 35'
    Tor Olivier Giroud
    Gooooooooooal! Unglaublich! 60 Sekunden nach der Führung erhöhen die Gunners auf 2:0! Wilshere setzt Giroud mit einem feinen Zuspiel in Szene. Der Stürmer bleibt eiskalt und trifft.
  • 35'
    Wie werden nun die Hausherren reagieren? Bislang hatte Aston Villa alles unter Kontrolle, nun müssen sie aus der Defensive rauskommen.
  • 34'
    Assist Monreal
  • 34'
    Tor Jack Wilshere
    Goooooooooooooal! Die Gunners spielen ihren bekannten One-Touch-Football. Der Ball kommt am Ende zu Wilshere, der mit viel Ruhe und Präzision zum 1:0 trifft.
  • 32'
    Gelbe Karte Monreal
  • 29'
    Momentan befinden sich die Gunners auf dem 3. Platz in der Premier League. Bei einem Sieg würden die Londoner auf den ersten Rang springen.
  • 27'
    El Ahmadi ist wohl der auffälligste Akteur bislang. Der Villa-Spieler ist sowohl in der Offensive wie auch in der Defensive zu sehen.
  • 25'
    Özil konnte in den ersten 25 Minuten kaum etwas zum Spiel beitragen. Der Offensivmann wirkt bei seinen Pässen sehr unsicher und ideenlos.
  • 22'
    Nun werden die Gastgeber doch frecher. Delph setzt sich am Flügel durch und flankt ins Zentrum. Dort kommt El Ahmadi zum Abschluss - knapp drüber!
  • 21'
    WechselNathan Baker Leandro Bacuna
  • 20'
    Nach knapp sieben Minuten geht die Partie nun weiter.
  • 17'
    Es sieht wirklich nicht gut aus bei Baker. Der Villa-Akteur liegt am Boden und wird am Kopf behandelt. Es wird für ihn wohl nicht weitergehen können.
  • 14'
    Das Spiel ist nun unterbrochen, nachdem sich Baker verletzt hat und am Boden liegt.
  • 12'
    Nun kommt aber doch überraschenderweise Delph zum Abschluss! Aus knapp 18 Metern zieht er ab - der Ball geht knapp am Torpfosten vorbei!
  • 10'
    Die Villans versuchen es immer wieder mit langen Bällen. Damit können die Gastgeber jedoch für keine Gefahr sorgen, sondern einzig für Entlastung.
  • 7'
    Erneut kann Sagna gefährlich flanken, doch diesmal kommt Giroud nicht an den Ball.
  • 5'
    Die erste gute Möglichkeit gehört Arsenal-Stürmer Giroud! Der Angreifer kommt nach einer Flanke von Sagna zum Kopfball, kann den Ball aber nicht aufs Tor bringen.
  • 4'
    Wengers Elf hat hier von Beginn an alles unter Kontrolle. Aston Villa steht wie erwartet tief in der eigenen Hälfte.
  • 3'
    Bei den Gunners sitzt Podolski zunächst einmal auf der Bank. Hier die Aufstellung der Londoner: Szczesny - Sagna , Mertesacker , Koscielny , Monreal - Flamini , Wilshere - Gnabry , Özil , Santi Cazorla - Giroud
  • 2'
    Gelbe Karte K. El Ahmadi
  • 1'
    Los geht's! Schiedsrichter der Begegnung ist Neil Swarbrick.
  • Die Atomsphäre ist im Villa Park überragend. Gleich fängt das Spiel an.
  • Zu Beginn der Saison haben die Villans überraschend im Emirates Stadium gegen die Gunners mit 3:1 gewonnen.
  • Herzlich Willkommen aus Birmingham! Aston Villa empfängt zum Abschluss des Spieltages in der Premier League den FC Arsenal. Goal ist LIVE dabei!