thumbnail Hallo,
Live

Serie A

  • 17. März 2013
  • • 20:45
  • • Stadio Olimpico, Roma
  • Schiedsrichter: C. Russo
  • • Zuschauer: 38000
2
ENDE
0

2:0! – AS Rom schlägt FC Parma souverän

2:0! – AS Rom schlägt FC Parma souverän

Getty Images

In einer relativ einseitigen Partie konnte der Hauptstadtverein einen souveränen und ungefährdeten Sieg einfahren.

Rom. AS Rom konnte sich im heimischen Stadion erfolgreich gegen FC Parma durchsetzen. Dabei waren Erik Lamela (7.) und Francesco Totti (70.) für die Römer erfolgreich.

Lamela markiert frühen Treffer

Die Fans im Stadio Olimpico mussten nicht lange auf den ersten Treffer warten – In der siebten Minute schoss Erik Lamela nach einigen bemerkenswerten Kombinationen seiner Mannschaft die Römer in Führung.

Parma versuchte nach dem Gegentor wieder ins Spiel zu finden, doch die drohende Gefahr der Gäste wurde relativ mühelos im Mittelfeld abgewehrt. Die Römer hingegen überzeugten mit ihrem kreativen Spiel und pfiffigen Offensivaktionen.

Totti macht den Sieg perfekt

Trotz der eindeutigen Überlegenheit war ein überraschender von Parma nicht unwahrscheinlich. Erst zwanzig Minuten vor Spielende durfte Roms Urgestein Francesco Totti die vorzeitige Entscheidung erzielen.

Die Gäste versuchten es mit Auswechslungen, doch das Abwehrbollwerk von Trainer Aurelio Andreazzoli blieb standhaft und verteidigte den Sieg um jeden Preis.

EURE MEINUNG: Wie bewertet Ihr das Ergebnis?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig