thumbnail Hallo,
Live

Serie A

  • 16. Februar 2013
  • • 20:45
  • • Stadio Olimpico, Roma
  • Schiedsrichter: G. Rocchi
  • • Zuschauer: 54981
1
ENDE
0

Überraschung dank Totti-Hammer - AS Rom besiegt Juventus Turin

Überraschung dank Totti-Hammer - AS Rom besiegt Juventus Turin

getty

Die Giallorossi liefern über 90 Minuten ein gutes Spiel ab und belohnen sich am Ende mit dem Sieg über den Tabellenführer. Von den Bianconeri kam insgesamt zu wenig.

Rom. Am Abend gastierte Juventus Turin in der Serie A beim AS Rom. In einer sehr lebhaften und intensiven Partie verdienten sich die Giallorossi mit einer leidenschaftlichen Leistung einen 1:0-Sieg. Francesco Totti sorgte mit einem Sonntagsschuss für den Dreier.

Ausgeglichener Beginn

In den ersten Minuten gab es kein großartiges Abtasten, Rom und Juve legten gleich ordentlich los. Nach gut zehn Minuten hatten die Gastgeber die erste dicke Chance, doch Osvaldos Hereingabe konnte niemand im Strafraum verwerten. Wenig später prüfte Pirlo mit seinem Schuss Stekelenburg, der zur Stelle war.

Juve übernahm nun das Kommando und kam über Vucinic, Pirlo und Matri zu weiteren Chancen, die jedoch für keine große Gefahr sorgten. Nach 30 Minuten traf Totti Pirlo am Knie, der Spielmacher musste mehrere Minuten lang behandelt werden, konnte aber schließlich weitermachen. Insgesamt war es eine spannende erste Hälfte – beiden Teams fehlte aber die letzte Konsequenz. Es blieb beim torlosen Remis zur Pause.

Totti-Hammer

Nach der Pause ging es hin und her. Plötzlich erarbeiteten sich beide Teams Chancen en masse, Osvaldo hatte in der 57. Minute die Chance zur Führung, ehe Totti mit seinem Distanzschus die Giallorossi wenige Minuten später in Führung brachte.

Auf einmal machten die Giallorossi das Spiel, Juve wirkte von dem 0:1-Rückstand leicht geschockt und tat sich schwer. Die Gastgeber hatten durch De Rossi und Lamela weitere gute Chancen, konnten die Führung allerdings nicht ausbauen. Immer wieder war es Gianluigi Buffon, der hellwach war. Am Ende sicherten sich die Giallorossi einen knappen, aber hochverdienten Sieg.

EURE MEINUNG: Verdienter Sieg des AS Rom?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig