thumbnail Hallo,
Live

Serie A

  • 7. Mai 2013
  • • 20:45
  • • Stadio Olimpico, Roma
  • Schiedsrichter: S. Peruzzo
  • • Zuschauer: 34620
0
ENDE
1

AS Rom verliert Last Minute gegen Chievo Verona

AS Rom verliert Last Minute gegen Chievo Verona

Getty Images

Die Saison 2012/2013 ist in den letzten Zügen, der Kampf um die internationalen Plätze ist heiß. Der AS Rom patzt gegen Chievo Verona und verliert wichtige Punkte im Saisonfinale.

Rom. Im Kampf um die Qualifikation zur Europa League musste der AS Rom einen herben Rückschlag hinnehmen. Gegen Chievo Verona verloren die Hauptstädter mit 0:1. Der sechste Platz in der Serie A ist nun ernsthaft in Gefahr.

Erste Halbzeit eine zähe Angelegenheit

Die erste Halbzeit im Stadio Olimpico war eine zähe Angelegenheit. Die Roma suchte das Spielgeschehen zu bestimmen, kam allerdings aufgrund der geordneten Defensive der Gäste aus Verona nur selten zum Zug. Chievo setzte auf Konter und setzte das Vorhaben im Ansatz teils gut um, Großchancen blieben allerdings auf beiden Seiten aus.

Thereau schockt Roma spät

In der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein ähnlicher Spielverlauf. Die römischen Gastgeber hatten leicht die Oberhand, kamen aber nur selten zu klaren Chancen. In der 53. Minute landete ein abgefälschter Schuss von Francesco Totti an der Latte.

In der 90. Minute fiel dann doch noch ein Treffer, entgegen des Spielverlaufs für die Gäste aus Verona: Isaac Cofie leitete den Konter über Boukary Drame ein. Dessen Flanke auf den zweiten Pfosten war perfekt für Cyril Thereau, der nur noch einschieben musste.

Die Roma verliert überraschend Punkte im Kampf um Europa. Zwei Partien bleiben den Hauptstädtern. Udinese Calcio könnte mit einem Sieg am Mittwoch auf den sechsten Platz vordringen, Lazio wäre mit drei Zählern plötzlich punktgleich mit dem Stadtrivalen.

EURE MEINUNG: Wer wird sich im Kampf um die Europa League durchsetzen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig