thumbnail Hallo,
Live

Premier League

  • 23. Januar 2013
  • • 20:45
  • • Emirates Stadium, London
  • Schiedsrichter: A. Marriner
  • • Zuschauer: 60081
5
ENDE
1

Angst vorm Mittelmaß: FC Arsenal empfängt West Ham United

Angst vorm Mittelmaß: FC Arsenal empfängt West Ham United

Getty

Der FC Arsenal ist auf dem besten Weg, im grauen Mittelmaß der Premier League zu verschwinden. Im Nachholspiel gegen West Ham United soll nun unbedingt ein Dreier her.

London. Eigentlich sollte die Begegnung zwischen dem FC Arsenal und West Ham United bereits am zweiten Weihnachtstag stattfinden. Weil die Londoner U-Bahnen aber streikten, wurde das Duell ins neue Jahr verlegt. Nun wollen die „Gunners“ den Anschluss an die obere Tabellenregion nicht aus den Augen verlieren.

Mausgraues Mittelmaß

22 Punkte Rückstand auf Tabellenführer Manchester United, Platz 6 in der Tabelle. Bisher läuft es für die Elf von Arsene Wenger alles andere als glänzend in der laufenden Premier League-Saison. Die Gefahr, im nächsten Jahr international nicht vertreten zu sein, ist greifbar nahe. Der FC Arsenal in der aktuellen Spelzeit: wohl nicht mehr als graues Mittelmaß! Mit einem Sieg gegen den Aufsteiger West Ham könnte man den Abstand auf den Tabellenfünften FC Everton immerhin wieder auf einen Punkt verkürzen.

Traum von Königsklasse ausgeträumt?

Der Traum von der Champions League scheint bereits jetzt ausgeträumt. Zu unkonstant sind die Leistungen der Mannschaft. Gegen die Top-Klubs kann man einfach nicht mehr punkten - zuletzt setzte es Niederlagen gegen Chelsea und Manchester City. So scheint es nun so zu sein, dass man selber nicht mehr im Konzert der großen Mannschaften mitspielen darf. Woran das liegt? „Viele Teams sind in dieser Saison stärker geworden. Das merkt man jede Woche“, sagt Arsenals Offensivexperte Theo Walcott. Anstatt über eigene Schwächen, werden über die neuen Stärken anderer geredet. Beim FC Arsenal läuft es eben noch nicht rund...

Gelingt der Schritt?

„Das Spiel gegen West Ham ist in dieser Phase sehr wichtig. Wir haben zuletzt in der Liga nicht so gut ausegesehen, nun können wir wieder einen Schritt nach vorne machen. Eine Niederlage dürfen wir uns nicht leisten, vor allem dann nicht, wenn man noch von der Champions League reden möchte. Und da wollen wir natürlich wieder hin“, so Walcott weiter. Momentan beträgt der Rückstand auf Champions League-Platz 4 sieben Punkte.

Rückkehrer Chamakh

Bei den „Hammers“ ist die aktuelle Lage durchweg entspannt. Im Gegensatz zum FC Arsenal, gibt man sich beim Klub aus dem östlichen Tel Londons mit dem grauen Mittelmaß mehr als zufrieden. Als Aufsteiger zeigte der Klub von Trainer Sam Allardyce einige gute Partien und ist mit dem momentanen zwölften Tabellenplatz sehr zufrieden. Wegen einer Personalie dürfte das Duell trotzdem brisant werden: Marouane Chamakh kehrt immerhin zu dem Verein zurück, den er erst vor wenigen Wochen verließ. Der marokkanische Angreifer kam beim FC Arsenal nicht über eine Reservistenrolle hinaus und soll nun für West Ham auf Torejagd gehen.

EURE MEINUNG: Wie geht das Spiel aus?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

Arsenal

West Ham United

Siege
5
0
0
Siege

Wetten & Tipps

Leser-Tipps

Arsenal FC ARS
Arsenal FC Arsenal
Unentschieden
West Ham United FC WHU
West Ham United FC West Ham United
83%

Top 3 Tipps

Arsenal FC ARS
3 - 1
West Ham United FC WHU
Arsenal FC ARS
3 - 0
West Ham United FC WHU
Arsenal FC ARS
2 - 0
West Ham United FC WHU

Dazugehörig