thumbnail Hallo,
Live

Primera Division

  • 28. September 2013
  • • 18:00
  • • Estadio de los Juegos Mediterráneos, Almería
  • Schiedsrichter: Miguel Ángel Ayza Gámez
  • • Zuschauer: 11975
0
ENDE
2

Die Barca-Stars feiern den zweiten Streich

Primera Division: Messi humpelt bei Barca-Rekordsieg vom Platz

Die Barca-Stars feiern den zweiten Streich

Getty Images

Die Serie geht weiter: Am 7. Spieltag gewinnt die Blaugrana und stellt damit einen neuen Startrekord auf. Allerdings geht Messi schon früh humpelnd vom Platz.

Almeria. Der  FC Barcelona  gewann am 7 .Spieltag der Primera Division  souverän gegen UD Almeria  und stellte damit einen neuen Startrekord auf. Dabei musste sich die Blaugrana aber kleine Sorgen um Lionel Messi machen: Der Argentinier erzielte erst den Führungstreffer (21.) und wurde kurz danach verletzt ausgewechselt. 

UD Almeria - FC Barcelona 0:2 (0:1)

Tore: 0:1 Messi (21.), 0:2 Adriano (56.)

Mit deutlich angezogener Handbremse startete Barca im Estadio de los Juegos Mediterráneos. Zunächst köpfte Gerard Pique nach einem Freistoß von Andres Iniesta vorbei (13.), dann nutzte Lionel Messi die erste echte Chance zur Führung. Der Argentinier zog von der rechten Außenbahn in die Mitte und zirkelte den Ball nach Doppelpass mit Pedro aus 17 Metern gefühlvoll an die Innenseite des linken Innenpfostens (21.).

Kurz danach musste Messi das Feld allerdings verlassen. Der 26-Jährige humpelte angeschlagen zur Seitenlinie, für ihn wechselte Trainer Gerardo Martino Routinier Xavi ein. Barcelona beschränkte sich anschließend aufs Verwalten des Vorsprungs, was die Andalusier zu nutzen versuchten. Aleix Vidal dribbelte am Strafraum gleich drei Katalanen aus, scheiterte aber am Ende an Marc Bartra (40.). Auch nach dem Seitenwechsel setzte sich das Handballspiel fort. Barcelona verteilte die Bälle vor dem Strafraum von rechts nach links und wieder zurück.

Zwingende Abschlüsse fehlten, bis Xavi aus der Mitte Fabregas auf links bediente, dessen Querpass Adriano grätschend zum 2:0 vollstreckte (56.). Anschließend brachte die Blaugrana die Führung über die Zeit, lediglich Cristian Tello hätte in der Nachspielzeit nach einem der wenigen Sprints erhöhen können, schoss von links aber deutlich am langen Pfosten vorbei. Mit dem siebten Sieg im siebten Saisonspiel stellte der FC Barcelona einen neuen Startrekord in der Primera Division auf, während Almeria mit drei Punkten weiter auf den Abstiegsplätzen verweilt.

EURE MEINUNG: Wird Messi bis zur Champions League wieder einsatzfähig sein? 

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig