thumbnail Hallo,
Live

Serie A

  • 3. Februar 2013
  • • 20:45
  • • Stadio Giuseppe Meazza, Milano
  • Schiedsrichter: P. Valeri
  • • Zuschauer: 35152
2
ENDE
1

Premieren-Doppelpack: Balotelli schießt Milan zum Sieg

Premieren-Doppelpack: Balotelli schießt Milan zum Sieg

Getty

Einstand nach Maß: Bei seinem Comeback traf Mario Balotelli doppelt gegen Udinese. Dabei profitierte Milan von einem fragwürdigen Elfmeter.

Mailand. Der AC Mailand hat das Spiel am 23. Spieltag für sich entschieden. Glänzend beim 2:1-Sieg - Mario Balotelli, der doppelt traf.

Start nach Maß für Balotelli

Alle waren gespannt, wie der neue Superstar denn auftreten werde . er glänzte mit Leistung und kam gleich mit seinem ersten Ballkontakt zu einem Solo, das eine groaßrtige Chance ergab.

Weiter Glanz

Auch in der Folge glänzte Milan weiter und spielte sich hochwertige Chancen heraus - immer wieder im Mittelpunkt: der extravagante Mario Balotelli, der immer wieder servierte und auch selbst den Abschluss suchte. Es war eine großartige Halbzeit des Neuzugangs.

Pinzi gleicht aus

In der zweiten Halbzeit dann aber die schnelle Wende. Obwohl Milan weiter Spiel und Ball kontrollierte, war man nicht konzentriert genug, um den Ausgleich zu verhindern. Auf Vorlage von Muriel war es für Giampiero Pinzi kein Problem mehr, den Ball an Amelia ins Tor vorbeizulegen. In der Folge sahen die Zuschauer ein anderes Spiel - ein Spiel, in dem Milan plötzlich krampfhaft den Weg zum Tor finden musste und sich damit sichtlich schwertat.

Schlusspunkt durch Superstar

Im Zweikampf mit Hertaux fiel El-Shaarawy, Milan profitierte von der Schiri-Entscheidung, wonach der französische Verteidiger mehr den Mann traf, als den Ball zu spielen. Mario Balotelli verwandelte den Foulelfmeter zum Sieg in aller letzer Minute. Einstand nach Maß.

EURE MEINUNG: Was sagt ihr zum Balotelli-Debüt?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig