thumbnail Hallo,
Live

Serie A

  • 27. Oktober 2012
  • • 20:45
  • • Stadio Giuseppe Meazza, Milano
  • Schiedsrichter: P. Mazzoleni
  • • Zuschauer: 33046
1
ENDE
0

Verdaut der AC Mailand den Schock aus der Champions League?

Die Abgänge von Ibrahimovic und Thiago Silva schienen kompensiert, doch Milan agiert lange nicht mehr auf gewohntem Niveau. Gegen Genua sollen nun drei Punkte in der Liga her.

  Die möglichen Startaufstellungen


AC Mailand



Amelia

Abate, Bonera, Yepes, Antonini

De Jong, Montolivo, Nocerino

Boateng
El Shaarawy
, Pazzini


Genua



Frey
Sampirsi, Granqvist, Bovo, Moretti

Jankovic, Toszer, Kucka, Antonelli

Bertolacci
Immobile



Massimiliano Allegri und der AC Mailand müssen weiterhin auf Mesbah, Robinho und Stammkeeper Christian Abbiati verzichten. Jeder dieser drei Akteure könnte bei überraschender Genesung gegen Genua aber auch plötzlich wieder auf dem Feld stehen.

Veränderungen wird Trainer Allegri kaum welche vornehmen. Seine Mannschaft präsentierte sich in Malaga zwar nicht von ihrer besten Seite, allerdings handelt es sich um das beste Aufgebot des italienischen Trainers. Stephan El Shaarawy ist derzeit Milans stärkster Stürmer und wird neben Giampaolo Pazzini auflaufen.

Auf der anderen Seite hat Coach Delneri größere Personalsorgen. Ihm fehlen gleich sechs Akteure, darunter mit Marco Borriello ein wichtiger Stürmer. Für ihn wird wie gewohnt Ciro Immobile auflaufen, letztjähriger Torschützenkönig in der Serie B. Alexander Merkel wird trotz seines guten Saisonstarts abermals auf der Bank Platz nehmen - Delneri gibt dem erst 20-Jährigen keine Chance.

  Wissenswertes zum Spiel
  • Der AC Mailand hat die letzten drei Partien in Folge (Inter, Lazio, Malaga) verloren. Den letzten Sieg feierten die „Rossoneri“ in der Fremde, bei Zenit Sankt Petersburg. Der letzte Heimsieg gegen Cagliari ist genau einen Monat her.

  • Kevin-Prince Boateng (Foto, rechts) hat in dieser Saison erst einen Scorerpunkt erzielt.

  • Genua hat zuletzt in Rom einen Sieg gefeiert, beim 1:0 gegen Lazio. Seitdem haben sie mit drei Unentschieden in vier Partien immerhin drei Punkte gesammelt. Gegen den AS Rom verspielten sie allerdings eine 2:0-Führung.
  • Der Kader Milans ist trotz der Abgänge von Thiago Silva und Zlatan Ibrahimovic noch rund das dreifache des Kaders von Genua wert. Wertvollster Spieler: Der dauerverletzte Alexandre Pato.

  • Zwischen Genua und Milan besteht eine rege Vereinsfreundschaft. Boateng, El Shaarawy, Constant, Merkel, Amelia, Paloschi, Sokratis und Borriello haben bereits für beide Klubs agiert.

  • Der letzte Punktgewinn der Gäste in Mailand ist fast vier Jahre her.
EURE MEINUNG: Wer entscheidet die Partie für sich?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Spieler im Fokus

S. El Shaarawy

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Shaarawy ist momentan der wichtigste Akteur des italienischen Traditionsklubs. Aber können diese erst 19-jährigen Schultern eine derart große Last tragen? In der Liga muss er nun nach einer Schaffenspause weitere Tore erzielen.

C. Immobile

Position: Stürmer

Spiele: 0

  • 0
  • 0
  • 0
Der 22-jährige Stürmer hat in der Serie B aufgetrumpft, seinen alten Klub Pescara aber nicht in die erste Liga begleitet. Mit Genua liegt er nun vor seinem alten Klub, hat in dieser Saison aber erst zwei Tore erzielt.

Redaktionstipp

Der AC Mailand steckt in einer tiefen Krise. Die Abgänge von Thiago Silva und Zlatan Ibrahimovic schienen kompensiert, doch dass der Schein trügt, war in den letzten drei Partien zu sehen. Gegen Genua muss unbedingt ein Sieg her - aber in dieser Verfassung könnten die Gäste durchaus einen Punkt aus dem San Siro mitnehmen. Es wäre der erste seit fast vier Jahren.

Letzte fünf Spiele

Direktes Duell

AC Mailand

Genua

Siege
2
0
3
Siege

Wetten & Tipps

Lesertipps

AC Milan MIL
AC Milan AC Mailand
Unentschieden
Genoa CFC GEN
Genoa CFC Genua
64%
27%

Top 3 Tipps

AC Milan MIL
2 - 0
Genoa CFC GEN
AC Milan MIL
0 - 1
Genoa CFC GEN
AC Milan MIL
2 - 1
Genoa CFC GEN

Dazugehörig