Goal - Home

thumbnail Hallo,
 
Abpfiff
November 7, 2012 8:45 nachm. CET
Allianz-Arena — München
Schiedsrichter:‬ O. Hațegan‎
Zuschauer:‬ 68000‎
 
   
 
 

Einzelkritik FC Bayern 6:1 OSC Lille - Claudio Pizarro und Philipp Lahm überragen

In der Einzelkritik nimmt Goal.com die Akteure der Partie FC Bayern - OSC Lille genauer unter die Lupe! Besonders in Szene setzten sich Claudio Pizarro und Philipp Lahm.

Von Rafael Corradino

  • Manuel Neuer
    18
    5
    3.00

    Manuel Neuer

    Der Nationalkeeper hatte in der Partie gegen Lille nichts zu tun und war froh über jegliche Beschäftigung. Beim Tor von Kalou hatte er keine Chance.

  • Dante
    18
    2
    3.00

    Dante

    Der Brasilianer hatte im ersten Durchgang kaum etwas zu tun und verpasste es in der zweiten Halbzeit, rechtzeitig Kalou vor dessen Treffer anzugreifen.

  • Jerome Boateng
    23
    1
    3.00

    Jerome Boateng

    Boateng hatte nichts zu tun und schaltete sich des Öfteren in die Offensive ein.

  • Philipp Lahm
    33
    1
    4.50

    Philipp Lahm

    zeigte auf der Außenbahn ein sehr bestimmtes Auftreten. Schaltete sich oft in die Offensive ein und hatte seine Viererkette im Griff. Sorgte nach langer Zeit mal wieder für gute Flanken – und sorgte so für drei Assists.

  • David Alaba
    30
    3
    3.00

    David Alaba

    Alaba war auf der rechten Außenbahn sehr bemüht und sorgte an der Seite von Ribery für einige vielversprechende Angriffe. Hatte kurz vor der Pause selbst eine gute Chance.

  • Franck Ribéry
    26
    1
    4.00

    Franck Ribéry

    Im Hinspiel hatte Ribery noch große Probleme gegen seine aggressiven Landsmänner. In der Allianz Arena war das nicht der Fall – er wirbelte, ohne unfair gestoppt zu werden und bereitete das 2:0 stark vor.

  • Javi Martínez
    19
    7
    3.00

    Javi Martínez

    Der 40-Millionen-Mann war im defensiven Mittelfeld eher unauffällig, sorgte aber ab und zu für gute Ideen.

  • Arjen Robben
    19
    11
    4.00

    Arjen Robben

    Robben agierte auf der rechten Außenbahn in gewohnter Manier und fand des Öfteren die richtige Lücke. Erzielte mit seinem Freistoß das 3:0 dank der Mithilfe von Balmont.

  • Bastian Schweinsteiger
    32
    2
    4.50

    Bastian Schweinsteiger

    Schweinsteiger dirigierte aus dem defensiven Mittelfeld heraus und sorgte mit seinem Freistoß für die frühe Führung. War anschließend weiterhin sehr spielfreudig. Hatte die meisten Ballkontakte bis zu seiner Auswechslung.

  • Claudio Pizarro
    30
    1
    4.50

    Claudio Pizarro Topspieler des Spiels

    Der Peruaner war immer zur Stelle. Beim 2:0 schaltete er schnell, beim 4:0 und 5:0 stand er perfekt. Durch den Hattrick avancierte er zum Man of the Match.

  • Thomas Müller
    14
    7
    2.50

    Thomas Müller

    Müller spielt derzeit besser denn je und war auch gegen Lille ein zentraler Faktor, allerdings an keinem der ersten fünf Tore direkt beteiligt. Wurde frühzeitig ausgewechselt.

Eingewechselt

  • Toni Kroos
    22
    1
    4.00

    Toni Kroos

    War sehr aktiv, spielte gefährliche Standards und erzielte kurz nach seiner Einwechslung das 6:1.

  • Anatoliy Tymoshchuk
    12
    3
    3.00

    Anatoliy Tymoshchuk

    Brachte sich nach seiner Einwechslung gut in die Partie ein.

  • Mickaël Landreau
    7
    2
    2.50

    Mickaël Landreau

    Hatte bei den Gegentoren keine Chance. Nur beim Freistoß zum 0:1 sah er unglücklich aus und schien ausgerutscht zu sein.

  • Mathieu Debuchy
    1
    5
    1.00

    Mathieu Debuchy

    War auf der Außenbahn nur selten offensiv zu sehen. Hatte genug mit Ribery und Müller um die Ohren. Gewann nur selten einen Zweikampf.

  • David Rozehnal
    1
    9
    0.50

    David Rozehnal Flop des Spiels

    Ein Totalausfall! Verlor seine Gegenspieler ein ums andere Mal aus den Augen.

  • Aurélien Chedjou Fongang
    0
    5
    1.00

    Aurélien Chedjou Fongang

    Chedjou sorgte nur selten für Gefahr. Defensiv gegen Robben hatte er so seine Probleme.

  • Franck Beria
    0
    5
    1.00

    Franck Beria

    War sehr bemüht, oft aber nicht auf der Höhe des Geschehens.

  • Marko Basa
    1
    5
    1.50

    Marko Basa

    Unterstützte im zentralen Mittelfeld die Defensive. Viel gelang ihm dabei allerdings nicht.

  • Florent Balmont
    1
    3
    1.50

    Florent Balmont

    Hatte Pech, als er beim Freistoß von Robben das Leder unglücklich in den eigenen Kasten abfälschte.

  • Benoit Pedretti
    0
    4
    0.50

    Benoit Pedretti

    War kaum zu sehen und schaltete sich auch nicht in die Defensive ein.

  • Dimitri Payet
    0
    4
    1.00

    Dimitri Payet

    Bekam auf der Außenbahn nicht die Zuspiele, ließ sich aber auch nur selten fallen, um die Defensive zu unterstützen.

  • Salomon Kalou
    2
    3
    2.00

    Salomon Kalou

    Der Champions-League-Sieger von 2012 war hier in München in der ersten Halbzeit unauffällig und sah den Ball nur selten am eigenen Fuß. Erzielte kurz nach der Pause mit einem schönen Schuss den Ehrentreffer für Lille.

  • Nolan Roux
    2
    3
    1.50

    Nolan Roux

    War der aktivste Angreifer im ersten Durchgang und bei den wenigen Angriffen seiner Mannschaft der Alleinunterhalter.

Eingewechselt

  • Rio Antonio Mavuba
    1
    3
    3.00

    Rio Antonio Mavuba

    Sorgte nach seiner Einwechslung für etwas Stabilität in der Defensive.

Spieler-Bewertung
Wettbewerb
Position
Ranking
Top-Torjäger
Spieler   Tore Elfmeter
Cristiano Ronaldo Cristiano Ronaldo
Angriff
Real Madrid
14 1
Zlatan Ibrahimovic Zlatan Ibrahimovic
Angriff
PSG
10 1
Lionel Messi Lionel Messi
Angriff
Barcelona
8 2
Diego Costa Diego Costa
Angriff
Atletico Madrid
7 0
Sergio Agüero Sergio Agüero
Angriff
ManCity
6 2