Goal - Home

thumbnail Hallo,
 
Abpfiff
Dezember 15, 2012 3:30 nachm. CET
ESPRIT arena — Düsseldorf
Schiedsrichter:‬ K. Kircher‎
Zuschauer:‬ 47623‎
 
39′ Dani Schahin
83′ Ken Ilsö
 
   
 
 

Einzelkritik Fortuna Düsseldorf 2:1 Hannover 96 - Giefer einmal mehr Mann des Spiels

Wieder orientierte sich die Fortuna auf die Defensive. Hier stand natürlich Fabian Giefer im Mittelpunkt. Auf der anderen Seite war Eggimann heute neben der Spur.

Von Laura Reinkens

  • Fabian Giefer
    4
    0
    4.00

    Fabian Giefer Topspieler des Spiels

    Cool wie eh und je hat Giefer auch heute eine gute Leistung gezeigt. In der Strafraumbeherrschung unnachahmlich.

  • Leon-Aderemi Balogun
    3
    0
    3.00

    Leon-Aderemi Balogun

    Seine Vorlage zum 1:0 war grandios, auf dem Flügel konnte er sich gut durchsetzen.

  • Juanan
    1
    0
    3.50

    Juanan

    Er steht sicher und wächst Woche für Woche an der Herausforderung, der neue Chef in der Düdo-Abwehr zu sein.

  • Johannes van den Bergh
    2
    0
    2.50

    Johannes van den Bergh

    Nach schwachem Start fing er sich und wirbelte auch vorne mit.

  • Oliver Fink
    2
    0
    3.00

    Oliver Fink

    Frühe Gelbe, viele Zweikämpfe. Oliver Fink war auch heute Dreh- und Angelpunkt in der ersten Defensivreihe.

  • Axel Bellinghausen
    2
    0
    2.50

    Axel Bellinghausen

    Mit welchen Mitteln arbeitet Bellinghausen? Er rennt und kämpft. Heute hat dies erstaunlich gut gegen Cherundolo funktioniert.

  • Adam Bodzek
    1
    0
    3.00

    Adam Bodzek

    Licht und Schatten beim Aushilfsverteidiger: Sein Fehler hätte fast zum 0:1 geführt. In den Zweikämpfen stark.

  • Andreas Lambertz
    2
    0
    3.50

    Andreas Lambertz

    Lumpi Lambertz ist 'ne echte Marke. Wie ein irrwisch bretterte in jeden Ball. Sein Einsatz macht bisweilen fehlende Technik wett.

  • Ken Ilsö
    2
    0
    3.50

    Ken Ilsö

    Seine Pässe haben meistens das gewisse Etwas. Heute blieb er blass - bis zu seinem traumhaften Freistoss zum 2:1!

  • Dani Schahin
    3
    0
    3.50

    Dani Schahin

    Da ist er wieder! Dani Schahin markierte lässig das 1:0. Der Stürmer profitierte auch von der schwachen Abwehrleistung des Gegners.

  • Stefan Reisinger
    2
    0
    3.50

    Stefan Reisinger

    Die Axt im Walde. Mit vollem Körpereinsatz geht er durch die Abwehrreihen. Manchmal noch zu eigensinnig.

Eingewechselt

  • Tobias Levels
    0
    1

    Tobias Levels

    Er kam zu spät, um benotet zu werden.

  • Du-Ri Cha
    0
    1

    Du-Ri Cha

    Er kam zu spät, um benotet zu werden.

  • Nando Rafael
    1
    0
    2.50

    Nando Rafael

    Er kam Mitte der ersten Hälfte für Schahin, konnte keine großen Impulse mehr setzen.

  • Ron-Robert Zieler
    1
    1
    3.00

    Ron-Robert Zieler

    Beim Gegentor zum 1:0 traf ihn überhaupt keine Chance. Ansonsten war er da, wenn er gebraucht wurde.

  • Mario Eggimann
    1
    1
    1.50

    Mario Eggimann Flop des Spiels

    Ei, ei, ei, Eggimann. Das war bisweilen recht hilflos, was er und Schulz hinten anboten.

  • Steven Cherundolo
    0
    2
    2.50

    Steven Cherundolo

    Gegen Bellinghausen hatte Cherundolo alle Hände voll zu tun. Gemeinsam mit Chahed konnte er die Düsseldorfer (!) kaum bändigen.

  • Christian Schulz
    0
    1
    2.50

    Christian Schulz

    Wie Kollege Eggimann wurde auch Schulz heute zu oft von der Fortuna überrascht.

  • Konstantin Rausch
    0
    1
    2.50

    Konstantin Rausch

    Gegen Balogun bekam er selten eine Schnitte.

  • Sergio da Silva Pinto
    1
    0
    3.00

    Sergio da Silva Pinto

    Das aufopfernde Spiel der Fortuna lag ihm nicht. Er verlor Bälle und blieb unauffällig.

  • Manuel Schmiedebach
    1
    0
    3.50

    Manuel Schmiedebach

    Immer wieder stürmte er nach vorn. Seine Reingabe schon in den ersten zehn minuten hätte zum 1:0 führen können.

  • Szabolcs Huszti
    1
    0
    3.50

    Szabolcs Huszti

    Er kam heute nicht ganz an bisherige Leistungen heran. In Phasen drehte er auf und verursachte viel Gefahr.

  • Didier Ya Konan
    1
    0
    3.50

    Didier Ya Konan

    Er machte am meisten betrieb, als seine Mannschaft durchhing. Starker Arbeitseinsatz!

  • Jan Schlaudraff
    1
    0
    3.00

    Jan Schlaudraff

    Nach nur 22 Minuten musste er raus. Bis dahin war er ein wichtiger Teil des Spiels.

  • Mame Biram Diouf
    0
    1
    3.50

    Mame Biram Diouf

    Unglückliche Szenen in der ersten Hälfte und ein Traumtor in der zweiten Hälfte. Zwei Riesenchancen ließ er liegen, knapp am Topspieler vorbei.

Eingewechselt

  • Sofian Chahed
    0
    1
    2.50

    Sofian Chahed

    Er kam früh für Schlaudraff, defensiv half er Cherundolo kaum,.

  • Christian Pander
    0
    0

    Christian Pander

    Er kam zu spät, um benotet zu werden.

  • Mohammed Abdellaoue
    0
    0

    Mohammed Abdellaoue

    Er kam zu spät, um benotet zu werden.

Match-Zentrale
 
Spieler-Bewertung
Wettbewerb
Position
Ranking
Top-Torjäger
Spieler   Tore Elfmeter
Robert Lewandowski Robert Lewandowski
Angriff
Dortmund
18 4
Mario Mandzukic Mario Mandzukic
Angriff
Bayern
18 0
Adrian Ramos Adrian Ramos
Angriff
Hertha BSC
16 3
Josip Drmic Josip Drmic
Angriff
Nürnberg
16 2
Marco Reus Marco Reus
Mittelfeld
Dortmund
15 5