Goal - Home

thumbnail Hallo,
 
Abpfiff
Dezember 15, 2012 3:30 nachm. CET
VOLKSWAGEN ARENA — Wolfsburg
Schiedsrichter:‬ P. Gagelmann‎
Zuschauer:‬ 26452‎
 
 
 
Takashi Inui 18′
   
 
 

Einzelkritik VfL Wolfsburg 0:2 Eintracht Frankfurt - Schwegler bester Mann

Mit einer starken Leistung führte Kapitän Pirmin Schwegler Eintracht Frankfurt zum souveränen Auswärtssieg in Wolfsburg. Beim VfL erwischte Simon Kjaer einen schwarzen Tag.

Von Jean Mikhail

  • Diego Benaglio
    0
    3
    2.50

    Diego Benaglio

    Konnte nicht an seine starke Leistung in Dortmund anknüpfen. Bei den Gegentoren zwar chancenlos, ansonsten aber ohne besondere Taten.

  • Marcel Schäfer
    0
    1
    1.50

    Marcel Schäfer

    Zwar offensiv aktiv, dafür defensiv genau wie Kjaer an beiden Gegentoren beteiligt, mit genau den selben Fehlern: Beim 0:1 zu weit weg von Meier, beim 0:2 geschlafen.

  • Naldo
    0
    1
    2.50

    Naldo

    Noch der beste Wolfsburger Verteidiger, holte sich aber am Ende noch unnötig die fünfte gelbe Karte ab.

  • Fagner
    0
    1
    1.50

    Fagner

    Wie so oft: Bemüht, aber schwach. Schlief beim 0:2, verlor ansonsten auch viele Bälle.

  • Simon Kjaer
    0
    2
    1.00

    Simon Kjaer Flop des Spiels

    Flop des Spiels. An beiden Gegentoren beteiligt und generell unsicher. Beim 0:1 zu weit weg von Meier, beim 0:2 geschlafen.

  • Josué
    0
    0
    2.00

    Josué

    Machte an sich eine solide Partie bis er durch ein unglückliches Foul früh vom Platz flog.

  • Vieirinha
    0
    1
    2.00

    Vieirinha

    In der Offensive zwar bemüht, defensiv aber mehrfach mit überharten Fouls, die ihn bei einem anderen Schiedsrichter womöglich Gelb-Rot eingebracht hätten. Glück, dass Gagelmann nicht mal Gelb zog.

  • Diego
    0
    0
    2.00

    Diego

    Von Rode und speziell Schwegler aus dem Spiel genommen, gelang dem sonst so starken Brasilianer heute wenig.

  • Makoto Hasebe
    1
    0
    2.00

    Makoto Hasebe

    Großteils unauffällig, vergab Hasebe in der 31. Minute eine große Chance zum Wolfsburger Anschluss.

  • Jan Polak
    0
    0
    2.00

    Jan Polak

    Arbeitete viel, schaltete sich auch in die Offensive ein, kam aber mit Alex Meier nicht klar und beging einige Fehler.

  • Bas Dost
    0
    0
    2.00

    Bas Dost

    Auch weit schwächer als zuletzt. In der Anfangsphase eine gute Schussposition nicht genutzt, später glücklos.

Eingewechselt

  • Alexander Madlung
    0
    0

    Alexander Madlung

    Wird auf Grund der späten Einwechslung nicht bewertet.

  • Thomas Kahlenberg
    0
    0
    2.00

    Thomas Kahlenberg

    Nach seiner Einwechslung völlig unauffällig.

  • Rasmus Jönsson
    0
    0

    Rasmus Jönsson

    Wird auf Grund der späten Einwechslung nicht bewertet.

  • Kevin Trapp
    0
    0
    2.50

    Kevin Trapp

    Wie sein Gegenüber konnte er sich weniger auszeichnen als zuletzt. Da, wenn man ihn brauchte, dabei aber nicht immer allzu souverän.

  • Carlos Zambrano
    2
    0
    3.00

    Carlos Zambrano

    Gute Partie in der Innenverteidigung, wurde selbst mehr gefoult als er foulte. Zudem mit einem starken langen Ball auf Aigner zum 2:0.

  • Heiko Butscher
    3
    0
    3.00

    Heiko Butscher

    Mit Zambrano das Zentrum dicht gehalten bei Frankfurt und nichts durchgelassen. Hielt Meier außerdem beim 1:0 Kjaer vom Hals.

  • Bastian Oczipka
    0
    0
    2.00

    Bastian Oczipka

    Nach einer starken Hinrunde heute großteils untergetaucht. Einige schwache Vorstöße, defensiv in Ordnung.

  • Sebastian Jung
    0
    0
    2.00

    Sebastian Jung

    Häufig übermotiviert Bälle verschenkt oder vertändelt. Kann er besser.

  • Takashi Inui
    2
    1
    3.50

    Takashi Inui

    In Halbzeit eins überragend auf dem linken Flügel gewirbelt und das 2:0 erzielt. Später untergetaucht.

  • Alexander Meier
    1
    0
    3.50

    Alexander Meier

    Wie so oft in dieser Saison eine starke Partie von Alex Meier. Das 1:0 geköpft, zudem defensiv wie offensiv mit Ballgewinnen und guten Pässen. Überragende Hinserie von Meier!

  • Stefan Aigner
    0
    0
    2.50

    Stefan Aigner

    Schaltete bei Zambranos langem Freistoß schnell und bereitete das 2:0 vor. Ansonsten aber schwache Partie, vor allem in Halbzeit zwei mehrere Angriffe leichtfertig vertändelt.

  • Sebastian Rode
    0
    0
    3.00

    Sebastian Rode

    Schaltete mit Schwegler im Duo Diego aus, schaltete sich aber weniger ins Aufbauspiel ein als zuletzt.

  • Pirmin Schwegler
    6
    0
    4.00

    Pirmin Schwegler Topspieler des Spiels

    Mann des Spiels. Gewann wahnsinnig viele, wichtige Zweikämpfe, ließ Diego kaum zur Gestaltung kommen, stand fast immer richtig. Gab zudem mit seiner perfekten Freistoßflanke die Vorlage zum 1:0.

  • Olivier Occean
    0
    1
    2.50

    Olivier Occean

    Zu Beginn sehr engagiert und viel auf den Flügel rochiert, vergab Occean die große Chance zur 3:0-Entscheidung kläglich.

Eingewechselt

  • Stefano Celozzi
    0
    0

    Stefano Celozzi

    Wird auf Grund der späten Einwechslung nicht bewertet.

  • Martin Lanig
    0
    0

    Martin Lanig

    Wird auf Grund der späten Einwechslung nicht bewertet.

  • Karim Matmour
    0
    0

    Karim Matmour

    Wird auf Grund der späten Einwechslung nicht bewertet.

Match-Zentrale
 
Spieler-Bewertung
Wettbewerb
Position
Ranking
Top-Torjäger
Spieler   Tore Elfmeter
Robert Lewandowski Robert Lewandowski
Angriff
Dortmund
18 4
Mario Mandzukic Mario Mandzukic
Angriff
Bayern
18 0
Adrian Ramos Adrian Ramos
Angriff
Hertha BSC
16 3
Josip Drmic Josip Drmic
Angriff
Nürnberg
16 2
Marco Reus Marco Reus
Mittelfeld
Dortmund
15 5