Goal - Home

thumbnail Hallo,
 
Abpfiff
Dezember 15, 2012 6:30 nachm. CET
Veltins-Arena — Gelsenkirchen
Schiedsrichter:‬ T. Stieler‎
Zuschauer:‬ 60620‎
 
   
 
 

Einzelkritik Schalke 1:3 Freiburg - Matip und Metzelder patzen, Hedenstad wie ein ganz Großer

Der FC Schalke 04 steckt wohl schon im Winterschlaf. Gegen Freiburg setzte es zum Jahresabschluss eine bittere 1:3-Niederlage. Goal.com hat die Noten für euch...

Von Florian Teichert

  • Timo Hildebrand
    7
    5
    3.00

    Timo Hildebrand

    Der Schalker Schlussmann war bei den Gegentoren machtlos und verhinderte sogar einen noch höheren Rückstand.

  • Benedikt Höwedes
    6
    3
    3.00

    Benedikt Höwedes

    Musste nach der Uchida-Auswechslung auf die rechte Seite wechseln. Stand eigentlich ganz sicher, wirkte aber auch etwas müde.

  • Atsuto Uchida
    4
    2
    3.00

    Atsuto Uchida

    Leitete mit seinem hervorragenden Pass das 1:0 ein, musste dann verletzungsbeding jedoch raus.

  • Christian Fuchs
    1
    5
    2.50

    Christian Fuchs

    Der Österreicher tat sich ebenfalls schwer und konnte offensiv kaum Akzente setzen.

  • Joel Matip
    1
    8
    1.50

    Joel Matip Flop des Spiels

    Der Innenverteidiger patzte vor dem 1:2 katastrophal und hatte auch sonst so einige Probleme.

  • Lewis Holtby
    4
    4
    3.00

    Lewis Holtby

    Versuchte immer wieder kreative Akzente zu setzen, schaffte dies aber nur in Ansätzen.

  • Jefferson Agustin Farfán
    5
    3
    2.50

    Jefferson Agustin Farfán

    Der Peruaner spielte oft seine Schnelligkeit aus, fand jedoch nur wenig Mittel, um die Freiburger Defensive wirklich zu gefährden.

  • Christoph Moritz
    0
    5
    2.00

    Christoph Moritz

    Vielleicht sein letztes Spiel für Schalke - und sicherlich nicht gerade eines seiner besten. Unsicher und Überhastet...

  • Julian Draxler
    9
    2
    3.50

    Julian Draxler

    Bester Schalker! Offensiv mit einigen starken Szenen, der eigene Abschluss war jedoch nur mittelprächtig.

  • Roman Neustädter
    2
    5
    2.00

    Roman Neustädter

    Hatte schweren Stand gegen die schnellen Freiburger. Unglücklicher Abend für den defensiven Mittelfeldmann.

  • Klaas-Jan Huntelaar
    0
    13
    1.50

    Klaas-Jan Huntelaar

    Im ersten Durchgang völlig abgemeldet. In der zweten Halbzeit dann etwas aktiver, aber auch ohne Durchsetzungsvermögen. Dann schwächte er mit einer unnltigen Aktion sein Team selber...

Eingewechselt

  • Christoph Metzelder
    1
    5
    1.50

    Christoph Metzelder

    Ersetzte den verletzten Uchida und patzte vor dem 1:3, als er Makiadi den Ball genau in die Füße spielte.

  • Ciprian Marica
    2
    3

    Ciprian Marica

    Kam in der Schlussphase - ohne Werung!

  • Teemu Pukki
    3
    2
    2.50

    Teemu Pukki

    Der Finne kam ein paar Mal zum Abschluss, wirkte im Endeffekt jedoch zu uneffektiv.

  • Oliver Baumann
    5
    1
    3.50

    Oliver Baumann

    Der Freiburger Schlussmann ließ nichts anbrennen und hielt seinen Kasten sauber. Beim einzigen Gegentor machtlos.

  • Fallou Diagne
    4
    1
    3.00

    Fallou Diagne

    Der Senegalese stand wie ein Fels in der Brandung und gewann viele Zweikämpfe. Tadellose Leistung...

  • Vegar Eggen Hedenstad
    11
    1
    4.50

    Vegar Eggen Hedenstad Topspieler des Spiels

    Riesenspiel des jungen Norwegers, der immer zur rechten Zeit am richtigen Ort war und schon wie ein ganz Großer agierte.

  • Oliver Sorg
    2
    1
    3.50

    Oliver Sorg

    Souveräne Defensivleistung und auch in der Offensive mit einigen guten Szenen und Zuspielen.

  • Cedrick Makiadi
    3
    2
    3.00

    Cedrick Makiadi

    Immer in Bewegung, manchmal jedoch zu überhastet. Denoch in den entscheidenden Szenen immer mit den richtigen Entscheidungen.

  • Jan Rosenthal
    4
    1
    4.50

    Jan Rosenthal

    Als Doppeltorschütze natürlich maßgebend für den Sieg verantwortlich. Agierte dann allerdings weniger clever, als er in der Schlussphase innerhalb weniger Sekunden mit Gelb-Rot vom Platz musste.

  • Jonathan Schmid
    3
    1
    3.50

    Jonathan Schmid

    Der Franzose bewies wieder einmal seine Spritzigkeit und seine Dynamik. Beim 2:1 reagierte er am schnellsten und vollendete eiskalt.

  • Johannes Flum
    2
    1
    3.50

    Johannes Flum

    Der gelernte Sechser musste in der Innenverteidigung ran und stand seinen Mann ohne Anstand. Starker Auftritt.

  • Julian Schuster
    1
    1
    3.00

    Julian Schuster

    Der Kapitän zog die Fäden im Mittelfeld und agierte als Ballverteiler.

  • Daniel Caligiuri
    3
    1
    4.00

    Daniel Caligiuri

    Starker Auftritt - mal wieder! Fast jeder Angriff ging über ihn. Bereitete zudem einen Treffer vor.

  • Max Kruse
    3
    1
    3.00

    Max Kruse

    War überall zu finden und lieferte wieder einmal etliche Kilometer ab.

Eingewechselt

  • Karim Guédé
    0
    1

    Karim Guédé

    Kam in der Schlussphase - ohne Wertung!

Match-Zentrale
 
Spieler-Bewertung
Wettbewerb
Position
Ranking
Top-Torjäger
Spieler   Tore Elfmeter
Robert Lewandowski Robert Lewandowski
Angriff
Dortmund
17 4
Mario Mandzukic Mario Mandzukic
Angriff
Bayern
17 0
Adrian Ramos Adrian Ramos
Angriff
Hertha BSC
16 3
Josip Drmic Josip Drmic
Angriff
Nürnberg
16 2
Stefan Kießling Stefan Kießling
Angriff
Leverkusen
15 2